Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Nebelhorn - Oberstdorf

828 m – 2224 m

Bewertung Schneehoehen.de 3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne

Pistenplan Nebelhorn - Oberstdorf
Pistenplan Nebelhorn - Oberstdorf
Saison:
k.A. bis k.A.
Pisten- und Liftverteilung Nebelhorn - Oberstdorf:
Leichte Pisten
2,8 km
Mittelschwere Pisten
5,1 km
Schwere Pisten
5 km
Gesamt:
12,9 km
Schlepplifte
1
Sessellifte
2
Gondel
3
Sonstige:
1
6590 Personen /h
Skipass ab € 51,– pro 1 Tag
Wetter heute:
Berg: -3 / 2 °C
Wetter in Nebelhorn - Oberstdorf
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Nebelhorn - Oberstdorf

Das Nebelhorn ist der Hausberg von Oberstdorf

Das 2.224 m hohe Nebelhorn ist der Hausberg des Wintersportorts Oberstdorf im Allgäu und wird wegen seines Panoramablicks auch “Tribüne der Alpen” genannt. Das traditionsreiche Skigebiet am Nebelhorn erstreckt sich über den gesamten Berg. An Ostern 2021 eröffnet die neue Nebelhornbahn - eine moderne 10er-Kabinen-Umlaufbahn, die die Großkabinenbahn ersetzt. Mit ihr gelangen Wintersportfans ganz bequem zur Station Seealpe und ohne Umstieg weiter zur Bergstation Höfatsblick.

Blick auf eine Gondel der Nebelhornbahn über dem Skigebiet Nebelhorn-Oberstdorf
Nebelhornbahn © Das Höchste

Das Skigebiet am Nebelhorn auf einen Blick:

  • 13 km präparierte Pisten und sieben Liftanlagen
  • Höchstgelegenes Skigebiet im Allgäu
  • Sehr schneesicher durch moderne Beschneiungsanlage
  • Ein Skipass für 130 km Piste im Zwei-Länder-Skigebiet
© Das Höchste

Am Nebelhorn befindet sich Deutschlands längste Skiabfahrt

Vom Nebelhorngipfel nach Oberstdorf führt Deutschlands längste Skiabfahrt. Sie misst 7,5 km und ist die komplette Saison über befahrbar. Nach einer Fahrt durch offene Hänge geht es steil hinab Richtung Seealpe, wo sie flach ausläuft. Das letzte Stück ins Tal verläuft mit einem moderaten Gefälle, vorbei an der Schattenberg-Skisprungschanze.

Mit den Adler7 die Skigebiete der Region entdecken

Auf allen Bergen der Oberstdorf/Kleinwalsertal Bergbahnen finden sich actionreiche Adler7 Stationen, die für Skifans keine Wünsche offen lassen. Wer zusammen mit dem Adler alle Stationen entdeckt, macht Oberstdorf/Kleinwalsertal zu seinem Revier und kann Fotos und Videos im Nachgang als digitales Fotoalbum herunterladen. Die Adler7 Station am Nebelhorn ist aufgrund der Umbaumaßnahmen an der Nebelhorn in diesem Winter 20/21 "Probesitzen am Nebelhorn". Eine neue Nebelhornkabine wird an der Talstation aufgebaut und so kann jeder in der neuen 10er-Kabine Platz nehmen und schon vor Start probesitzen.

Auch Fußgänger können am Nebelhorn viel unternehmen

Besucher auf dem Nordwandsteig am Nebelhorn
Besucher auf dem Nordwandsteig am Nebelhorn © ok-bergbahnen.com

Auch für Fußgänger gibt es jede Menge zu erleben am Nebelhorn: Auf dem neuen, barrierefreien Nordwandsteig können Besucher den Nebelhorngipfel umrunden - inklusive 600 Meter Tiefblick! Frei von Höhenangst muss man auch sein, wenn man einen Gleitschirmflug mit den Profis von "vogelfrei" machen möchte.

In der Iglu-Lodge in 2.000 Metern Höhe kann man im Schnee übernachten - und am Morgen begrüßt die Gäste ein Blick auf 400 Gipfel.

Das sind weitere Highlights am Nebelhorn:

  • Übungshang für Kinder mit Förderbändern und Schlauchbobbahn
  • Ortovox Trainingscenter für die Suche von Verschütteten bei Lawinen
  • Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderwege und Touren
  • 2.5 km lange Natur-Rodelbahn Seealpe
  • NTC Funpark mit zahlreichen Wintersportgeräten
Gipfel am Nebelhorn
Gipfel am Nebelhorn © ok-bergbahnen.com

Das kann man abseits der Pisten am Nebelhorn tun

Eingekehrt wird am Nebelhorn im Gipfelrestaurant "Nebelhorn 2224" mit Panorama-Sonnenterrasse, im Marktrestaurant, im Edmund-Probst-Haus an der Station Höfatsblick oder dem Berggasthof Seealpe.

Die einzige Après-Ski-Möglichkeit direkt am Nebelhorn ist das Gemsnest, eine gläserne Panoramabar an der Station Höfatsblick. Mehr Auswahl hat man im Tal.

Benachbarte Skigebiete ergänzen das Angebot

Die Nebelhornbahn gehört zu den Oberstdorf-Kleinwalsertal Bergbahnen. Mit den Skigebieten an Fellhorn/Kanzelwand, Söllereck und Walmendingerhorn-Ifen-Heuberg warten gleich sechs verschiedene Skigebiete mit insgesamt 48 Anlagen und 130 km präparierte Pisten auf Skifahrer.

Der perfekte Skitag am Nebelhorn:

  • 08:30 Uhr: Stressfreie Bergfahrt vor dem Einfall der Tagesgäste
  • 10:00 Uhr: Frische Spuren in die Gipfelmulde zirkeln
  • 12:00 Uhr: Vom Liegestuhl auf der Sonnenterrasse am Nebelhorngipfel aus die Gipfel zählen
  • 13:30 Uhr: Mittagessen im Edmund-Probst-Haus
  • 15:30 Uhr: Deutschlands längste Skiabfahrt an einem Stück bewältigen
  • 17:00 Uhr: Belohnung mit Kuchen und heißem Kakao im Oberstdorfer Käseladen
  • 19:00 Uhr: Fackelwanderung durch die faszinierende Eis- und Schneewelt der Breitachklamm

Besondere Pisten in Nebelhorn - Oberstdorf

NamePistentypSchwierigkeitLänge
Gipfel - Tallängstemittel7,50 km
Gipfel - Buckelpisteschwersteschwer0,70 km

Rodelbahnen Nebelhorn - Oberstdorf

Mittelstation Nebelhorn
Länge: 2,50 km
Reichenbach
Länge: 2,20 km

Beschneiung

Gebiet bis zu 50 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Nebelhorn - Oberstdorf

Karte Nebelhorn - Oberstdorf

Hier werden Ihnen Unterkünfte und Orte im Skigebiet angezeigt.

Gletscher Skigebiete
Zugspitze
Ferienregionen im Sommer
Allgäu

Kommentare zum Skigebiet

Robert Scheidler
13.02.2020, 09:37 Uhr
Tut mir leid, aber dafür habe ich jetzt gar kein Verständnis mehr. Sie reihen hier eine falsche Tatsachenbehauptung ...
Weiterlesen!
OK-Bergbahnen
12.02.2020, 11:29 Uhr
Lieber Herr Scheidler, der direkte Austausch mit Ihnen und der Service für unsere Gästen ist uns ein ...
Weiterlesen!
Robert Scheidler *
11.02.2020, 14:51 Uhr
Das braucht man nicht im Skiurlaub: So etwas habe ich noch nicht erlebt! Es war am 6. Februar 2020 im ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!


Aktuelle Meldungen: Nebelhorn - Oberstdorf

22.03.2021, Ski, Empfehlung

Die besten Ski-Videos

Schneehoehen präsentiert die besten und spektakulärsten Ski-Videos.

16.02.2021, Allgäu, Event

FIS Nordische Ski-WM in Oberstdorf 2021

Oberstdorf im Allgäu ist 2021 Austragungsort der Nordischen Ski-Weltmeisterschaften. Vom 23.02. bis 07.03.2021 treten die Athleten im Langlauf, Skispringen und Nordische Kombination an.


Kommentare zum Skigebiet

Robert Scheidler
13.02.2020, 09:37 Uhr
Tut mir leid, aber dafür habe ich jetzt gar kein Verständnis ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!



Partner
Skiverleih von

Kontakt zum Skigebiet

Oberstdorf-Kleinwaslertal Bergbahnen
Nebelhornstraße 67
87561 Oberstdorf
Deutschland Zum Kontaktformular

Nach Oben