Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Bodenmais, Bayerischer Wald

liegt auf 700 m

  • Betten: 7400
  • Einwohner: 3500
  • Restaurant: 45

Das Freizeit- und Naturparadies am Silberberg

Grüß Gott und herzlich willkommen in Bodenmais, dem heilklimatischen Kurort im Bayerischen Wald! Die Höhenlage von 600 m im Tal bis zu 1456 m auf dem Großen Arber bietet vielfältige Urlaubsmöglichkeiten.

Sport und Freizeit

Vom schönen Wanderurlaub mit Wadlschdrümpf und zünftiger Brotzeit. Über Wellness-Wochen oder Kuren bis hin zum Skiurlaub – Bodenmais ist immer die richtige Adresse.

Mit dem umweltfreundlichen Skibus geht's ins Skigebiet am Großen Arber. Vom Alleskönner bis zum Anfänger – hier findet jeder seinen Schwierigkeitsgrad! Nationale Wettkämpfe und FIS-Skirennen werden hier veranstaltet. Die 8 km lange Abfahrt führt direkt vom Arbergipfel nach Bodenmais bis zum Hallenbad. Der Silberberg bedeutet Skivergnügen für die ganze Familie. Gepflegte Pisten und familienfreundliche Abfahrten für Alpinfahrer und Snowboarder lassen die Skifahrerherzen höher schlagen.

Kultur und Brauchtum

In Bodenmais hat das Handwerk goldenen Boden. Alte Handwerksberufe wie der des Glasbläsers oder des Herrgottschnitzers sind hier noch anzutreffen. Traditionelle Handwerkskunst und Fingerfertigkeit lassen in Bodenmais viele kleine Kostbarkeiten entstehen. Nur wer den Meistern über die Schulter schaut, weiß dabei deren Arbeit zu würdigen. Führungen sind sehr begehrt. An vielen Häusern im Ort können Sie auch die typisch bayerische Lüftlmalerei bewundern.

Das ganze Jahr über werden Veranstaltungen der unterschiedlichsten Art angeboten, vom "Bayerwald Grand Prix" über die "Bodenmaiser Kulturwoche" bis zum "Weltcup-Wochenende" – in Bodenmais sind Sie richtig.

Familie und Kinder

Bärchengastgeber

Keine Familie ist wie die andere. Deshalb haben sich in Bodenmais Gastgeber als sogenannte Bärchengastgeber auszeichnen lassen. Sie sind die unangefochtenen Spezialisten für den Urlaub mit der Familie. Das erleichtert Ihnen die gezielte Suche nach passenden Angeboten.
Bären statt Sterne! Erkennbar sind die Familienspezialisten ganz einfach, nämlich an Ihren Bärchen.


Spiel, Spaß, Abenteuer in der Natur

Brotbacken unter freiem Himmel, Drahtseilakte über den Bach, Schneemannbauen auf der Winterwiese, mit Rutscherl den Schneehang herab rodeln, beim Bauernhofbesuch Kühe, Kälbchen, Lämmer und Kaninchen streicheln, den Schatz im Silberberg suchen, selber Glas blasen und bemalen, bei der Schmökerstunde zur Leseratte werden, basteln mit Stöcken, Blättern, Tannenzapfen und vielem mehr, sind nur einige der Aktivitäten für die Kleinen

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Zwiesel" ist 15,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "Bodenmais"