Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Landeck, Tirol

liegt auf 817 m

  • Betten: 770
  • Einwohner: 8281
  • Restaurant: 15

Landeck stellt sich vor

Die knapp 8300 Einwohner zählende Bezirksstadt Landeck liegt auf einer Seehöhe von 817 m und ist der wichtigste Kreuzungspunkt der Zufahrten zum Reschenpass, zum Arlberg, ins Skigebiet Paznaun und zum Fernpass.

Die auf zackigen Felsen erbauten Burgruinen Schrofenstein und Kronburg sind beeindruckende Denkmäler.

Über dem Inn ragt Schloss Landeck als bauliches Wahrzeichen der Stadt. Schloss Landeck beherbergt das Bezirksmuseum.

Heute ist die quirlige Alpenstadt ein gemütliches Basislager für Touristen im Herz der Alpen, und weit über die Grenzen hinaus als Einkaufs- und Erlebnisstadt bekannt.

Umgeben von traumhaften Bergen, malerischen Burgen und Schlössern, idyllischen Dörfern und einzigartigen Ausflugszielen genießen Urlauber hier ganzjährig das Flair Tiroler Gastlichkeit.

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Zams" ist 3,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "Landeck"