Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Innichen, Südtirol

liegt auf 1170 m

  • Betten: 2700
  • Einwohner: 3100
  • Restaurant: 27

Inmitten des Naturparks Sextner Dolomiten gelegen

Höhenrausch im Hochpustertal

Innichen liegt besonders günstig. Mitten im familienfreundlichen Naturpark Sextner Dolomiten, umgeben von gewaltigen Alpengipfeln, tiefgründigen Moorseen und bizarren Dolomitenstöcken, deren Konturen schon vor Jahrtausenden Sagen und Mythen hervorgebracht haben. Heute bieten sie sommers und winters Freizeitmöglichkeiten für Groß und Klein, die vielfältig sind wie kaum woanders.

Immer noch, seit die Noblen und Reichen der europäischen Gründerzeit unser Urlaubsgebiet entdeckten, sind unsere Gäste fasziniert: Von der Bergwelt genauso wie von der ehrlichen Gastfreundschaft, die hier – im Grenzland zwischen Nord und Süd – lange reifen konnte und nun wirklich solide ist, mit jenem typischen kernig-humorvollen Einschlag, der den Innichnern eben zu eigen ist.

 

Gäste schätzen vor allem die hervorragenden Shoppingmöglichkeiten, die im autofreien Zentrum des Ortes angeboten werden. Eine hervorragende Alternative für Schlechtwettertage bietet sich mit dem Erlebnisbad Acquafun.

Wintersport

Außerhalb des Ortskerns finden Sie die schönsten Langlaufloipen mit Anschluss an das Hochpustertaler Loipennetz, die herrlichsten Winterwanderwege und bestens präparierte Skihänge. Denn der Skiwinter geht hier schon früh in vollen Zügen los. Vom Hausberg Haunold führt die vorbildlich präparierte Abfahrt direkt ins Ortsgebiet.

Praktisch vor der Haustür liegt das Skigebiet Helm. Modernste Liftanlagen bringen Sie ohne Wartezeit in luftige Höhen, weit über die Grenze der Nadelwälder. Die Fernsichten sind phantastisch und die Pistenpräparierung einfach toll.

Wählen Sie zwischen Langlauf, Skifahren, Snowboarding, Carving oder den vielen Wanderwegen in und um Innichen.

Umrahmt von der beeindruckenden Bergkulisse der Dolomiten locken im Hochpustertal sieben verschiedene Skigebiete – jedes auf seine Art – mit sonnigen Familienhängen, anspruchsvollen Abfahrten, unterhaltsamen Rodelpartien und coolem Snowboardfun. Auch neben der Piste ist viel los: "Zauberteppiche", Kinderparks und Schneerutschen halten die kleinen Gäste bei Laune, während die Großen in den Skihütten voll auf ihre Kosten kommen.

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Innichen"

Der nächste Bahnhof "Innichen"