Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Kufstein, Tirol

liegt auf 503 m

  • Betten: 1200
  • Einwohner: 17500
  • Restaurant: 51

Wintergenuss im Ferienland Kufstein

Kufstein liegt im Tiroler Unterland, direkt an der Grenze zu Bayern. Die Stadt zählt rund 17.500 Einwohner und ist damit, nach Innsbruck, die zweitgrößte Stadt in Tirol. Kufstein besteht aus verschiedenen Stadtteilen und kleinen Weilern. Durch bauliche Tätigkeiten in den letzten Jahrzehnten sind diese zwar zusammengerückt, trotzdem sind die Abgrenzungen nach wie vor sichtbar. Wer das gemütliche und dörfliche Kufstein sucht, der ist im westlichen Stadtteil Morsbach gut aufgehoben.

Kufstein liegt eingebettet in die Tiroler Bergwelt und bietet im Winter tolle Freizeitmöglichkeiten – ob beim Skifahren, Rodeln, Winterwandern oder Langlaufen.

In Kufstein geht es direkt auf die Pisten am Zahmen Kaiser, nach Hochkössen-Unterberg oder ins Thierseetal. Die Pisten am Zahmen Kaiser sind eher sanft verlaufend und daher für Einsteiger und Familien mit Kindern besonders geeignet. Auch gibt es ein Ski-Kinderland mit qualifizierter Betreuung.

In Hochkössen-Unterberg warten bestens präparierte Pisten aller Könnerstufen auf die Gäste. Zudem gibt es den Sunny Kids Park für die Kleinen. Ein tolles Panorama auf das Kaisergebirge und unzählige Gipfel bieten Fahrspaß pur. Ein Gratisskibus bringt Sie ab Ebbs und Niederndorf direkt zum Skivergnügen.

Das Thierseetal ist das ideale Gebiet, wenn Sie ganz in Ruhe Ihre Schwünge ziehen möchten. Für Anfänger und Familien sind die Abfahrten ideal. Von Thiersee aus können Sie direkt bis zur Talstation der Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental abfahren. Die Skiwelt ist das größte zusammenhängende Skigebiet in Österreich und bietet 279 Pistenkilometer, erschlossen durch 91 Liftanlagen. Auch von Kufstein aus bringt Sie ein Gratisskibus mehrmals täglich in das Skigebiet.

Rund um Kufstein durchzieht ein gut ausgebautes Netz von Loipen die Landschaft am Fuße des Wilden Kaisers. Besonders schöne, schneesichere und sorgfältig präparierte Langlaufloipen befinden sich auf dem Schwoicher und Bad Häringer Sonnenplateau und im Thierseetal.

Kufstein wartet zudem mit 3 Naturrodelbahnen auf. Auf der WISBI-Strecke beim Berghaus Aschenbrenner gibt es eine Zeit-Mess-Strecke. Außerdem führt eine 5 km lange Rodelbahn ins Tal. Eine 2,5 km lange Rodelstrecke führt von der Hinterdux durch eine schöne Waldstrecke ins Tal. Und danach geht's in eine urige Almhütte zum gemütlichen Einkehrschwung!

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Krankenhaus Kufstein"

Der nächste Bahnhof "Hbf Kufstein"