Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Madonna di Campiglio

1550 m – 2500 m

Bewertung Schneehoehen.de 4.0 Sterne4.0 Sterne4.0 Sterne4.0 Sterne4.0 Sterne

Pistenplan Madonna di Campiglio
Pistenplan Madonna di Campiglio
Saison:
03.12.2016 bis 17.04.2017
Pisten- und Liftverteilung Madonna di Campiglio:
Leichte Pisten
29 km
Mittelschwere Pisten
23 km
Schwere Pisten
8 km
Gesamt:
60 km
Schlepplifte
2
Sessellifte
13
Gondel
5
Sonstige:
1
33200 Personen /h
Skipass ab € 48,– pro 1 Tag
Wetter heute:
5° C
Wetter in Madonna di Campiglio
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Madonna di Campiglio

Warum Madonna di Campiglio?

  • Gehört zu den Top Ten der italienischen Wintersportgebieten
  • Pisten in allen Schwierigkeitsgraden
  • Anbindung an die Skigebiete Folgarida, Marilleva und Pinzolo

Winterurlaub mit Flair

Eingebettet zwischen den Brenta-Dolomiten und der Adamello-Presanella-Gruppe liegt Madonna di Campiglio auf einer Höhe von 1.550 m im italienischen Trentino. Der bekannte Wintersportort ist nicht nur bei Touristen sehr beliebt. Auch die Italiener selbst kommen gerne in den Ort und verbringen hier ihren Urlaub. Schließlich gehört der Ort zu den zehn besten Skigebieten Italiens. Hier vermischen sich Tradition und Moderne, italienischer Charme mit mondänem Flair.

© Madonna di Campiglio Pinzolo Val Rendena

Abfahrten für alle Könnerstufen

Madonna di Campiglio bietet knapp 60 Pistenkilometer und 19 moderne Liftanlagen. Das Angebot bedient alle Ansprüche und Könnerstufen. Von leichten Familienabfahrten bis zu anspruchsvollen schwarzen Abfahrten wie die berühmte FIS-Piste 3-Tre, auf der jährlich der Weltcup-Slalom ausgetragen wird, ist hier alles vorhanden.

Skigebiet Madonna di Campiglio Val Rendena Val di Sole

Seit 2011 ist Madonna di Campiglio außerdem über eine Seilbahnanlage mit Pinzolo verbunden, wodurch sich den Wintersportlern ein Skiparadies von 150 Pistenkilometern eröffnet. Ohne die Skier abschnallen zu müssen, kann man die Skigebiete Madonna di Campiglio, Pinzolo, Folgarida und Marilleva genießen.

Fun & Action

Snowboarder und Freerider kommen im Ursus Snowpark voll auf ihre Kosten. Schließlich gehört der Park zu den bekanntesten in ganz Europa. Der Snowpark befindet sich im Grosté-Gebiet und bietet auf 70.000 m² jede Menge Elemente: Rails, Boxen, Kicker sowie eine Boardercross-Strecke sorgen für ausreichend Adrenalin!

Abseits der Alpin-Pisten

Langläufer können in Madonna di Campiglio auf über 22 Loipenkilometer im Campo Carlo Magno die herrliche Winterlandschaft genießen. Beliebt sind auch Schneeschuhwanderungen zur Malga Mondifrà oder der Malga Vaglianella.

Après-Ski vom Feinsten

So ausgewählt wie das Publikum – berühmte Persönlichkeiten aus Film und Sport, aus Kultur und Kunst, Geschäftsreisende und internationales Volk – ist auch der Après-Ski. Tolle Bars, Diskotheken und Clubs sorgen für jede Menge Abwechslung.

Wer es lieber ruhiger mag, bleibt einfach in einem der Restaurants in der Höhe, genießt die wundervolle Trentiner Küche und gleitet später auf Skiern in einem Fackelzug durch die frische Nachtluft ins Tal hinab.

Kommentare zum Skigebiet

RainerS *****
15.02.2016, 09:50 Uhr
simply the best
Weiterlesen!
Barbara *****
12.02.2016, 18:42 Uhr
Immer wieder ein Vergnügen und Erlebnis. Für jeden etwas, die Lifte super zu erreichen, der Ort mit ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

RainerS *****
15.02.2016, 09:50 Uhr
simply the best
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!




Partner
Skiverleih von

Kontakt zum Skigebiet

Madonna di Campiglio

Via Pradalago 38086 Madonna di Campiglio

Italien

Zum Kontaktformular