Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Aspen Mountain

2422 m – 3418 m

Bewertung Schneehoehen.de 3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne

Pistenplan Aspen Mountain
Pistenplan Aspen Mountain
Saison:
25.11.2016 bis 16.04.2017
Pisten- und Liftverteilung Aspen Mountain:
Leichte Pisten
-
Mittelschwere Pisten
49 km
Schwere Pisten
54 km
Gesamt:
103 km
Sessellifte
7
Gondel
1
10755 Personen /h
Skipass ab € 136,25 pro 1 Tag
Wetter heute:
-11° C
Wetter in Aspen Mountain
Schneehöhe Berg:
43 cm
Schneebericht Aspen Mountain

Orte im Skigebiet

Das Flagschiff von Aspen – Snowmass

Wer sich zu einem Tag in Aspen Mountain entschließt, kann in der Mittagspause ohne Probleme zum Ort abfahren, um dort sein Mittagessen einzunehmen oder sich die Zeit mit Shopping vertreiben.

Vom 3.418 m hohen Gipfel aus hat man die Auswahl aus über 76 exzellenten Pisten, die alle hervorragend präpariert sind. Mit einer durchschnittlichen Verteilung von 9 Personen pro Hektar kommt man sich hier sicherlich nicht in die Quere.

Aspen Mountain
Aspen Mountain - © Aspen Skiing Company

Aspen Mountain, auch bekannt als Ajax, ist nicht zuletzt auch wegen seiner steilen Abfahrten, die einen Neigungswinkel von bis zu 42% erreichen, bei Skifahrern sowie Snowboardern so beliebt. Hier gibt es keine Anfängerpisten.

Das zeichnet das Skigebiet Aspen Mountain aus:

  • 76 exzellente Pisten für Könner
  • 3 Snowpark im gesamten Aspen Snowmass Gebiet
  • Anspruchsvolle Pisten am Copper Bowl und Bell Mountain
  • Austragungsort des FIS Alpine World Cup Finales 2017

Video: Aspen Mountain


© Aspen Skiing Company

Doppel-Diamant-Pisten und mehr

Schon allein die riesige Auswahl an unterschiedlichen Pisten hat einen Diamanten verdient. Mit dem "Diamant" werden die Eleganz und der Komfort der Pisten ausgezeichnet. Geheimtipp für Genussfahrer ist die Copper Bowl, eine lange Abfahrt, geformt wie eine Halfpipe, die besonders in den Morgenstunden zu einem Genusserlebnis wird. Wer es eher sportlicher mag, der findet am Bell Mountain mit seinen rasanten und steilen Abfahrten ganz besondere Pistenhighlights mit einzigartiger Aussicht.

Das Skigebiet Aspen Mountain wurde von der International Ski Federation (FIS) gewählt das FIS Alpine World Cup Finale auszutragen.

Double Jump Aspen Mountain
Double Jump in Aspen Mountain - © Aspen Skiing Company

Es gibt insgesamt 3 Snowparks im gesamten Aspen Snowmass Gebiet. Der Lowdown Park ist eher etwas für Anfänger. Er ist ausgestattet mit Jib Features (Boxes und Rails) und Tables und befindet sich an der Lower Blue Grouse.

Der Little Makaha Park ist an der Funnel Piste gelegen und von der Elk Camp Gondel aus zu sehen. Er beinhaltet ungefähr 25 leichte bis mittlere Obstacles wie Jumps, Jib Features, Boxen und Rails. Der Park ist perfekt geeignet um neue Tricks zu lernen und zu perfektionieren.

Der Snowmass Park ist etwas für Könner und verfügt auch über eine Superpipe und eine Pipe. Es gibt etwa 50 Hindernisse von Jumps, Boxes, Rails, Wall Rides und Tables.

Kulinarische Tipps am Berg

Die Verpflegungsmöglichkeiten im Skigebiet lassen nicht zu wünschen übrig. Empfehlenswert sind die Riesenburger im Restaurant Sundeck an der Bergstation oder ein Abstecher im "Bonnies", das die beste Pizza im Umkreis serviert.


Beschneiung

Gebiet bis zu 33 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Aspen Mountain

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Aktuelle Meldungen: Aspen Mountain

13.10.2016, Aspen, Ski Weltcup Finale

Ski-Weltcup Finale 2017 in Aspen

Finale in Aspen: Vom 15. bis 19. März werden in den USA die letzten Rennen des FIS Skiweltcups ausgetragen.

10.10.2016, Beaver Creek, Skiweltcup

Ski-Weltcup in Nordamerika

Ski-Weltcups in Beaver Creek, Killington und Lake Louise Ende November und Anfang Dezember 2016


Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!


Kontakt zum Skigebiet

Aspen Skiing Company

P.O. Box 1248 81612 Aspen

USA

Zum Kontaktformular