Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Riefensberg, Vorarlberg

liegt auf 781 m

  • Einwohner: 1010
  • Restaurant: 6

Urlaub im Bregenzerwald

Die Gemeinde Riefensberg liegt im Nordosten des Vorderen Bregenzerwaldes und erstreckt sich mit einer Fläche von 14,86 km² (hauptsächlich Landwirtschaft, Wald und Alpen) und einer Meereshöhe von 600 bis 1.600 m zwischen der Weissach im Nordwesten und dem Hochhädrich-Massiv im Südwesten.

Hochlitten und Alpenarena Hochhäderich

Das familienfreundliche Skigebiet Hochlitten liegt auf 1000-1200 Metern Seehöhe und ist etwa 11km von Riefensberg entfernt. 3 Schlepplifte und ein Übungslift, schöne, breite und sehr gepflegte Pisten versprechen Skispaß für jeden. Die PKW- und Bus-Parkplätze sind direkt an der Piste.

Die Alpenarena Hochhäderich ist nicht nur ein familienfreundliches Skigebiet, sondern auch eines der schneesichersten Gebiete im Bregenzerwald und benachbarten Allgäu. Es liegt etwa 18km von Riefensberg entfernt und verfügt über rassige Nordabfahrten, Panoramaabfahrten über das Sonnenplateau, Übungs- und Kinderlift, Rodelhang, Winterwanderwege, Pferdeschlittenfahrten, Ski- und Snowboardschule, Skiverleih, grenzüberschreitende Langlaufloipe, Après-Ski-Bar, große Sonnenterrasse mit Liegestuhlverleih, Schirmbar, Almbar, Marktrestaurant.

Rodelpartien

Ein besonderes Wintervergnügen sind die sehr beliebten Rodelpartien. Vom Gasthaus Hochlitten aus geht's mit dem großen Schlitten, gezogen von einem kräftigen Traktor, hinauf bis zum Gipfel. Die lustige Rodelpartie wird mit einem Punsch auf der Hütte unterbrochen, danach gehts dem Ziel Hochlitten entgegen wo die Sieger so richtig gefeiert werden.

Wissenswertes

Der nächste Bahnhof "Dornbirn oder Bregenz"