Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Heiligenblut, Kärnten

liegt auf 1301 m

  • Betten: 2000
  • Einwohner: 1185
  • Restaurant: 20

Heiligenblut - Das Tor zum Winterspaß

Der Winter in Heiligenblut ist voller High Life im wahrsten Sinn des Wortes! Nicht nur, weil die Skiregion Heiligenblut-Großglockner traumhafte Abfahrten hoch über der Baumgrenze bietet, hier kann man wirklich Skifahren, hat keine Wartezeiten an den Liftanlagen und dazu Schneesicherheit bis in den Frühling hinein!

In Heiligenblut, dem Bergerlebnisdorf im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern, finden Sie aktive Natur- und Bergerlebnisse in der atemberaubenden Kulisse des Großglocknermassives.

Kurze Wartezeiten, absolute Schneesicherheit aufgrund der Seehöhe von 1.300 bis 2.900 Metern und 55 km abwechslungsreiche Abfahrten, lassen das Herz jedes Wintersportlers höher schlagen! Für Schneespaß außerhalb der Pisten sorgen gut gespurte Loipen (10 km), Rodel- und Eislaufmöglichkeiten, Eisklettern am gefrorenen Wasserfall, Pferdeschlittenfahrten, Snowrafting, Skitouren und Winterwanderwege, welche das ausgedehnte winterliche Sportprogramm abrunden.

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Lienz" ist 40,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "Mallnitz" ist 60,0 km entfernt.