Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Cerna Hora

530 m – 1260 m

Bewertung Schneehoehen.de 3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne

Pistenplan Cerna Hora
Pistenplan Cerna Hora
Saison:
10.12.2016 bis 20.03.2017
Pisten- und Liftverteilung Cerna Hora:
Leichte Pisten
6,5 km
Mittelschwere Pisten
8,4 km
Schwere Pisten
2,6 km
Gesamt:
17,5 km
Schlepplifte
9
Sessellifte
2
Gondel
1
12675 Personen /h
Skipass ab € 24,40 pro 0,5 Tage
Schneehöhe Berg:
20 cm
Schneebericht Cerna Hora

Orte im Skigebiet

Neuer, moderner, besser – das Skiresort Cerna Hora

Cerna Hora bietet seinen Besuchern ein vielfältiges Skigelände mit einer Pisten-Gesamtlänge von 18 Kilometern, 72% der Pisten sind technisch beschneit. Erschlossen wird das Skigebiet durch 1 Kabinenbahn, 2 Sessellifte und 9 Schlepplifte.

Panorama Cerna Hora
Panoramablick über das Skigebiet Cerna Hora - © Sitour Marketing GmbH

Fakten zum Skigebiet Cerna Hora:

  • 18 Pistenkilometer, 12 Liftanlagen
  • 72% der Pisten sind maschinell beschneibar
  • Verbindung zum Skigebiet Ski Pec-Petzer
  • Kinder bis fünf Jahre nutzen alle Liftanlagen gratis

Zwei neue Pisten kamen allein in der Saison 2014/15 in Cerna Hora dazu: Die Hofmany-Piste ist 1,4 Kilometer lang und die Zalomena-Piste misst 1,1 Kilometer. Überhaupt hat man einiges in die Modernisierung des Skigebietes investiert. Ein neuer Verbindungslift wurde gebaut und die Beschneiungsanlage erweitert. Zudem fahren Kinder bis zum 5. Lebensjahr ab sofort gratis mit allen Liftanlagen.

Skiverbindung Cerna Hora mit Ski Pec – Petzer

Neu ist die Skiverbindung von Cerna Hora mit Ski Pec – Petzer . Die Skistrecke ist drei Kilometer lang und wird teils mit den Skiern, teils mit dem SkiTour-Express (eine Art Pistenbully) bestritten. Durch die Verbindung beider Gebiete können die Skifahrer insgesamt 36 Pistenkilometer befahren. Möglich wird dies mit einem Skipass, der für beide Skigebiete gilt.

Pistenbully Cerna Hora
Mit dem SkiTour-Express geht es ins Nachbargebiet Ski Pec-Petzer - © Sitour Marketing GmbH

Fünf Areale, ein Skiresort

Cerna Hora bildet mit den Gebieten Pec pod Snezkou, Cerny Dul, Svoboda nad Upou und Velka Upa das Skiresort Cerna Hora - Pec. Für Familien eignen sich besonders die Pisten in Cerny Dul. Das Gebiet ist etwas kleiner, die Abfahrtsstrecken sind flach, insgesamt geht es hier eher gemütlich zu. Im Gebiet Svoboda finden die Skifahrer eine Slamlomstrecke und eine Zeitmessstrecke, es geht in Svoboda also eher etwas rasant zu. Die Pisten sind vom Schwierigkeitsgrad mittel bis schwer. Eine gute Kombination aus beidem ist Velka Upa.

Familiengebiet Cerna Hora
Familien fühlen sich wohl im Skigebiet Cerna Hora - © Sitour Marketing GmbH

Funline auf Smrk in Pec

Wellen, Steilkurven, Tunnel und sichere Hindernisse bietet die mehr als 450 m lange Funline für Snowboarder und Skifahrer jeder Altersklasse.

Nachtskilauf

In Cerna Hora ist die Piste Protez am Abend beleuchtet. Sie ist, mit 1,6 Kilometern Länge, die längste beleuchtete Piste Tschechiens. In der Saison findet jeden Abend von 18 bis 21 Uhr hier der Nachtskilauf statt. Bei sehr guten Schneeverhältnissen werden zusätzlich die Pisten Duncan 1 und Duncan 2 präpariert. Hier sind die Öffnungszeiten von Donnerstag bis Samstag von 17 bis 20 Uhr.

Im Teilgebiet Pec ist die Piste Javor täglich am Abend beleuchtet, die Piste U lesa nur montags und dienstags. 

G-Shock Snowpark im Teilgebiet Pec

Im Snowpark wird alljährlich das Finale der Tcheschischen Freestyle Snowboarding und Freeski Meisterschaft ausgetragen. Er bietet drei Schwierigkeitsgrade für Anfänger, fortgeschrittene Anfänger und erfahrene Boarder und Skifahrer. Es finden sich zahlreiche Rails, Boxen und Sprünge in einer Länge von 8-15 Metern. Am Abend wird der komplette Park beleuchtet.

Impressionen aus dem G-Shock Snowpark im Teilgebiet Pec © SkiResort  CERNÁ HORA – PEC

Langlauf und Rodeln

Abseits der Pisten werden rund um Cerna Hora 90 Loipenkilometer gespurt. Die Strecken führen durch den Nationalpark Riesengebirge und bieten herrliche Eindrücke. Die Touren führen auch zur 1.603 Meter hoch gelegenen Schneekoppe. Von hier hat man eine tolle Aussicht über das winterlich verschneite Riesengebirge.

Vom Schwarzberg aus führt über den "Glockenweg" eine 3,5 Kilometer lange Rodelbahn. Ziel und Endpunkt der Rodelstrecke ist der Ort Janske Lazne. Die Nutzung der Bahn ist kostenlos, Schlitten können in der Talstation der Seilbahn ausgeliehen werden.


Rodelbahnen Cerna Hora

Rodelbahnen im Ort Janske Lazne
Rodelbahn Glockenweg
Länge: 3,50 km

Der Glockenweg führt auf 3,5 Kilometern Länge in den Ort Janske Lazne. Die Rodelbahn kann kostenlos genutzt werden, Rodelverleih ist an der Talstation der Seilbahn möglich.

Beschneiung

Gebiet bis zu 77 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Cerna Hora

Kommentare zum Skigebiet

Snowhand *
28.10.2014, 19:49 Uhr
Im letzten Winter ohne Schnee machten wir (Meine Liebe und der 11 jährige Felix) uns auf nach Tschechien. ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Snowhand *
28.10.2014, 19:49 Uhr
Im letzten Winter ohne Schnee machten wir (Meine Liebe ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!


Aktuelle Meldung Cerna Hora

Heute, 07.12.2016, 08:50 Uhr. Saisonende!


Kontakt zum Skigebiet

SKIRESORT CERNA HORA

Cerna Hora 265 542225 Janske Lazne

Tschechien

Zum Kontaktformular