Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Winterspaß in den tschechischen Bergen

Manche Orte halten Winterschlaf, aber die tschechischen Bergen gehören ganz sicher nicht dazu! Ausgezeichnete Pisten, Snowparks, Skiloipen oder Schlittenbahnen … Winter in Tschechien lässt Sie nicht faulenzen!

Egal, ob Sie mit Ihren Freunden einen coolen Urlaub erleben wollen oder auf der Suche nach einem idealen Ort für Ihren Familienurlaub sind. Jeder findet den richtigen Winterspaß in Tschechien! Lassen Sie sich von den neuen tschechischen Skizentren überzeugen: testen Sie neue Snowparks, haben Sie Spaß beim Snowtubing, auf einer der längsten Schlittenbahnen oder einer der besten Bobbahnen Europas. Der Winterspaß zum Greifen nah - auf nach Tschechien! Zum Skiurlaub!

Familienurlaub in Tschechien
Familienurlaub in Tschechien

Klínovec im Erzgebirge: Winterspaß ohne Grenzen

Vielleicht haben Sie schon mal von dem Skigebiet Klínovec (Keilberg) in dem tschechischen Erzgebirge gehört. Doch nun ist es an der Zeit, es auch zu erleben. In dieser Saison können Sie zum ersten Mal auch das Nachbarskigebiet Neklid bei Boží Dar (Gottesgab) besuchen, ohne die Ski ausziehen oder einen neuen Skipass kaufen zu müssen! Sie können sich auf 33km Pisten der beiden Skigebiete freuen sowie auf den aufgepeppten Cool-Fun-Park in Klínovec und den Snowpark Neklid – einen der ältesten in ganz Tschechien! Und übrigens – wem das nicht genug ist, der kann sich grenzenlos in der deutsch-tschechischen InterSkiregion Klínovec-Fichtelberg aus insgesamt 47 km austoben.

Tschechische Bergregionen mit dem Czech Skipass erleben

Genießen Sie die Vielfalt und die Vorteile der Skigebiete in Tschechien mit dem Czech Skipass. Er gilt in den insgesamt 23 bekanntesten Skizentren, darunter auch in dem angesagten Riesengebirge, dem Erzgebirge, dem Böhmerwald und den Beskiden. Mit dem Czech Skipass können Sie insgesamt 175 Seilbahnen und Lifte nutzen. Ihnen stehen dort Pisten mit einer Gesamtlänge von über 200 Kilometern zur Verfügung.

Skifahrer im Riesengebirge
Skifahrer im Riesengebirge

Rokytnice – eine Oase im tschechischen Riesengebirge

Lust auch ein Wintermärchen? Besuchen Sie doch das Reich von Rübezahl – das Riesengebirge, wo sich sieben der zehn höchsten Berge Tschechiens befinden. Auf den insgesamt 171 km Skipisten in 25 Skigebieten kommt jeder auf seine Kosten. Wir empfehlen das fünftgrößte Skigebiet Rokytnice nad Jizerou: es erwarten Sie 18 km herrliche breite Pisten mit wunderschönen Ausblicken auf die Gipfel des Riesengebirges. Für den richtigen Adrenalinkick sorgt hier der Snowpark. Ob Sie genussvoll über die roten Pisten carven oder mit den Kids die ersten Schwünge auf den Brettern meistern wollen – Rokytnice nad Jizerou eignet sich für jedes Pistenvorhaben.

© Visit Czech Republic

Skigebiet Lipno: Erlebnisse für die ganze Familie

Das Skigebiet Lipno im Böhmerwald ist ein idealer Ort für Ihren Familienurlaub. Auf 12 km Pisten können kleine und große Skifahrer ihre ersten Erfahrungen auf Skiern sammeln und darüber hinaus jede Menge Spaß erleben! In dieser Saison können Sie sich auf die erweiterte Skicross-Piste mit zwei Bahnen und einem Durchfahrtstunnel freuen. Während sich die Kleinen mit dem Fuchs Fox auf der Kinder-Piste austoben, können Erwachsene in einem der Restaurants an der oberen Liftstation entspannen. Beim Besuch des ganzjährig geöffneten Baumwipfelpfades oder der längsten natürlichen Schlittschuheisbahn der Welt wird jedes Familienmitglied unabhängig des Alters seinen Spaß haben!

Logo Czech Republic - Land of Stories

Tschechische Zentrale für Tourismus – CzechTourism

Gewinnt einen Skiurlaub in Tschechien

Gewinnspiel

Wir verlosen einen Skikurzurlaub vom 8. bis 10. März 2019 nach Klinovec mit 2 Übernachtungen im Appartement Swertia für zwei Personen inklusive zwei 3-Tages-Skipässe.

Das Gewinnspiel endet am 02.01.2019.

Gewinnspiel-Frage

Das Skigebiet Klínovec (Keilberg) liegt ...

Persönliche Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Spamschutz

Bitte zeigen Sie uns, dass Sie kein Spam-Roboter sind, indem Sie die folgende Rechenaufgabe lösen:

Warum das denn?

Hinweise
Nach Oben