Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Méribel, Savoyen

liegt auf 1400 m

  • Betten: 30600
  • Einwohner: 1580
  • Restaurant: 67

Willkommen in Méribel

Méribel wurde 1938 von dem englischen Major Peter Lindsay gegründet und besteht aus den Teilen Méribel-Mottaret, Altiport, Belvédère, Méribel-Village und Les Allues.

Der gewachsene Ort vereinigt Tradition und modernen Komfort sehr gut. Holzverkleidete Chalets bestimmen hier das Ortsbild mehr als in den anderen modernen Stationen des Skigebiets. Vor allem eignet sich Meribel mit seiner hervorragenden zentralen Lage, bestens als Basis für Entdeckungstouren. Ebenso der Ortsteil Mottaret, circa 3 km oberhalb von Méribel, mit eigenem Einkaufszentrum und schönen Appartementanlagen im Chaletstil (teils durch einen Schrägaufzug mit dem Einkaufszentrum verbunden).

Das vielseitige Angebot an Einrichtungen sowie Sport- und Freizeitmöglichkeiten ist überzeugend. Neben Kinderhorts, Restaurants, Bars, Nachtclubs, Diskotheken, Kinos, Skischulen, Eisbahn, Sportgeschäften mit Verleih, Sportzentrum, Sauna, Schwimmbad und Golfhalle, findet man auch ein Planetarium.

Familie und Kinder

Die Kintertagesstätte und der Kindergarten betreut Kinder von 3 Monaten bis 7 Jahre.

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Moûtiers" ist 17,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "Moûtiers" ist 17,1 km entfernt.