Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Mission Ridge

2063 m – 1392 m


Pistenplan Mission Ridge
Pistenplan Mission Ridge
Saison:
18.11.2017 bis 29.04.2018
Pisten- und Liftverteilung Mission Ridge:
Leichte Pisten
4 Pisten
Mittelschwere Pisten
32 Pisten
Schwere Pisten
20 Pisten
Gesamt:
56 Pisten
Schlepplifte
2
Sessellifte
4
4910 Personen /h
Skipass ab € 49,33 pro 1 Tag
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Mission Ridge

Orte im Skigebiet

Mission Ridge: Viel Sonne und viel Pulverschnee

Mission Ridge im US-Bundesstaat Washington ist ein Skigebiet der großen Zahlen: Der Gipfel des zu befahrenden Gebietes liegt über 2.000 Meter hoch. Auf einem Areal von über acht Quadratkilometer Größe kann der pulvrige Schnee mit Ski oder Snowboard auf 36 Abfahrtspisten erlebt werden. Die Berge "Mount Adams" und "Mount Rainer" bilden den Großteil der Pisten des Skigebiets.

Viel Sonne im Skigebiet Mission Ridge
Viel Sonne im Skigebiet Mission Ridge - © Mission Ridge Ski & Board Resort

Übrigens: Die Sonne strahlt hier besonders häufig – im Schnitt an 300 Tagen im Jahr! Die nächste Stadt ist Wenatchee und liegt rund 20 Kilometer entfernt.

Hudson Bay Mountain – alle Fakten:

  • 6 Liftanlagen, 36 Pisten aller Schwierigkeitsgrade
  • Terrain Park für Freestyler
  • Sehr familienfreundlich
  • Überdurchschnittlich viel Sonne, rund 300 Tage im Jahr

Infrastruktur

Insgesamt gibt es sechs Lifte, vier Sessellifte und zwei Schlepplifte. Tendenziell überwiegen im Skigebiet die Pisten für Wintersportler, die zumindest schon die Grundlagen beherrschen. Generell ist aber für jeden etwas dabei, von der Anfängerpiste ("Compromise" und "Summerroad") bis zum Expertengebiet ("Lemolo" und "Johnson's").

Fahrt durch den frischen Tiefschnee
Fahrt durch den frischen Tiefschnee - © Mission Ridge Ski & Board Resort

Eventuell fehlende Ausrüstung kann man direkt vor Ort ausleihen. Die örtliche Skischule bietet verschiedene Ski- und Snowboardkurse, auch für Kinder ab drei Jahren. Wer lieber individuellen Unterricht mag, nimmt einfach Einzelunterricht.

Für Freestyler

Im "LibTech 100LAPS terrain park" gibt es für Freestyler verschiedene Rails und Ramps. Er liegt in einem windgeschützten Areal. Zwei große Jumps und neun Jibs erwarten die Wintersportler. Durch seine Größe und die attraktiven Obstacles ist Mission Ridge auch ein Pilgerort für viele Snowboarder und häufiger Austragungsort für Wettkämpfe.

Für die Kleinsten

Für Kinder zwischen drei Monaten und sechs Jahren gibt es verschiedene Betreuungsangebote, damit die Eltern auch einmal alleine Skifahren können. So können die Gäste zum Beispiel einen professionellen Babysitter-Service buchen. Wer die Kleinen mit auf die Piste nehmen möchte, kann eine "Snow Experience" buchen: Hier werden Kinder zwischen zwei und drei Jahren spielerisch an die Skier gewöhnt.

Mission Ridge ist ein ideales Skigebiet für Familien
Mission Ridge ist ein ideales Skigebiet für Familien - © Mission Ridge Ski & Board Resort

Abseits von Ski und Board

An den Wochenenden gibt es am Fuß des Berges Livemusik, die Bars sind bekannt für ihre große Auswahl an alkoholischen Getränken. Das Skigebiet ist vor allem deswegen beliebt, weil es hier keine langen Wartezeiten an den Liften gibt und Familienfreundlichkeit großgeschrieben wird.


Beschneiung

Gebiet bis zu 66 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Mission Ridge

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!


Kontakt zum Skigebiet

Mission Ridge Ski & Board Resort

7500 Mission Ridge Road 98807 Wenatchee

USA

Zum Kontaktformular