Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Kreuth - Hirschberglifte und Kirchberglifte

800 m – 950 m


Pistenplan Kreuth - Hirschberglifte und Kirchberglifte
Pistenplan Kreuth - Hirschberglifte und Kirchberglifte
Saison:
17.12.2016 bis 26.03.2017
Pisten- und Liftverteilung Kreuth - Hirschberglifte und Kirchberglifte :
Leichte Pisten
1 km
Mittelschwere Pisten
0,5 km
Schwere Pisten
0,5 km
Gesamt:
2 km
Schlepplifte
6
Sonstige:
2
3000 Personen /h
Skipass ab € 11,– pro 1 Tag
Wetter heute:
17° C
Wetter in Kreuth - Hirschberglifte und Kirchberglifte
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Kreuth - Hirschberglifte und Kirchberglifte

Familienidylle am Tegernsee

Das kleine, familiäre Skigebiet am Tegernsee bietet für jeden "Bretter-Typ" etwas. Egal ob Alpinfahrer oder Langläufer.

Skifahrer und Snowboarder sind am Hirschberg- und am Kirchberglift gleichenmaßen gerne gesehen. Der Schlepplift am Hirschberglift ist mit seinen 1.100 Metern sogar der längste am Tegernsee.

Hirschberglift

Am Hirschberglift sorgen ein Schlepplift und zwei Bügellifte für die Beförderung auf den Berg. Dabei eignet sich der untere Teil besonders für Kinder und Anfänger. Gübte nutzen die Pisten ab der Mittelstation des Schleppliftes und dem Lift "Muli II". Die Abfahrt von der Bergstation aus sollten nur Fortgeschrittene wagen.

Das “Hirschzwergland”, ein Kinderareal mit Seillift und Zauberteppich, befindet sich am Fuß des Berges. Beschneiungsanlagen sorgen für teilweise beschneite Pisten.

Blick auf das Skigebiet
Hirschberglifte © Hirschberglifte

Kirchberglift

Der Kirchberglift ist vor allem für Kinder und Familien geeignet. Wer seinem Kind das Skifahren selbst beibringen möchte und einen leichten Hang ohne Pistentrubel sucht, der ist hier genau richtig. Drei Lifte befördern die Skifahrer auf den Berg des blauen Übungshanges.

Direkt am Eingang zum Kirchberglift liegt der Hexenwald, die Kinderskischule. Hier lernen die Kinder spielerisch den Umgang mit den Brettern.

Kirchberglifte Kreuth
Kirchberglifte Kreuth © Tegernseer Tal Tourismus GmbH

Abseits der Piste

Für den richtigen Einkehrschwung sorgen die beiden Liftstüberl an den Liften.

Langläufer finden rund um den Tegernsee über 100 km gespurte Loipen und Skatingrouten. Direkt in Kreuth befinden sich circa 50 der 100 km Langlaufstrecken. Und wer abends nicht genug bekommt, der nutzt bis 21 Uhr die Flutlichtstecken in Brunnbichl und Bad Wiessee.


© Ferienregion Tegernsee

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!



Kontakt zum Skigebiet

Tourismusbüro Kreuth

Nördliche Hauptstraße 83708 Kreuth

Deutschland

Zum Kontaktformular