Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Tauplitz, Steiermark

liegt auf 891 m

  • Betten: 1850
  • Einwohner: 1100
  • Restaurant: 20

Winterspaß für die ganze Familie

Tauplitz im Ausseerland - Salzkammergut liegt auf einem Plateau, umgeben von den Gipfeln der Ausläufer des Toten Gebirges. Im Süden ist das Ski- und Wanderparadies begrenzt durch den Kalkstock Grimming (2351 m). Sehenswert ist vor allem das 6-Seen-Hochplateau, die Tauplitzalm, oder der Wasserfall Tauplitz. Das traditionelle Nikolausspiel am 5. Dezember erfreut jedes Jahr Alt und Jung. Die größte Naturskiflugschanze, der `Kulm`, lädt ebenso zu einem Besuch ein wie auch die Pfarrkirche zum Hl. Kreuz-Hochaltar von `Kremser Schmidt`, die Bergkirche auf der Tauplitzalm oder die Vierersesselbahn Tauplitz. Im Wander- und Skigebiet Tauplitzalm befindet sich das Trainingslager der Weltcup-Langläufer. Schneeschuhwandern, Pferdeschlittenfahrten, Winterreiten, Dart, Eisklettern, Bobrutschen oder eine Fackelabfahrt machen Ihren Urlaub in Tauplitz zum unvergeßlichen Erlebnis.

Dank der günstigen geographischen Lage ist die Tauplitz eines der schneesichersten Gebiete Österreichs. Die Aufzeichnungen belegen Schneehöhen bis zu 5 Meter, im März liegen hier meistens mehr als 3 Meter (Sonnenskilaufdorado).

Außerdem werden moderne Beschneiungsanlagen von den Gipfeln bis ins Tal eingestzt, um damit »Schneesicherheit von Anfang Dezember bis Ende April« zu bieten.

Wissenswertes

Der nächste Bahnhof "Tauplitz"