Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Mölltaler Gletscher

1200 m – 3122 m

Bewertung Schneehoehen.de 3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne

Pistenplan Mölltaler Gletscher
Pistenplan Mölltaler Gletscher
Saison:
18.06.2016 bis 07.05.2017
Pisten- und Liftverteilung Mölltaler Gletscher:
Leichte Pisten
5,2 km
Mittelschwere Pisten
7,7 km
Schwere Pisten
4,5 km
Gesamt:
17,4 km
Schlepplifte
2
Sessellifte
5
Gondel
1
Sonstige:
1
15400 Personen /h
Skipass ab € 37,– pro 0,5 Tage
Wetter heute:
3° C
Wetter in Mölltaler Gletscher
Schneehöhe Berg:
100 cm
Schneebericht Mölltaler Gletscher

Faszination Mölltaler Gletscher

Auf dem 3.120 Meter hohen "Mölli" ist Pistenspaß garantiert – denn das Gebiet zählt zu Österreichs schneesichersten Skigebieten und die Alpensüdseite ist zudem die sonnenreichste Region des Landes. Tolle Schneebedingungen und Sonnenschein – die perfekte Kombination für den Skiurlaub.

Panorama der Piste Smartsaver
Panorama der Piste Smartsaver - © schultz-ski.at

Was zeichnet das Skigebiet aus?

  • 17 Pistenkilometer und 7 km Variantenabfahrten
  • Grandiose Aussicht auf rund 30 Berggipfel, darunter der Großglockner
  • Gletscher-Snowpark mit Boardercross-Strecke und Wellenbahn
  • FIS-Abfahrt mit 7 km Länge und über 1.000 Höhenmeter

Nachbar-Skigebiete ergänzen das Angebot

In den Mehrtageskarten SkiHit ist die Nutzung der umliegenden Skigebiete inklusive. Der Skipass ist so nicht nur auf dem Mölltaler Gletscher sondern auch in den Skigebieten Ankogel, Großglockner Resort, Hochpustertal/Sillian, St. Jakob, Lienz, Obertilliach und Kartitsch gültig.

Wintersportangebote

In den umliegenden Orten Flattach, Mallnitz und Obervellach gibt es zahlreiche weitere Wintersportmöglichkeiten. So verfügt Flattach über 12 km Langlaufloipen, außerdem gibt es eine 1,3 km lange Naturrodelbahn. In Flattach sorgt das Schnee-Erlebnisland mit Tubingbahn, Karussell, Bob- und Rodelbahn für Abwechslung.

Atemberaubender Glaspalast auf 2.800m

Eisseebahn mit Glaspalast
Eisseebahn mit Glaspalast - © schultz-ski.at

Eine Unterkunft der besonderen Art ist das Jugendhotel Eissee, das direkt im Gletscherskigebiet auf 2.800 Metern Höhe liegt. Das auf Jugend- und Trainingsgruppen spezialisierte Hotel bietet 68 Betten in Mehrbettzimmern und beeindruckt nicht nur durch seine perfekte Lage, sondern auch durch die eindrucksvolle Architektur aus Glas und Stahl. Denn in den großzügigen Glasfassaden spiegelt sich die umliegende Bergwelt. Wer nicht dort übernachtet, kann im Restaurant Eissee seinen Einkehrschwung verbringen und das Bergpanorama von der Sonnenterrasse aus genießen.

Einkehrschwung und Après-Ski

Bergrestaurant Eissee auf 2.800 Metern Seehöhe
Bergrestaurant Eissee auf 2.800 Metern Seehöhe - © schultz-ski.at

Neben dem Panoramarestaurant Eissee ergänzen die alteingesessenen Hütten Weißseehaus, Duisburger Hütte und Goldgräberhütte das kulinarische Angebot am Mölltaler Gletscher. Und vor der Talfahrt mit dem Gletscher Express feiert man noch zünftigen Après-Ski in der Europabar.

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!




Aktuelle Meldungen: Mölltaler Gletscher

06.07.2015, Ski, Videos

Die besten Ski-Videos

Schneehoehen.de präsentiert die besten Skivideos!


Partner
Skiverleih von

Kontakt zum Skigebiet

Mölltaler Gletscherbahnen GesmbH & Co KG

Innerfragant 9831 Flattach

Österreich

Zum Kontaktformular