Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Au im Bregenzerwald, Vorarlberg

liegt auf 800 m

  • Betten: 1400
  • Einwohner: 1680
  • Restaurant: 15

Wintersport im Bregenzerwald

Au liegt im westlichsten Bundesland Österreichs, Vorarlberg, im Bezirk Bregenz im hinteren Teil des Bregenzerwaldes auf 800 Metern Höhe. Au liegt inmitten der Skiregion Bregenzerwald – Großes Walsertal – Lechtal. Das Skigebiet Diedamskopf bietet 37 km Pisten und modernsten Liftanlagen, ein Skipass gültig an über 134 Liftanlagen, 40 km Langlaufloipen, Ski- und Snowboardschule, Skikindergarten, 35 km präparierte Winterwanderwege, Naturrodelbahnen, Pferdeschlittenfahrten, Sturmlaternenwanderungen, nächtliche Rodelpartien, Kinderprogramm.

Freizeit und Erleben

Immer mehr Gäste entdecken die Landschaft ohne Ski. Für die sanfte Tour bieten sich 35 km präparierten Winterwanderwege geradezu an. Besonders empfehlenswert ist eine Wanderung zur Bergkristall-Hütte oder zum Neuhornbach-Haus.

Sehenswertes bietet auch die Pfarrkirche Au. Die um 1390 im gotischen Stil erbaute Pfarrkirche (Hl. Leonhard) wurde Ende des 18. Jahrhunderts barockisiert. Oder man genießt warm eingepackt eine Pferdeschlittenfahrten. Ob bei Tag oder Nacht, die ideale Möglichkeit, nicht nur das Dorf, sondern auch seine Einwohner kennenzulernen. Durch die große Anzahl von zwar geräumten, jedoch verschneiten Wanderwegen ist eine romantische, naturnahe Fahrt abseits des Verkehrs gewährleistet!

Familie und Kinder

Über 300 m² Spielparadies mit Kinderbetreuung stehen für Kinder von 3 bis 8 Jahren im Panorama-Bergrestaurant Diedamskopf zur Verfügung. Gästekinder aus Au-Schoppernau werden gratis betreut. Das Spielparadies ist täglich von 10:00 is 15:30 Uhr geöffnet, direkt am im Kindererlebnisland gibt es einen Elternkindbereich. Außerdem kann sich jedes Kind gegen Vorlage der Winter-Card in den Tourismusbüros gratis ein Ferienmalbuch samt Malstiften abholen.

Wissenswertes

Der nächste Bahnhof "Dornbirn"