Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Monte-Rosa-Ski

1186 m – 3550 m


Pistenplan Monte-Rosa-Ski
Pistenplan Monte-Rosa-Ski
Saison:
03.12.2016 bis 18.04.2017
Pisten- und Liftverteilung Monte-Rosa-Ski:
Leichte Pisten
44 km
Mittelschwere Pisten
119 km
Schwere Pisten
17 km
Gesamt:
180 km
Schlepplifte
5
Sessellifte
16
Gondel
9
Sonstige:
15
50000 Personen /h
Skipass ab € 121,– pro 3 Tage
Wetter heute:
0° C
Wetter in Monte-Rosa-Ski
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Monte-Rosa-Ski

Orte im Skigebiet

Skispaß im Aostatal

Der Monte Rosa gehört zu den höchsten Bergketten der Alpen und hat insgesamt 14 Viertausender-Gipfel zu bieten. An seinem Fuß haben sich die drei Täler Ayas, Gressoney und Valsesia mit ihren sieben Skigebieten zu einem der größten italienischen Skizentren zusammen geschlossen.

Sessellift SantAnna-Colle Betta
Sessellift SantAnna-Colle Betta © Monterosa Ski

Das bietet die Skiregion Monte Rosa:

  • 180 Pistenkilometer
  • Schneesicherheit dank Höhenlage und nahezu kompletter Beschneiung
  • 45 moderne Liftanlagen
  • Drei Kinderparks in Antagnod, Gressoney-Saint-Jean und Alagna Velsesia
  • Drei Speedstrecken

Snowpark

Im Skigebiet befinden sich zwei Snowparks, den Fun Park Champorcher und den Baby Snow Park. Für Freestyler bietet sich der Fun Park Champorcher mit unterschiedlichen Obstacles an. Im Baby Snow Park mit Förderband und Rodelbereich ist Schneespaß vorprogrammiert.

Paradies für Freerider und Tourengeher

Die Gebiete in der Monte Rosa-Region eignen sich gut zum Tourengehen und Freeriden. Denn bereits vor Jahren entschied man sich hier in der Region, die unberührten Gebiete für Freerider zur Verfügung zu stellen. Heute bietet Monte Rosa eine Menge einzigartiger Routen abseits der Pisten. Am besten versammeln sich Tiefschneefreaks in Alagna.

Winterlandschaft
Abseits der Pisten © Monterosa Ski

Unterschiedliche Urlaubswelten

In den verschiedenen Orten des Monte Rosa findet sich für jeden Geschmack und Geldbeutel die richtige Umgebung. So schwankt das Preisniveau von Ort zu Ort. Alagna gehört beispielsweise eher zu den preiswerteren Gemeinden, wohingegen Champoluc eine bessere und interessantere Infrastruktur zu bieten hat. Das schlägt sich auch im Preis nieder.


Beschneiung

Gebiet bis zu 86 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Monte-Rosa-Ski

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!


Kontakt zum Skigebiet

PR-Büro Monterosa Ski

Route Ramey 69 11020 Champoluc - Ayas - AO

Italien

Zum Kontaktformular