Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Besse Super Besse

1350 m – 1800 m


Pistenplan Besse Super Besse
Pistenplan Besse Super Besse
Saison:
03.12.2016 bis 17.04.2017
Pisten- und Liftverteilung Besse Super Besse:
Leichte Pisten
23 km
Mittelschwere Pisten
14 km
Schwere Pisten
6 km
Gesamt:
43 km
Schlepplifte
15
Sessellifte
5
Gondel
1
Sonstige:
1
20000 Personen /h
Skipass ab € 27,– pro 0,5 Tage
Wetter heute:
3° C
Wetter in Besse Super Besse
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Besse Super Besse

Orte im Skigebiet

Willkommen in Besse Super Besse

Am Südhang des sonnenverwöhnten Massif Sancy, einem erloschenen Vulkan, befindet sich das Skigebiet von Besse Super Besse. Besse Super Besse bietet Wintersportlern 43 Pistenkilometer aller Schwierigkeitsgrade und 22 Liftanlagen. Durch seine Verbindung mit dem Skigebiet von Mont Dore stehen Wintersportlern sogar 84 Pistenkilometer zur Verfügung.

Skifahrer an der Bergstation Super Besse
Bergstation Super Besse - © OT Massif du Sancy

Besse Super Besse auf einen Blick:

  • 43 Pistenkilometer und 22 Liftanlagen
  • Direkte Verbindung zum Skigebiet Mont Dore
  • Zahlreiche Freestyle Angebote
  • 4 Rodelbahnen

Für Familien bestens geeignet

Gerade für Familien ist das Skigebiet Besse Super Besse bestens geeignet, da es 5 grüne und 9 blaue Pisten für Anfänger bietet. Es gibt hier eine eigene Anfänger- und Kinderzone, in der man ungestört üben kann. Um spielerisch das Skifahren zu lernen, sollte man dem "Enclos du Tibou" einen Besuch abstatten, denn auch hier kann man in Ruhe trainieren.

Kind im Kinderland Enclos de Tibou
Kinderland Enclos de Tibou - © OT Massif du Sancy

Freestyle und Action im Skigebiet

Für Freestyler gibt es in Besse Super Besse jede Menge Angebote: Neben dem Snowpark mit verschiedenen Obstacles gibt es auch eine Boardercross-Strecke und eine Zone, in der man Freestyle-Sprünge üben kann.

Für Geschwindigkeitsfans gibt es eine gesonderte Rennstrecke, auf der man sich mit Freunden vergleichen kann und auf der auch die gefahrene Geschwindigkeit gemessen wird. An der Talstation befindet sich außerdem eine Slalom-Strecke, die von allen Besuchern des Skigebiets benutzt werden kann.

Rodeln in Super Besse

Im Skigebiet kommen Rodelfans voll auf ihre Kosten: Gleich 4 Rodelbahnen stehen zur Verfügung. u.a. die 3 km lange Fantasy Luge-Bahn, die 500 Höhenmeter überwindet. Diese Piste ist allerdings nicht für Anfänger geeignet und man muss mindestens 13 Jahre alt sein.

Rodler im Skigebiet Super Besse
4 Rodelbahnen warten im Skigebiet - © OT Massif du Sancy

Für kleinere Kinder gibt es im Kinderland zwei Schlittelbahnen, eine für Kinder von 2-6 Jahre und eine für Kinder ab 6 Jahren. Die vierte Rodelbahn befindet sich zwischen Besse und Super Besse im Sektor Besse-Pertuyzat.

Nachtskilauf

Natürlich kann man im Skigebiet die Pisten auch abends unsicher machen. Immer mittwochs und samstags sind insgesamt 13 Pisten in allen Schwierigkeitsgraden von 17 bis 20:45 Uhr beleuchtet und für den Nachtskilauf freigegeben.

Weitere Wintersportangebote

Das Skigebiet Besse Super Besse bietet noch zahlreiche weitere Wintersportangebote abseits der alpinen Pisten: 147 km Langlaufloipen für Skating werden in der Region gespurt. Wer lieber zu Fuß unterwegs ist, kann das 36 km lange Winterwanderwegenetz erkunden. Auch 36 km markierte Schneeschuhtrails warten auf Wintersportler. Etwas rasanter geht es beim Winterquadfahren, beim Snowkiten oder auf der Zipline "Tyrolienne Fantasticable" zu.


Rodelbahnen Besse Super Besse

Rodelbahnen im Ort Super Besse
Fantasy Luge
Länge: 3,00 km

Beschneiung

Gebiet bis zu 70 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Besse Super Besse

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!


Partner
Skiverleih von

Kontakt zum Skigebiet

Bureau de tourisme de SuperBesse

Rond-Point des Pistes 63610 Super Besse

Frankreich

Zum Kontaktformular