Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Altenfeld, Thüringer Wald

liegt auf 600 m

  • Einwohner: 1092

Altenfeld liegt auf 600 m Höhe im Thüringer Wald und wurde bereits im Jahre 1492 erstmals urkundlich erwähnt. Der Ort ist umgeben von Bergen, der "Haube" (811 m), dem "Kohlhieb" (790 m) und einem 750 m hohen Bergmassiv. Nur 2 km entfernt befindet sich der berühmte Höhenweg Rennsteig. Rund 83% des Gemeindegebietes sind bewaldete Flächen (Fichtenwälder). Das Klima ist ein raues Mittelgebirgsklima, mit kühlen und feuchten Sommern sowie schneereichen Wintern.

Altenfeld ist ein beliebter Erholungs- und Wintersportort im Thüringer Wald. Gerade für die "sanften" Wintersportarten, also das Schneeschuhwandern oder Skitourengehen, ist die Region ideal. Es steht eine große Auswahl an gespurten Wanderwegen zur Verfügung. Zum alpinen Skisport trifft man sich am "Am roten Hoor".Gerade für Familien ist dieser kleine Skihang sehr gut geeignet.