Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Filzbach, Ostschweiz

liegt auf 740 m

  • Betten: 594
  • Einwohner: 530
  • Restaurant: 6

Eintauchen in eine überraschende Erlebniswelt

Filzbach im Walenseetal, auf der Terrasse des Kerenzerberges gelegen, erstreckt sich vom Walensee über 7 km nach Süden in die Berge, zum Neuenkamm, Fronalp- und Mürtschenstock. Der Ort Filzbach, innerhalb einer Höhenstufe von 675-775 m über Meer und ca. 300 m über dem Walensee gelegen, ist mit rund 530 Einwohner und 1400 ha Fläche eine mittlere Gemeinde im Kanton Glarus.

Die sehr schöne Wohn- und Terrassenlage und die Aussicht auf einzigartige Kultur- und Gebirgslandschaft (Mürtschenstock, Walensee-Amden-Churfirsten sowie Römerturm-Linthebene) zeichnen den Ort besonders aus. Zusammen mit Obstalden und Mühlehorn bildet Filzbach die Region Kerenzerberg.

Wintersport in Filzbach

Ein kleiner Wintersportort mit vielen Attraktionen. Das Ski- und Schlittelgebiet wird durch eine Sesselbahn und einen Tellerlift erschlossen. 7 km verkehrsfreie Winterschlittelbahn, 9 km präparierte Ski- und Snowboardpisten, 7 km Airboard-Freeridestrecke, 4 km Langlaufloipe, ein malerisches Tourengebiet, ein gemütliches Berggasthaus mitten im Skigebiet und originelle Schneebars zeichnen das Schneesport-Eldorado Kerenzerberg aus.

Das neu gestaltete Hallenbad bietet den Besuchern fast unbegrenzte Möglichkeiten. Vom höhenverstellbaren Hubboden über Sprungbrett bis Whirlpool und Sauna stehen verschiedene Sport- und Entspannungsaktivitäten zur Verfügung.

Kulturschätze

Auf dem Kerenzerberg erwartet Sie ein vielfältiges Angebot reicher Kulturschätze und alte Bräuche warten auf Ihre Entdeckung. In Filzbach bestehen Reste eines römischen Wachtturmes, der im Jahre 15 v. Christus erbaut wurde.

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Glarus" ist 15,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "Mollis/Näfels" ist 8,0 km entfernt.