Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Sattel Hochstuckli

670 m – 1550 m


Pistenplan Sattel Hochstuckli
Pistenplan Sattel Hochstuckli
Saison:
03.12.2016 bis 19.03.2017
Pisten- und Liftverteilung Sattel Hochstuckli:
Leichte Pisten
7 km
Mittelschwere Pisten
7 km
Schwere Pisten
-
Gesamt:
14 km
Schlepplifte
4
Gondel
1
Sonstige:
1
k.A. Personen /h
Skipass ab € 27,64 pro 0,5 Tage
Wetter heute:
5° C
Wetter in Sattel Hochstuckli
Schneehöhe Berg:
0 cm
Schneebericht Sattel Hochstuckli

Orte im Skigebiet

Das freundliche Familienskigebiet

Sattel Hochstuckli ist ein beliebtes Skigebiet in einem Taleinschnitt der Voralpen im Schweizer Kanton Schwyz. Morgartenberg, Chaiserstock und Hochstuckli machen die voralpine Lage zu einem idealen Ski-Resort.

Highlights im Skigebiet Sattel Hochstuckli

  • 14 blaue und rote Pistenkilometer
  • 3,5 km lange Rodelbahn
  • Drehgondelbahn Stuckli Rondo
  • 374 m langer Raiffeisen Skywalk in 58 m Höhe
Sattelhochstuckli - © Sattel Hochstuckli

Hervorragende Pisten besonders für Familien

Neben der zentralen Lage macht besonders die überschaubare Landschaft und das Fehlen alpiner Gefahrenstellen das Skigebiet Sattel Hochstuckli besonders für Familien und Anfänger attraktiv. 14 km Pisten, die bestens präpariert sind, stehen den Wintersportlern zur Verfügung. Die Pisten sind dabei vom Schwierigkeitsgrad leicht bis mittelschwer. 8 exzellente Pisten erwarten die Ski-Sportler im Gebiet. Es gibt je nach Können eine rote und eine blaue Talabfahrt. Die beiden Talabfahrten gehen vom Mostelberg aus 1.191 m Höhe bis nach Sattel hinunter.

Skifahrer auf der Piste in Sattel Hochstuckli
Familienfreundliche Pisten - © Sattel-Hochstuckli AG

Drehgondelbahn Stuckli Rondo

Die Gäste erreichen die Pisten dabei bequem über die Drehgondelbahn Stuckli Rondo, die nur wenige Minuten benötigt, um die Wintersportler in den Mittelpunkt des Skigebiets auf die Höhe von 1.566 m am Hochstuckli zu bringen. Dabei ist die Drehgondelbahn selbst eine Attraktion - als eine der weltweit ersten Gondelbahnen, die sich während der Fahrt um ihre eigene Achse dreht, vermittelt sie ein völlig neues Fahrerlebnis auf dem 8 Minuten dauernden Transport von Sattel nach Mostelberg.

Weitere Ski-Lifte wie der Skilift am Hochstuckli und der Skilift Bärenfang sowie der Skilift Engelstock und ein Verbindungslift sorgen für einen komfortablen und schnellen Transport der Wintersportler an ihre Abfahrtpisten.

Besondere Angebote für Kinder

Blick in Rondos Kinderwelt in Sattel Hochstuckli
Rondos Kinderwelt - © Sattel-Hochstuckli AG

Das Skigebiet hält besondere Attraktionen extra für Kinder bereit. So lädt Rondos Kinderwelt mit Kinder- und Bambiniland und der Zaubertunnel die kleinen Wintersportgäste zu einem besonderen Erlebnis im Wintersport ein. Für ortsansässige Kinder und Schüler aus Sattel wird eine kostenlose Saisonkarte und Ski-Ausrüstung geboten, was die kinder- und familienfreundliche Ausrichtung des Ski-Gebiets unterstreicht. In Kinderskischulen können die Kleinsten von Beginn an an den Skisport unter fachlicher Anleitung herangeführt werden.

Nachtskifahren am Skilift Engelstock

Als besondere Attraktion wird jeden Samstag von 19-21:30 Uhr das sehr beliebte Nachtskifahren am Skilift Engelstock in Sattel veranstaltet. Dabei ist die Piste optimal präpariert und bestens ausgeleuchtet und garantiert somit ein aufregendes Ski-Event. Zu diesem Event wird auch der Gondelbahnbetrieb von 19 bis 22 Uhr durchgehend gewährleistet. Als Höhepunkt dieses Events findet um 23:30 Uhr eine zusätzliche Talfahrt statt.

Ab auf den Schlitten

Auch eine Schlittelpiste gibt es im Skigebiet: Die Rodelbahn Mostelberg-Sattel ist 3,5 km lang und bequem mit der Drehgondelbahn zu erreichen. Von Dezember bis Februar ist der Schlittelweg immer Samstag abends beleuchtet und bietet so besonderes Rodelvergnügen.

Eine Hängebrücke in 58 Meter Höhe

Gruppe auf dem Raiffeisen Skywalk in Sattel Hochstuckli
Raiffeisen Skywalk - © Sattel-Hochstuckli AG

Als besondere Attraktion wurde auf dem Mostelberg die neue Fußgänger-Hängebrücke "Raiffeisen Skywalk" errichtet - direkt bei der Bergstation der Drehgondelbahn gelegen - und bietet den Besuchern seitdem einen atemberaubenden Blick über das Lauitobel in bis zu 58 Meter Höhe. Mit einer Länge von 374 m ist sie eine der längsten Fußgängerhängebrücken Europas. Der "Raiffeisen Skywalk" ist ganzjährig geöffnet, wenn die Bergstation in Betrieb ist und die Witterung es zulässt.

Abseits der Pisten

Zum Abschluss eines Skitags können die Urlauber in mehreren Berghütten und Après-Ski-Bars einkehren. Für Wintersportler, die es geruhsamer und langsamer mögen, stehen auch Winterwanderwege im Skigebiet rund um den Sattel zur Verfügung.


Rodelbahnen Sattel Hochstuckli

Rodelbahnen im Ort Sattel
Schlittelpiste Mostelberg - Sattel
Länge: 3,50 km

Beschneiung

Gebiet bis zu 35 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Sattel Hochstuckli

  • Sattel
    1517 Einwohner
    Höhe: 1550 m
    -

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!


Aktuelle Meldung Sattel Hochstuckli

Heute, 09.12.2016, 08:36 Uhr. Zur Zeit kein Skibetrieb möglich!


Kontakt zum Skigebiet

Sattel-Hochstuckli AG

Sommerschwendistrasse 170 6417 Sattel

Schweiz

Zum Kontaktformular