Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Prägraten am Großvenediger, Tirol

liegt auf 1312 m

  • Betten: 1000
  • Einwohner: 1300
  • Restaurant: 10

Willkommen in Prägraten

Prägraten das Bergsteigerdorf und Wanderparadies am Fuße des Großvenedigers bildet mit seinen Weilern Hinterbichl, Bichl, St. Andrä, Wallhorn und Bobojach zugleich den Talschluss des Virgentales.

In 9 landschaftlich einmaligen Hochtälern rund um den Ort befinden sich mehr als 20 bewirtschaftete Schutzhütten und Almen. Die Hütten sind mittels eines ausgezeichnet markierten und gepflegten Wegenetzes miteinander verbunden. Der Lasörling- und der Venediger Höhenweg ermöglichen unvergessliches Erlebniswandern direkt von Hütte zu Hütte.

Abwechslung ist angesagt

Das Virgental mit seinem bekannten Skirouten bietet eine Fülle von klassischen Skitouren in herrlicher Hochgebirgsatmosphäre. Vom Anfänger bis zum Profi tummeln sich hier Tourenbegeisterte jeden Alters. Die höchsten Touren führen bis auf über 3.000 m. Felle auf die Skier und über die Ohren und auf geht's.

Fernab des typischen Wintertourismus mit Hektik, riesigen Skianlagen und dem typischen Apres-Ski, genießt man hier die romantischen Seiten des Lebens.

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Bezirkskrankenhaus Lienz" ist 42,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "Lienz" ist 42,0 km entfernt.