Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Skilift Riedlberg

720 m – 850 m


Pistenplan Skilift Riedlberg
Pistenplan Skilift Riedlberg
Saison:
16.12.2016 bis 12.03.2017
Pisten- und Liftverteilung Skilift Riedlberg:
Leichte Pisten
1 Piste
Mittelschwere Pisten
1,4 km
Schwere Pisten
-
Gesamt:
1,4 km
Schlepplifte
1
Sonstige:
1
1600 Personen /h
Skipass ab € 15,– pro 0,5 Tage
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Skilift Riedlberg

Eingebettet zwischen großer Arber und den Pröller Skidreieck auf 730 Metern Höhe, befindet sich das Skigebiet Riedlberg. Durch die günstige Nord-West-Lage ist hier Schnee von Dezember bis März und Skifahren garantiert. Aufgrund der im Sommer gepflegten Graspiste ist Skifahren schon mit einer geringen Schneedecke möglich. Orte wie Bodenmais, Bad Kötzting, Drachselsried, Arnbruck sowie Geierstal und Viechtach gehören zu unseren Einzugsgebiet. Wintersport und Skiurlaub im Bayerischen Wald.

Die Talstation am Riedlberg liegt auf 720m und die Schleppliftlänge beträgt 630m und befördert ca. 1100 Personen pro Stunde auf 850m. Von dort haben Sie zwei Möglichkeiten auf leichten Pisten ins Tal zu gleiten.

Der Kinderlift befindet sich auf 715m und befördert 500 Skianfänger auf 730m. Die Schlepplänge ist 120m. Dieser Übungslift ist sehr beliebt bei den Skischulen, da der Übungshang zum Erlernen der ersten Grundtechniken wie geschaffen ist.

Kommentare zum Skigebiet

FranzP ****
15.01.2016, 13:29 Uhr
Idealer, kinderfreundlicher Familienlift!
Weiterlesen!
FranzP ****
22.02.2015, 13:02 Uhr
Ideales kleines Skigebiet für Kinder, Anfänger und Wellness-Fans!
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

FranzP ****
15.01.2016, 13:29 Uhr
Idealer, kinderfreundlicher Familienlift!
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!



Kontakt zum Skigebiet

Skilift Riedlberg

Riedlberg 94256 Drachselsried

Deutschland

Zum Kontaktformular