Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Klewenalp-Stockhütte

1279 m – 2001 m


Pistenplan Klewenalp-Stockhütte
Pistenplan Klewenalp-Stockhütte
Saison:
12.12.2016 bis 02.04.2017
Pisten- und Liftverteilung Klewenalp-Stockhütte:
Leichte Pisten
8 km
Mittelschwere Pisten
28 km
Schwere Pisten
4 km
Gesamt:
40 km
Schlepplifte
7
Sessellifte
3
Gondel
2
Sonstige:
2
12000 Personen /h
Skipass ab € 38,12 pro 0,5 Tage
Wetter heute:
7° C
Wetter in Klewenalp-Stockhütte
Schneehöhe Berg:
0 cm
Schneebericht Klewenalp-Stockhütte

Orte im Skigebiet

Hoch über dem Vierwaldstättersee

Das Skigebiet Klewenalp-Stockhütte liegt im Herzen der Zentralschweiz in der Region Luzern. Dort ist es eingebettet in die Innerschweizer Gebirgswelt rund um die Berge Twäregg, Klewenstock und Chälenegg, von wo aus man einen Blick auf den im Tal liegenden Vierwaldstättersee werfen kann.

Besonderheiten im Skigebiet Klewenalp-Stockhütte:

  • 40 abwechslungsreiche Pistenkilometer
  • 5,6 km lange Rodelbahn und eigene Airboardpiste
  • Eigene Kinderbereiche
Schneeparadies mit Seesicht Klewenalp-Stockhütte - © Bergbahnen Klewenalp-Stockhütte

Schöne Pisten und Panoramaaussichten warten in Klewenalp-Stockhütte auf Wintersportler. Das vielseitige Ski-, Rodel- und Winterwandergebiet liegt auf einer Höhe zwischen 1.300 und 1.940 Metern. Die längste Luftseilbahn der Zentralschweiz bringt die Wintersportler innerhalb von nur zehn Minuten von Beckenried zur Klewenalp, die auf 1.600 Metern gelegen ist. Ab Emmetten kann man per Gondelbahn zur 1.286 Meter hohen Stockhütte schweben. Die Skiregion liegt direkt an der Autobahn A2 von Basel nach Chiasso, ungefähr 15 Minuten von Luzern entfernt.

Die längste Luftseilbahn der Zentralschweiz
Die Luftseilbahn - © Klewenalp-Stockhütte

Die Region Klewenalp-Stockhütte ist ein ideales Ski- und Snowboardgebiet. 40 Kilometer gut präparierte Abfahrten stehen für Skifahrer und Snowboarder bereit. Es gibt Pisten in allen Schwierigkeitsgraden. Auch Freerider, Tiefschneefans und Touren-Skifahrer kommen in der Region voll auf ihre Kosten. Eine beliebte Skitour führt zum Beispiel von der Klewenalp zum Glatt Grat.

Viele Angebote für Familien

Der Nachwuchs und andere Anfänger können auf einem eigenen Übungsgelände des Skigebiets Klewenalp-Stockhütte trainieren und ihre ersten Skiversuche wagen. Professionelle Schweizer Ski- und Snowboard-Lehrer stehen hierfür auch gerne mit Rat und Tat zur Seite. Es werden zudem Kinderskilifte, einfache Abfahrten und Schlittel- und Rundwanderwege mit Ruhebänken für die Kleinen geboten.

Die familienfreundliche Skiregion bietet außerdem spezielle Familienangebote, damit Eltern entspannt einen Tag oder ein paar Stunden die Pisten genießen können. Die Kinder sind im Kinderparadies bestens aufgehoben. Auch ein Kinderhort ist im Skigebiet zu finden, wo der Nachwuchs professionell betreut wird. Es gibt keine Altersbeschränkung und der Hort ist die ganze Woche über geöffnet.

Rasanter Spaß beim Schlitteln

Rodler im Skigebiet Klewenalp-Stockhütte
Rodelvergnügen - © Klewenalp-Stockhütte

Ein 5,6 Kilometer langer Rodelweg führt von der Klewenalp bis zur Stockhütte. Bei guten Wetter- und Schneeverhältnissen kann man sogar bis Emmetten schlitteln. Dort kann man in rasantem Tempo durch die verschneite Winterlandschaft rauschen. Profi-Rodler und Airboardfans finden im Gebiet Chälen eine eigene Schlittel- und Airboardstrecke vor. Dort kann man das bunte Schneetreiben genießen und sich mit dem Trendsportgerät Airboard den Fahrtwind um die Ohren pfeifen lassen.

Nachtskilauf

Nachtschwärmer können an manchen Tagen abends bei der Stockhütte Ski fahren, nach Sonnenuntergang schlitteln oder im Mondschein Schneeschuhlaufen. Auch das Schlitteln mit Fackeln ist möglich. Im Skigebiet gibt es insgesamt 1,5 Pistenkilometer, die nachts beleuchtet werden.

Immer was los

Nordic-Walker in Klewenalp-Stockhütte
Viele Nordic-Walking-Strecken warten - © Klewenalp-Stockhütte

Vielfältige Freizeitaktivitäten warten auf die Winterurlauber in der Region Klewenalp-Stockhütte. Abseits der Skipisten können sich Nordic-Walking-Enthusiasten und Winterwanderer sportlich betätigen und finden beste Bedingungen für die Ausübung ihrer Sportarten vor. Jede Nacht werden die Wege extra für sie frisch präpariert.

Auch für Schneeschuhläufer gibt es einen geeigneten Trail, der durch die unberührte Winterlandschaft in idyllischer Natur von der Klewenalp über Twäregg zur Stockhütte führt. Die Winterwanderwege befinden sich über der Nebelgrenze, wo man längere und auch kürzere Spaziergänge bei Sonnenschein und frischer Luft genießen kann. An geführten Schneeschuhtouren kann man ebenso teilnehmen. Sonnenanbeter und Entspannungssuchende können es auf der Klewenalp auch ruhiger angehen und dort Erholung finden.

Feiern und Genießen

Für Partylaune wird in der idyllisch gelegenen Schneebar mit Panoramablick gesorgt. Jene, die Sporterlebnis und Genuss verbinden wollen, finden in Klewenalp-Stockhütte eine Vielzahl an Restaurants, die sich um das leibliche Wohl der Wintersportler kümmern. Gemütliche Alphütten und urige Berggasthäuser laden zur Einkehr und verwöhnen mit lokaler und internationaler Küche. Ein besonderer Genuss ist ein ortstypisches Fondue bei Sonnenuntergang in einem der Berggasthäuser. In der Panoramaschneebar wird jeden Freitag ein "Fondueschmaus" angeboten.


Besondere Pisten in Klewenalp-Stockhütte

NamePistentypSchwierigkeitLänge
Talabfahrt Klewenalp-Beckenriedvariantenabfahrtmittel5,00 km
Talabfahrtlängstemittel5,00 km

Rodelbahnen Klewenalp-Stockhütte

Rodelbahnen im Ort Beckenried
Klewenalp-Twäregg-Stockhütte
Länge: 5,60 km

Längste Schlittelpiste der Region Luzern.

Beschneiung

Gebiet bis zu 0 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Klewenalp-Stockhütte

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!



Kontakt zum Skigebiet

Bergbahnen Beckenried-Emmetten AG

Kirchweg 27 6375 Beckenried

Schweiz

Zum Kontaktformular