Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Kreuzberg

610 m – 928 m


Pistenplan Kreuzberg
Pistenplan Kreuzberg
Saison:
17.12.2016 bis 12.03.2017
Pisten- und Liftverteilung Kreuzberg:
Leichte Pisten
4,4 km
Mittelschwere Pisten
4,6 km
Schwere Pisten
1 km
Gesamt:
10 km
Schlepplifte
3
k.A. Personen /h
Skipass ab € 13,– pro 0,5 Tage
Wetter heute:
13° C
Wetter in Kreuzberg
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Kreuzberg

Als einer der ersten Lifte in Deutschland überhaupt, wurde schon 1958 der Blicklift am Kreuzberg eröffnet und somit war der Wintersport am heiligen Berg der Franken geboren. Im Laufe der Jahre entstanden am Kreuzberg zwei weitere Schlepplifte und der eigenständige, kleine Fischzuchtlift Haselbach. Das zwischenzeitlich größte Skigebiet der Rhön kann neben den vier Beförderungsanlagen auch mit über elf Abfahrten aller Schwierigskeitsgrade aufwarten. Im Skigebiet am Kreuzberg kann man beispielsweise auf der längsten Piste der Rhön abfahren.

Beim Blicklift wartet seit einigen Jahren auf alle Snowboarder ein kleiner Funpark mit Kickern, Rainbowrail, Funbox, Mailbox, Welle und Steilkurve.

Nach einem spannenden Skitag wartet in der Drei-Tannen-Alm, bei der Talstation des Dreitannenliftes, eine vorzügliche bodenständige Küche und ein kräftiges Klosterbier.

Kommentare zum Skigebiet

Volker *
22.01.2016, 11:02 Uhr
Ich war am 21.01.2016 zum erstenmal in der Rhön zum Skifahren, und das Gebiet mit all seinem Charme ...
Weiterlesen!
Hans-Jürgen *
20.01.2016, 13:18 Uhr
Es ist vom Profil her das beste Skigebiet in der Rhön. Auch die Gastronomie ist nicht schlecht, wenn ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Volker *
22.01.2016, 11:02 Uhr
Ich war am 21.01.2016 zum erstenmal in der Rhön zum ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!



Kontakt zum Skigebiet

Skilifte Kreuzberg

Haselbachstraße 97653 Bischofsheim a.d. Rhön

Deutschland

Zum Kontaktformular