Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Valtournenche, Aostatal

liegt auf 1524 m

  • Betten: 625
  • Einwohner: 1372
  • Restaurant: 30

Im Angesicht des Matterhorns

Valtournenche ist der historische Hauptort des Matterhorn Tals. Er liegt nur wenig Kilometer von Breuil-Cervinia entfernt, mit dem er nicht nur durch eine Straße, sondern auch durch Skilifte verbunden ist.

Unvergleichliche Ausblicke auf den edelsten Felsen Europas. Ausflüge und Wanderungen für alle mit der Möglichkeit, Tiere wie Gemsen, Steinböcke, Adler und Murmeltiere zu beobachten, bieten sich Ihnen in und um Valtournenche. In der Tat befindet sich hier das von der Region Aosta-Tal eingerichtete Naturreservat Cignana.

Wintersport

Kilometerlange Skipisten mit Höhenunterschieden von mehr als 1500 m zeichnen die Wintersportqualitäten des Ortes aus. Überdies besteht die Möglichkeit, die schweizerischen Skianlagen auf der anderen Seite des Matterhorns, ausgehend von Zermatt, zu erreichen. Auch hier handelt es sich um moderne und komfortable Lifte für Skifahrer in allen Schwierigkeitsgraden.

Es gibt zahlreiche und spektakuläre Routen für die Liebhaber des Tourenski. Valtournenche ist der ideale Ort dafür: hier ist die Wiege der berühmten Bergführer des Matterhorns, weltweit bekannt für ihre lange Tradition schwieriger Anstiege.

Familie und Kinder

Im Kindergarten können Kinder von 9 Monaten bis 8 Jahren betreut werden.

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Aosta" ist 42,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "Châtillon" ist 20,0 km entfernt.