Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Besucherkommentare Winklmoos / Steinplatte

Sie wollen im Skigebiet Winklmoos / Steinplatte Urlaub machen? Lesen Sie, was andere Besucher zu dem Skigebiet meinen!

Oder waren Sie dort schon mal im Urlaub? Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Wie war der Schnee? Waren Sie mit der Unterkunft zufrieden? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit!

*****

Tolles Skigebiet zum entspannt Skifahren ohne Stress an vereisten steilen Hängen. Perfekt für Skifaheren zum Genießen.

*****

Hervorragendes, absolut schneesicheres Skigebiet. Vom Anfänger bis zum sehr guten Skifahrer ist alles dabei. Einzigartige Pistenpflege, tolles Panorama und urige Einkehrmöglichkeiten lassen den Skitag zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Nicht zu vergessen sind die neuesten Lifte, fast alle mit Kuppelhaube und Sitzheizung!!

*****

Schneesicher-hervorragende Pistenpflege-Preis-Leistungsverhältnis gut- geeignet für Anfänger und Könner-sehr gute Erreichbarkeit sowohl von der bayerischen Seite Reit im Winkl/Winklmoos als auch über Waidring/Tirol.

****

Breite und vielfältige Abfahrten. Für jeden Geschmack etwas dabei. Top Pistenpräperation. Urige Hütten mit tollem Bergpanorama. Geringe Wartezeiten am Lift.

*****

Das Panorama und die weitläufigen Pisten, einfach super schön!

*****

Tolles Skigebiet mit viel Auswahl an unterschiedlichen Pisten. Toller Funpark. Schöne Hütten mit gutem Essen. Skigebiet ist nicht überlaufen und Wartezeiten am Lift sind kaum mal mehr als 5 Minuten.

*****

Positive Parkplatzsituation, Service der Mitarbeiter am Lift hervorragend

****

Einfach schön, für jeden was geboten. Ich bin Skifahrer, kein Snowboarder. Zum Schluss mache ich eine lange Talabfahrt über die Winklmoosalm zum Parkplatz Seegatterl.

*

Das Skigebiet Winklmoosalm-Steinplatte ist für Anfänger bis Fortgeschrittene sehr zu empfehlen. Es verfügt über eine gute Auswahl an blauen und roten Pisten. Die ultimative Herausforderung für Könner sucht man bei nur einer schwarzen Piste jedoch vergeblich. Genussskifahrer kommen hier aber auf jeden Fall auf ihre Kosten, zumal die Liftanlagen sehr modern und oft mit Sitzheizung und Bubble ausgestattet sind. Im Skigebiet gibt es einige Stellen mit Ziehwegen, was für Snowboarder entweder bedeutet: Volle Schussfahrt oder Abschnallen. Ähnliches gilt auch für die Talabfahrt, die ein 3km langer Ziehweg ist. Pluspunkte gibt es aber für den Snowpark, der im Verhältnis zur Größe des Skigebiets sehr gut ist.

*

Bewertung zur Skischule Waidring (Snowsports): Die Skilehrer sind ok, aber die Organisation ist eine Kathastrophe! Wir haben unseren 7-jährigen Sohn zum Skiunterricht gegeben. Da er entgegen unserer Auffassung nicht in der Fortgeschrittenengruppe fahren durfte, wurde er in die Anfängergruppe versetzt. Das war soweit ok (obwohl er im Stubaital nach dem Skikurs alle blauen Pisten fahren konnte). Ein Armutszeugnis der Organisation ist aber, dass man uns weder darüber informiert hat, das unser Sohn die Gruppe gewechselt hat und im Tal am Hausberg fährt, noch darüber, dass der geplante Mittagstreff an der Gondel ausfällt. Wir haben am Treffpunkt 1 Stunde ohne Info auf ihn gewartet. Der Abhohlort wurde auch ohne Information gewechselt. Unser Sohn hatte absprachemäß die ganze Zeit eine Karte mit unserer Handynummer bei sich. Nach unserer Beschwerde, Entschuldigung Fehlanzeige! Im Gegenteil beschuldigte man uns falscher Angaben bzgl. der Fähigkeiten unseres Sohnes. Ich kann die Skischule daher nicht weiterempfehlen!

*

Ich liebe dieses Skigebiet. Für mein Können sehr vielseitig, der Funpark macht Spaß und die Pisten sind in gutem Zustand


Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt zum Skigebiet

Gebr. Höflinger GmbH

Dosbachweg 9 83242 Reit im Winkl

Deutschland

Zum Kontaktformular

Aktuelle Meldungen: Winklmoos / Steinplatte

02.05.2016, Winklmoosalm-Steinplatte, Skigebietstest

Skigebietstest: Winklmoosalm-Steinplatte

Wir waren mit Ski und Snowboard im Skigebiet unterwegs.