Grafenau

geschlossen

Pistenplan Skilift Grafenau
Pistenplan Skilift Grafenau  © Wiegand Erlebnisberge GmbH
Vollbild
Snowtubing
Snowtubing in Grafenau  © Wiegand Erlebnisberge
Vollbild
Skifahrer auf einer Piste in Grafenau
Skifahrer auf einer Piste in Grafenau  © Wiegand Erlebnisberge
Vollbild
Blick auf die Piste und das Ort Grafenau
Blick auf die Piste und das Ort Grafenau  © Wiegand Erlebnisberge
Vollbild
1 Lifte

Schlepplifte

1

1.8 km Pisten
56%
44%

Pisten leicht1 km

Pisten mittel0.8 km

Liftkapazität: 1200 Pers. / h

Beschneiung: 0%

Höhe:660 m - 694 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:23.12.2022 - 12.03.2023

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

-5°C / -1°C

5 cm

Talwetter

-5°C / 0°C

0 cm

Skipass

15,-€ / Tag

  • Talfahrt
  • Rodelbahn
    Anzahl: 1

Anzeige

-
-

-

-
Neuigkeiten aus dem Skigebiet

Das Skigebiet ist vorübergehend außer Betrieb!

Grafenau liegt in Niederbayern

Das Skigebiet von Grafenau gehört zum Landkreis Freyung-Grafenau in Niederbayern. Der Skilift des Luftkurorts Grafenau im Bayerischen Wald erfreut sich wegen seiner Übersichtlichkeit vor allem bei Familien großer Beliebtheit. Skifahrer sowie Snowboarder können sich auf den beiden Abfahrten ins Schneevergnügen stürzen.

Der Skilift Grafenau auf einen Blick

  • Ein Lift und zwei Pisten
  • Snowtubing
  • Ski- und Snowboardschule
  • Skihütte
  • 50 km Loipennetz

Das ist die Infrastruktur des Skilifts Grafenau

Ein Schlepplift befördert die Ski- und Snowboardfahrer zur Bergstation. Von dort aus geht es zu den beiden Pisten des Skigebiets. Auf der leichten Familienpiste kommen Anfänger und Kinder gut zurecht. Für die mittelschwere Piste "Juchee" braucht man schon ein bisschen mehr Erfahrung. Wenn es das Wetter zulässt, wird auf der Piste auch Snowtubing angeboten.

Die örtliche Ski- und Snowboardschule bietet Kurse für Alpin-Ski und Langlauf an. Die passende Ausrüstung kann vor Ort ausgeliehen werden.

Einkehr in der Rodelhüttn in Grafenau

In der direkt an der Bergbahn gelegenen Hütte gibt es einfache Gerichte für den kleinen Geldbeutel. Und wenn die Sonne scheint, macht man es sich im Biergarten gemütlich.

Das kann man außerdem in Grafenau tun

Langlaufbegeisterte kommen in dieser Region auf den rund 50 Kilometer Loipen voll auf ihre Kosten. Die 43 Kilometer klassischen und 10 Kilometer Skatingloipen werden täglich gespurt und präpariert.

Für einen abwechslungsreichen Winterurlaub sorgen geführte Wanderungen durch den winterlich verschneiten Bayerischen Wald und die gut gepflegte Rodelpiste im Ortsteil Schwaimberg.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Anzeige

-
-

-

-

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Schwaimberg

Länge: 0,5 km

Anzeige

-

-

Anzeige

-

-

Angebote in Grafenau

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Wiegand Erlebnisberge GmbH
Spitalstraße 44
94481 Grafenau
Deutschland
Tel.: +49 8552 9739999

...

Georgenberg

Grafenau, Bayerischer Wald,

Ein grenznahes Urlaubsvergnügen erlebenIm schönen Naturpark des Oberpfälzer Waldes nahe der tschechischen Grenze liegt die Gemeinde Georgenberg. In 600 m Höhe gelegen bietet die Gemeinde mit ihrer Region ein interessantes und abwechslungsreiches Urlaubsziel.Sportliches SchneetreibenDen Wintersportlern wird in der Region um Georgenberg ein vielseitiges Schneevergnügen geboten. Nur 7 km entfernt von Georgenberg liegt das Ski- und Snowboardzentrum Fahrenberg. Auf einer Höhe von 801 m ü. NN kann der Urlauber hier eine rasante Abfahrt von 800 ? 1100 m Länge genießen. Für Langläufer steht ein Loipennetz von 2 - 12 km Länge, ca. 5 km von Georgenberg zwischen Waldthurn und Neuenhammer bereit. Kleinere Touren sind im ca. 16 km entfernten Langlaufzentrum Silberhütte auf einer Strecke von 700 ? 900 m möglich.Urbane AusflugszieleAn Tagen bei denen man sich mal nicht auf den Hang begeben möchte, empfiehlt sich ein Tagestour nach Nürnberg (ca. 100 km ) oder "grenzüberschreitend" in die wunderschöne Hauptstadt Prag (ca. 170 km ). Dort kann man beim Einkaufen das ein oder andere Souvenir für die Daheimgebliebenen erstehen.
...

Grafenau

Grafenau, Bayerischer Wald,

Luftkurort und Wintersportplatz im Bayrischen WaldDer Luftkurort und Erholungsort Grafenau ist nicht nur die älteste Stadt des Bayerischen Waldes, sondern bietet auch Entspannung und Abenteuer zugleich. Hier sind Sie eingeladen, die vielfältigen Möglichkeiten, die die Landschaft bietet, wahrzunehmen.Nutzen Sie die schönen Kureinrichtungen, besichtigen Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und besuchen Sie die abwechslungsreichen Veranstaltungen.Familienfreundlichkeit steht an 1. Stelle!Unter dem Zeichen des Bären bietet Grafenau für Familien und Kinder bärenstarke Ferien ? geprüft und gesiegelt. Grafenau hat als familienfreundliche Urlaubsstadt 4 von 5 möglichen Bären-Auszeichnungen erhalten und gehört zu den 6 bärenstarken Kinderlandgemeinden im Bayerischen Wald. Kinderfreundliche Gastbetriebe, abwechslungsreiche Kinderprogramme und Veranstaltungen für Kinder aller Altersgruppen warten auf Sie.
...

Sankt Oswald-Riedlhütte

Grafenau, Bayerischer Wald,

Erlebnis und Erholung zwischen Rachel und LusenDie Nationalparkgemeinde Sankt Oswald-Riedlhütte zwischen den Hausbergen Rachel (1.453m Höhe) und Lusen (1.373m Höhe) gelegen, ist zu jeder Jahreszeit ein idealer Ausgangspunkt für Unternehmungen. In Sankt Oswald-Riedlhütte finden Sie ein wahres Eldorado an Freizeitaktivitäten vor. Ob im Sommer bei Wandern, Radeln, Golfen, Goldwaschen und Nordic Walken finden Sie auch im Winter ein umfangreiches Angebot. So können Sie sich während der kalten Jahreszeit beim Langlauf auf insgesamt 60 km Loipen im Ort und circa 200 km in der näheren Umgebung oder auf unseren Abfahrtsstrecken so richtig austoben.Sankt OswaldEine ehemalige Klosterortschaft, deren mittelalterliche Wurzeln man überall entdecken kann, umgeben von Wiesen, Wäldern und Bergen. Das Dorf Sankt Oswald ist ein Bayerwaldidyll wie aus dem Bilderbuch, in dem altes Brauchtum lebendig geblieben ist, spannend und erholsam gleichermaßen. Sankt Oswald geht auf eine Klostergründung im Jahre 1396 zurück. Die ehemalige Klosterkirche wurde über einer Quelle errichtet, deren Wasser als heilkräftig galt. Diese Quelle begründete eine Wallfahrt, die bis in die heutige Zeit reicht. Das Kloster wurde 1803 aufgelassen. Schutzpatron ist der Hl. Oswald.RiedlhütteDer Ort Riedlhütte befindet sich im Tal der großen Ohe. Den Namen hat die Ortschaft von einem früheren Hüttenmeister der Glashütte, Georg Riedl, erhalten. Riedlhütte ist Ausgangspunkt für Wanderungen über die Racheldiensthütte zum Rachel sowie durch den Klosterfilz. Sehenswert ist die 1825/26 erbaute Glasmacherkapelle in der Ortsmitte. Etwas oberhalb wurde 1961 eine neue, moderne Kirche mit Glasfenstern des Glaskünstlers Horndrasch gebaut.Ein WintermärchenlandWenn sich die Bäume unter ihrer weißen Last neigen, dann werden die Loipen präpariert, die Pisten gewalzt und der Glühwein warm gestellt. Dann heißt es hinaus an die klare Luft, egal ob auf Langlaufbrettern, Abfahrtskiern, Schlitt- oder Schneeschuhen. Die hell beleuchtete Nachtloipe ermöglicht das Langlaufen auch in den dunklen Abendstunden. Kinder rodeln begeistert auf den präparierten Schlittenhügeln oder probieren sich spielerisch am Snowboarden und Skifahren an einem der Lifte. In manchen Jahren ist das Langlaufen auf der "Guglöder Loipe" bis weit in den März möglich.Urlaubsvergnügen abseits der PistenDas große Angebot an Winterwanderwegen wird den Gast überzeugen. Zahlreiche Freizeitmöglichkeiten bieten Abwechslung zum Vergnügen in der frischen Luft: Glasmachern über die Schulter schauen bei einem Besuch in den kleinen Werkstätten oder in der großen, namhaften Glasherstellung der Firma Nachtmann. Künstler und Veredeler bieten dem Gast die Chance, sich ihr eigenes Mitbringsl zu gravieren.

Skischule Bayerwald Grafenau

Grafenau, Grafenau, Deutschland

Unsere Partner

... ... ... ... ...