Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Davos Klosters Inside

Das kostenlose Gästeprogramm

"Jeden Tag ein Winter-Abenteuer mit einem einheimischen Insider" – das verspricht das kostenlose Gästeprogramm Davos Klosters Inside. Wir haben geschaut, was man alles unternehmen kann und einige Erlebnisse für euch getestet.

Für alle Wintergäste der Destination Davos Klosters stehen täglich rund 25 Erlebnisse der unterschiedlichsten Kategorien zur Verfügung: Egal ob Sport und Abenteuer, Kinder und Familie, Besichtigungen und Ausflüge oder Kunst und Kultur, mit einer gültigen Davos Klosters Card, die man beim Check-In im Hotel bekommt, kann man kostenlos alle Angebote nutzen. Dazu gehört auch die Nutzung der Bergbahnen und der öffentlichen Verkehrsmittel.


Winter-Erlebnisse mit der Davos Klosters Card

  • Early Bird Skifahren
  • Langlauf Spaß für die ganze Familie
  • Schneeschuh-Abenteuer
  • Eisstockschießen
  • Fatbike-Spaß
  • Sportrodeln
  • Schnupperkurs Langlauf
  • Schnupperkurs Skibike
  • Schnupperkurs Offpiste
  • Ski-Schnupperkurs für Kinder
  • Winter-Fackelwanderung
  • Iglu bauen
  • Pisten- und Rettungsdienst - Blick hinter die Kulissen
  • LVS-Training
  • Vaillant Arena - Blick hinter die Kulissen
  • Institut für Schnee- und Lawinenforschung
  • Wintersportmuseum
  • Tierspuren suchen und lesen
  • Steinbockerlebnis
  • Nachmittagsgespräch über berühmte britische Gäste
  • Kulturhistorischer Rundgang Davos

Schneeschuh-Abenteuer

Schneeschuhwandern ist eine besondere Form des Winterwanderns und liegt voll im Trend. Einheimische, erfahrene Guides sowie einige zusätzliche Anbieter in Davos Klosters organisieren täglich Schneeschuhwanderungen unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrade. Die passende Ausrüstung gibt es vor Ort.

Wir haben es getestet und unser Fazit ist: Eine Schneeschuhwanderung auf der Pischa ist ein Muss! Sportliche Betätigung, Entspannung, Genuss... Schneeschuhlaufen bietet alles in einem!

Führung im Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF

Seit den 1930er Jahren wird im SLF Davos intensiv auf den Gebieten Schnee und Lawinen geforscht. Bei einer kurzen Multimediashow zu Beginn der Führung werden die Anfänge der Schnee- und Lawinenforschung und ihre Entwicklung bis zum heutigen Tag gezeigt. Bei dem anschließenden Rundgang durch das Forschungslabor erlangt man Einblicke in die tägliche Arbeit der Wissenschaftler. Anhand von Modellen, Geräten und Schautafeln lernt man einiges über die Schneeentwicklung. Ein Besuch im Kältelabor gehört ebenfalls zur Führung.

Wir waren dort und sehr beeindruckt. Gerade für Schlechtwettertage ist die Führung ein tolles Alternativprogramm und obendrein sehr lehrreich.

Vaillant Arena - Blick hinter die Kulissen

Der Hockey Club Davos ist ein international bekannter Traditionsclub, der in der Eissporthalle Vaillant Arena beheimatet ist, in der auch der bekannte Spengler Cup jährlich ausgetragen wird. Bei einer Führung durch das Eisstadion erfährt man zum Beispiel, wie eine Eismaschine funktioniert oder die Vaillant Arena gebaut wurde. Und manchmal kann man die Profis beim Training bewundern.

Wir hatten nicht nur das Glück bei einem Training zuschauen zu dürfen, wir kamen sogar in den Genuss eines Eishockey-Play-off-Spiels und waren von dem Können der Stars und der Stimmung in der Halle begeistert. Wer kann, sollte sich unbedingt Tickets für eines der Heimspiele sichern und einen spannenden Eishockey-Abend in Davos erleben.

Wintersportmuseum Davos

Ein weiteres Erlebnis, das man auch bei schlechtem Wetter genießen kann, ist ein Besuch im geschichtsträchtigen Davoser Wintersportmuseum. Das ehemalige Postgebäude in zentraler Lage bietet eine umfangreiche Sammlung historischer Wintersportgeräte und zeigt ihre Entwicklung bis zur Gegenwart.

Führungen finden dienstags und donnerstags statt. Wir finden, dass das Museum im heutigen Landratssaal definitiv einen Besuch wert ist und für Groß und Klein viele interessante Schätze bietet.

Seitental Sertig bei Davos

Davos Klosters entdecken

Was wir alles vor Ort erlebt haben!

Ausblick vom Skigebiet Parsenn

Auf der Parsenn

Wir erobern einen der sechs Davoser Skiberge.

Blick auf das Hotel Schatzalp

Der Davoser Zauberberg

Zu Besuch auf der Schatzalp

Nach Oben