Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Minschuns - Ortler Skiarena

1670 m – 2700 m


Pistenplan Minschuns - Ortler Skiarena
Pistenplan Minschuns - Ortler Skiarena
Saison:
10.12.2016 bis 26.03.2017
Pisten- und Liftverteilung Minschuns - Ortler Skiarena:
Leichte Pisten
17 km
Mittelschwere Pisten
5 km
Schwere Pisten
3 km
Gesamt:
25 km
Schlepplifte
4
2400 Personen /h
Skipass ab € 32,– pro 0,5 Tage
Wetter heute:
-5° C
Wetter in Minschuns - Ortler Skiarena
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Minschuns - Ortler Skiarena

Orte im Skigebiet

Mischuns - Schneevergnügen in unberührter Natur

Das Skigebiet Minschuns in Graubünden bietet entspannte und erholsame Skitage, denn hier ist keine Hektik zu spüren. Im Südosten der Schweiz, nahe der Grenze zu Südtirol, muss niemand am Lift Schlange stehen. Umgeben ist das ruhige Tal von einigen Berggiganten, dem Piz Vallatscha (3.021 m), dem Piz D'Astras (2.983 m) und dem Piz Starlex (3.077 m).

Blick ins Skigebiet Minschuns
Skigebiet Minschuns - © Andrea Badrutt, Chur

Minschuns auf einen Blick

  • 25 Pistenkilometer und 4 Lifte
  • Teil der Ortler Skiarena
  • Besonders gut für Familien geeignet

Klein, aber fein

Das Skigebiet Minschuns bietet Wintersportlern 4 Lifte und 25 Pistenkilometer. Seit der Wintersaison 2006/2007 gehört Minschuns zum Verbund der Ortler Skiarena, die knapp 300 Pistenkilometer und 75 Anlagen bietet. Da das Skigebiet im Val Müstair zu den zehn höchstgelegenen Regionen Graubündens gehört, ist es entsprechend schneesicher. Im Durchschnitt fallen hier im Winter 100 cm Schnee.

Der überwiegende Anteil der Pisten ist blau, so dass sich hier besonders Anfänger und Familien wohlfühlen. Doch auch Snowboarder und Carver finden an den Tierfschneehängen ideale Bedingungen vor.

Skifahrer in Minschuns
Skifahrer in Minschuns - © Andrea Badrutt, Chur

Das Liftangebot in Minschuns

Das Skigebiet hat insgesamt vier Lifte, u.a. den Schlepplift Era Sot, der besonders von Familien und Kindern genutzt wird. Für die Kleinen gibt es in Minschuns eine Kinderskischule und auch einen Kindergarten, damit die Eltern auch einmal alleine losziehen können.

Heimat der Langlauf-Brüder Cologna

Langläufer in Minschuns
Langläufer in Minschuns - © Andrea Badrutt, Chur

40 km Loipen für klassischen Langlauf und Skating wird im Winter in der Region gespurt. Diese ist übrigens die Heimat der Brüder Dario und Gianluca Cologna, die zu den besten Langläufern der Welt gehören. Im benachbarten Tschierv wurde eine spezielle Hunde-Loipe eröffnet, damit man seinen Vierbeiner mit auch die nordische Tour nehmen kann.

Steinböcke und Gämsen entdecken

Neben Skifahren und Snowboarden kann man noch mehr unternehmen. Durch die Region führen schöne Winterwanderwege und Schneeschuhtrails, die man auch gemeinsam mit einem Guide erkunden kann. Mit ein wenig Glück kann man dann in den verschneiten Wäldern Steinböcke und Gämse beobachten.

Für Eisläufer gibt ein den Eislaufplatz Müstair direkt am Schulhaus. Er ist täglich bis 22 Uhr geöffnet und kostenlos zugänglich.

Hütten und Restaurants

Nach einem anstrengenden Skitag gibt es verschiedene Einkehrmöglichkeiten im Skigebiet: Sowohl das Bergrestaurant "Alp da Munt" als auch die Almhütte "Alp Champatsch" bieten großartige Panoramaausblicke und sind besonders bei Tourengehern und Schneeschuhwanderern beliebt.


Beschneiung

Gebiet bis zu 0 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Minschuns - Ortler Skiarena

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!


Aktuelle Meldung Minschuns - Ortler Skiarena

Gestern, 05.12.2016, 10:31 Uhr. Bei geeigneter Schneelage Wochenendbetrieb ab dem 10.12., täglicher Skibetrieb ab dem 17.12.2016.


Kontakt zum Skigebiet

Gäste-Information Val Müstair

Chasa Cumünala 7532 Tschierv

Schweiz

Zum Kontaktformular