Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Plagne Centre, Savoyen

liegt auf 1250 m

  • Betten: 50000
  • Einwohner: 1600
  • Restaurant: 120

Willkommen in La Plagne

La Plagne besteht mittlerweile aus 10 einzelnen Stationen, wobei jede dieser Stationen ihren sehr eigenen Charakter besitzt. Mittelpunkt dieser 10 Stationen ist das 1.970 m hoch gelegene Plagne Centre, welches der Ausgangspunkt für zahlreiche Skitouren ist.

Plagne Centre war das erste Resort von La Plagne und wurde bereits 1961 erbaut. Hier gibt es für jeden etwas, denn neben vielen Freizeitaktivitäten die man auch im Winter ausüben kann, befinden sich Geschäfte und Serviceeinrichtungen in unmittelbarer Nähe. Von hier aus hat man einen der spektakulärsten Ausblicke auf die Alpen und der "Funiplagne" bringt einen von hier aus auf den Gipfel des Grand Rochette (2.505 m Höhe).

Wintersport in La Plagne

Das 100 km² große Skigebiet wird durch ein gutes Liftsystem erschlossen.
Bei 225 Pistenkilometern ist für jedes Ski- und Snowboarderherz sicherlich die richtige Piste dabei. Bei Höhenunterschieden von über 2.000 m von der Gletscher-Gipfelstation bis ins Tal ist Skifahren bis zum Umfallen möglich. Und selbst im Sommer werden auf dem Gletscher Bellecôte für ganz unersättliche noch drei Lifte betrieben. Für Snowboarder wurde eigens ein "Snowpark" angelegt und auch Langläufer finden in sechs der 10 Stationen von La Plagne kleinere Loipen.

Familie und Kinder

Es gibt Gästekindergärten ab 6 Monaten, Skikindergärten ab 3 Jahre und Skischulen ab 5 Jahren. Die Preise und Altersgrenzen variieren bei den verschiedenen Skistationen

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Bourg-St-Maurice" ist 27,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "Aime" ist 18,0 km entfernt.