Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Großer Arber

1050 m – 1450 m

Bewertung Schneehoehen.de 3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne

Pistenplan Großer Arber
Pistenplan Großer Arber
Saison:
19.12.2016 bis 01.04.2017
Pisten- und Liftverteilung Großer Arber:
Leichte Pisten
4 km
Mittelschwere Pisten
4 km
Schwere Pisten
2 km
Gesamt:
10 km
Schlepplifte
2
Sessellifte
2
Gondel
1
Sonstige:
4
6900 Personen /h
Skipass ab € 33,– pro 1 Tag
Wetter heute:
13° C
Wetter in Großer Arber
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Großer Arber

Skivergnügen im Bayerischen Wald

Der Große Arber ist mit 1.456 Metern der höchste Berg im Bayerischen Wald. Dort erstreckt sich zwischen den Orten Bodenmais und Zwiesel nahe der tschechischen Grenze ein zehn Pistenkilometer großes Skigebiet, das bis auf den Gipfel des Berges reicht.

Panorama am Arber
Panorama-Blick am Arber - © Arber-Bergbahn

Das Familienskigebiet Großer Arber:

  • 10 km Piste, deren Schwierigkeitsgrad sich von der rechten Seite des Skigebiets (blaue Pisten) bis zur linken Seite (schwarze Pisten) steigert
  • Zusätzlich 5 km Tourenabfahrt nach Bodenmais
  • 9 Liftanlagen, darunter vier Förderbänder für Kinder
  • Doppelte Zeitmessstrecke am Thurnhofhang für den direkten Vergleich
  • FIS-Rennstrecke

Familienfreundliches Skigebiet

Kinderland Großer Arber
"Arbär Kinderland" - © Arber-Bergbahn

Das Skigebiet ist sehr übersichtlich gestaltet und so perfekt für Familien geeignet, da man Kinder auch alleine losziehen lassen kann. Wer noch etwas Übung braucht, findet das perfekte Areal im ArBär-Kinderland am Thurnhof mit vier Förderbändern, einer kleinen Rodelbahn, einem Aufenthaltsraum und kindgerechten Toiletten. Für Spaß sorgt der Familien-Crosspark mit kleineren Wellen und Sprüngen, die ideal für Kinder und Jugendliche sind, und die 1.2 km lange Rodelbahn. Die Auffahrt zur Bahn erfolgt bequem mit der Sesselbahn und ein Rodelbus bringt die Rodler nach der Fahrt wieder zurück zur Talstation.

Rodeln am Arber
Rodeln am Arber - © Arber-Bergbahn

Winterwunderland Großer Arber

Der Große Arber verwandelt sich im Winter in ein Schneeparadies: Dank der kalten, böhmischen Wetterlage ist die Schneequalität am Arber besonders gut. Außerdem sorgt eine vollautomatische Beschneiungsanlage mit 28 Schneekanonen und -lanzen für perfekte Pistenverhältnisse. Wer den Winter abseits der alpinen Skipisten genießen möchte, findet in der Region 90 km Langlaufloipen. Der Auffahrt zur Bergstation der Gondelbahn lohnt auch für Fußgänger: Ein Winterwanderweg führt zum Gipfel und zu den beiden Nebengipfeln des Arbers. Von dort hat man einen wunderschönen Ausblick auf die Gegend.

Kommentare zum Skigebiet

ChristianK *
17.03.2016, 14:17 Uhr
Trotz rel. großem Andrang mit Wartezeiten an der Gondel zum wiederholten Male der parallele Sessellift ...
Weiterlesen!
Bonebreaker_81 *
22.11.2015, 09:50 Uhr
Für einen Kurzausflug und ein paar Stunden Skivergnügen ganz schön, aber nichts für einen längeren Aufenthalt. ...
Weiterlesen!
kaily88 ***
13.04.2015, 10:48 Uhr
Als richtiger Skifahrer doch eher bissel lahm. Besser nach Österreich :-)
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

ChristianK *
17.03.2016, 14:17 Uhr
Trotz rel. großem Andrang mit Wartezeiten an der Gondel ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!



Partner
Skiverleih von

Kontakt zum Skigebiet

Fürstl. Hohenzollernsche Arber Bergbahn e.K.

Talstation Arber 94252 Bayerisch Eisenstein

Deutschland

Zum Kontaktformular