Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Mittelberg, Vorarlberg

liegt auf 1200 m

  • Betten: 12500
  • Einwohner: 5400
  • Restaurant: 14

Erlebe die schönsten Seiten, erlebe das Original!

Das 16 km lange Kleinwalsertal mit seinen Hauptorten Riezlern (Seehöhe 1086 m), Hirschegg (1.122 m Höhe) und Mittelberg mit Baad (1.215 bis 1.244 m Höhe) verfügt über alle Einrichtungen eines gewachsenen Fremdenverkehrsortes. Das Kleinwalsertal gehört zu Österreich und zur Region Vorarlberg.

Sehenswürdigkeiten

In Mittelberg erhebt sich die Pfarrkirche St. Jodok mit dem ältesten Kirchturm des Kleinwalsertals. Die Jahreszahl 1302, die sich noch an den Grundmauern finden lässt, zeugt von der frühen Erbauung des sakralen Gebäudes und somit auch von der Einwanderung der Walser. 1391 wurde die Kapelle schließlich eingeweiht und zur selbständigen Pfarrkirche erhoben.

Auffallend sind die spätgotischen Wandfresken aus dem Jahre 1470 und der gotische Taufstein von 1495, der ein Geschenk des Herzogs war.

Brauchtum

In diesem Ort werden Tradition und Brauchtum noch besonders gepflegt. Infolge der jahrhundertelangen Abgeschlossenheit hat sich im Kleinwalsertal das überlieferte Eigenleben der Walser mit seinem besonderen Brauchtum, der Mundart und der sonderlichen Frauentracht seit dem Mittelalter erhalten können und wird heute noch getreulich gepflegt.

Umgeben von den herrlichen Seitentälern Wildental, Gernsteltal und Bärhuntal bietet das Dorf viele Möglichkeiten sowohl im Sommer als auch im Winter. Hier stehen die Skigebiete Walmendingerhorn, Fellhorn/Kanzelwand, Ifen und Oberstdorf zur Verfügung.

Familie und Kinder

In Mittelberg gibt es zwei Hotel Kindergärten, die auch für Nicht-Gäste Kinderbetreuung anbieten. Außerdem gibt es hier einen Babysitter Service.

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Oberstdorf" ist 10,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "Oberstdorf/ Allgäu" ist 10,0 km entfernt.