Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Les Trois Vallées

1300 m – 3230 m

Bewertung Schneehoehen.de 4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne

Pistenplan Les Trois Vallées
Pistenplan Les Trois Vallées
Saison:
08.12.2016 bis 01.05.2017
Pisten- und Liftverteilung Les Trois Vallées:
Leichte Pisten
312 km
Mittelschwere Pisten
228 km
Schwere Pisten
60 km
Gesamt:
600 km
Schlepplifte
40
Sessellifte
63
Gondel
42
Sonstige:
14
261252 Personen /h
Skipass ab € 50,– pro 0,5 Tage
Wetter heute:
-6° C
Wetter in Les Trois Vallées
Schneehöhe Berg:
135 cm
Schneebericht Les Trois Vallées

Orte im Skigebiet

Les Trois Vallées – Ein Skigebiet der Superlative

Mit seinen drei Tälern, fast 160 Aufstiegshilfen und insgesamt 600 km Piste bildet das Skigebiet Les Trois Vallées eines der größten zusammenhängenden Skigebiete der Welt. Im Skiverbund sind die acht Skigebiete der Täler Vallée de Courchevel, Vallée de Méribel und Vallée des Belleville zusammengefasst: Courchevel/La Tania, Méribel, Val Thorens/Orelle, Les Menuires/Saint Martin und Brides les Bains.

Piste im Skigebiet Les Trois Vallées
Piste im Skigebiet Les Trois Vallées - © Les 3 Vallées / David ANDRE

Das bieten Les Trois Vallées:

  • 600 km Piste verteilt auf 343 Abfahrten
  • kurze Wartezeiten dank effizienter Skilifte
  • Höhenlage zwischen 1.300 und 3.320 Metern mit 25 Gipfeln
  • Schneesicherheit von Anfang Dezember bis Ende April
  • längste Rodelbahn Frankreichs
  • Nachtskilauf

Courchevel – Familienfreundlich und für Anfänger geeignet

Courchevel ist vielfältig: Courchevel 1650 und 1850 bieten durch die überwiegend im Wald liegenden Abfahrten wenig Schwierigkeiten und sind deshalb ideal für Anfänger und Familien. Aber auch Könner kommen in Courchevel auf ihre Kosten: Pointe de la Masse, Cime de Caron und Saulire bezeichnen die Berge mit den steilsten Pisten. Buckelpisten finden sich vor allem in den engen Couloirs de Saulire, dazu gibt es unzählige Tiefschneefelder. Ideal für Familien: Die Orte rund um Courchevel sind fast autofrei und Kinderbetreuung ist problemlos zu finden.

Val Thorens – Die höchste Skistation Europas

Val Thorens liegt auf einer Höhe von 2.300 Metern und ist somit die höchste Skistation Europas. Das macht sich vor allem bei der Schneesicherheit bemerkbar: Schnee ist garantiert von Ende November bis Anfang Mai, die durchschnittliche Schneemenge pro Saison liegt bei 10 Metern. Auf dem Péclet-Gletscher ist Skifahren bereits im frühen Herbst möglich.

Méribel – Zwei Skigebiete für Anfänger und Fortgeschrittene

Die Pisten um Méribel verteilen sich auf die beiden Skigebiete Méribel und Méribel-Mottaret mit insgesamt 150 km Abfahrten. In Mottaret finden sich eher kurze und einfache Pisten für Anfänger inklusive eines Snowparks mit Anfängerbereich. In Méribel hingegen gibt es längere und anspruchsvollere Pisten, darunter die olympische Damen-Abfahrt und einige Tiefschneepisten. Für Freestyler lockt der Moonpark mit Halfpipe und Boardercross-Strecke.


© Les Menuires / Saint Martin

Les Menuires – Fun und Action in den Savoyer Alpen

Les Menuires und der Nachbarort Saint Martin bieten über 80 Abfahrten mit anspruchsvollen Tiefschneepisten am Pointe de la Masse und zwei Anfängergebiete für Kinder. Eine Besonderheit sind die vier Fun-Zones: Ein Snowpark für Freestyler, zwei Fun-Zones für Familien und ein MTB Run fürs Mountainbiken auf Schnee sorgen für Abwechslung.

Snowboarder & Freestyler

In allen Skigebieten in den Trois Vallées gibt es zahlreiche Angebote für Snowboarder und Freestyler: Courchevel verfügt über vier Snowparks, darunter ein Familypark und eine Boardercross-Strecke, in Méribel wartet der 10 ha große Moonpark und die DC Area 43 auf Snowboarder, außerdem gibt es einen Snowpark speziell für Kinder.

Ein 8.800 m² großer Snowpark und eine 1,4 km lange Boardercross-Strecke gibt es in Val Thorens und in Les Menuires den BK-Snowpark und den Funpark "Acticross".


Besondere Pisten in Les Trois Vallées

NamePistentypSchwierigkeitLänge
Piste Léo Lacroixschwersteleicht2,40 km
In Les Menuires: La Masselängstemittel3,50 km

Rodelbahnen Les Trois Vallées

Le Toboggan
Länge: 6,00 km
Courchevel 1850
Länge: 2,00 km
Preyrand
Länge: 0,20 km

Beschneiung

Gebiet bis zu 33 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Les Trois Vallées

Kommentare zum Skigebiet

Dyni *
31.01.2017, 21:01 Uhr
Wer Winterurlaub machen will ist in Österreich gut aufgehoben. Wer aber Skiurlaub machen will, muss ...
Weiterlesen!
ipad4
05.01.2017, 19:48 Uhr
Les Arc ist in der Tat sehr anspruchsvoll und wenn die Franzosen eine Piste "schwarz" markieren, dann ...
Weiterlesen!
ipad4
05.01.2017, 19:44 Uhr
Keine Hütten in Frankreich? Was hast du schon gesehen von Frankreich? Seit der Olympiade, und das ist ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!

Aktuelle Meldungen: Les Trois Vallées

06.07.2015, Ski, Videos

Die besten Ski-Videos

Schneehoehen.de präsentiert die besten Skivideos!


Kommentare zum Skigebiet

Dyni *
31.01.2017, 21:01 Uhr
Wer Winterurlaub machen will ist in Österreich gut ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!



Kontakt zum Skigebiet

LES 3 VALLEES ASSOCIATION

Avenue de Belleville 378 73600 Moutiers

Frankreich

Zum Kontaktformular