Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Müstair, Graubünden

liegt auf 1247 m

  • Einwohner: 800
  • Restaurant: 11

Müstair liegt in einem der schönsten Bergtäler der Schweiz

Müstair (1247 m Höhe) ist der größte Ort des Müstair-Tales, eingebettet in eine einmalige Naturlandschaft, und zieht durch das Kloster St.Johann, welches zum Weltkulturgut durch die UNESCO erklärt wurde, jährlich mehr als 100.000 Besucher an.

Müstair bietet ein grosses Gastronomie und Freizeitangebot: Hotels, Restaurants, großer Camping-, Tennis-, Grill- und Kinderspielplatz, außerdem Natureisplätze.

"Skilaufen statt Schlangestehen"

Unter diesem Motto bietet das familienfreundliche Skigebiet Minschuns mehrere Skilifte, ein Panoramarestaurant, die Schweizer Skischule und eine grosse Schneesicherheit. Ein eigener regionaler Sportbus bringt die Wintergäste des ganzen Tales zur Skiliftstalstation.

Ohne Wartezeiten gleiten die Skifahrer und Snowboarder hinauf bis auf 2700 m Höhe. Eine Abfahrt in zum Teil naturbelassenen Wäldern lässt wahres Geniessen zu.

Weitere mögliche Winterurlaubsaktivitäten sind: Skilanglauf, Skitouren, Spazierwege, Natureisplätze und Schlittelbahnen.

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Regionalspital Sielva"

Der nächste Bahnhof "Zernez" ist 38,1 km entfernt.