Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Mythenregion

882 m – 1600 m


Pistenplan Mythenregion
Pistenplan Mythenregion
Saison:
26.11.2016 bis 26.03.2017
Pisten- und Liftverteilung Mythenregion:
Leichte Pisten
18 km
Mittelschwere Pisten
31 km
Schwere Pisten
1 km
Gesamt:
50 km
Schlepplifte
11
Gondel
4
k.A. Personen /h
Skipass ab € 33,99 pro 0,5 Tage
Wetter heute:
5° C
Wetter in Mythenregion
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Mythenregion

Willkommen in der Mythenregion

Skifahrer auf der Piste in Brunni Holzegg
Piste in Brunni Holzegg - © Mythenregion AG; Marcel Murri

Ihr Wahrzeichen sind die Mythen – das Matterhorn der Bergwanderer. Zwischen den historisch bedeutenden Flecken Schwyz und Einsiedeln liegt das größte Schwyzer Skigebiet. Herrliche Skierlebnisse, Schneeschuhtouren durch unberührte Landschaften, Schlittelspaß für Groß und Klein, ein Freestylepark und sonnenhalb gelegene Winterwanderwege zwischen Pistenbeizli und Bergrestaurants laden ein.

Besonderheiten in der Mythenregion:

  • Größtes Schwyzer Skigebiet
  • Freeride-Strecke und Snowpark Mythenpark
  • Kinder-Snowpark Kabi-Schneepark
  • 5 Rodelbahnen
Mythenregion - © Mythenregion

Kinder und Familien

Für Kinder gibt es in der Mythenregion einen speziellen Kinderpark: Der Kabi-Schneepark liegt direkt am Skilift Handgruobi und ist besonders gut für Anfänger geeignet. Hier gibt es kleinere natürliche Obstacles, die es zu umfahren gilt. und verschiedene Mini-Rails. Mit dabei sind lustige Figuren auf der Piste, die zusätzlich Spaß bringen.

Freeride und Freestyle

Auch zum Freeriden bietet das Skigebiet Gelegenheiten: Die Talabfahrt von der Rotenflue führt direkt bis zur Talstation der Rotenfluebahn bis nach Rickenbach.

Für Freestyler gibt es den Mythenpark mit einem abwechslungsreichen Gelände. Am Südhang fühlt man sich wie in Nordamerika. Aber auch in der übrigen Parkarea mit einer Länge von 500 Metern kommt keine Langeweile auf: 22 Obstacles sorgen für Spaß und Abwechslung. Der Mythenpark ist entweder mit der Rotenfluebahn oder dem Skilift Handgruobi zu erreichen.

Spaß auf zwei Kufen

Wer gerne rodelt, ist in der Mythenregion genau richtig: 5 Rodelbahnen von 0,2 bis 2,5 km Länge sorgen für jede Menge Spaß und einen kleinen Geschwindigkeitsrausch.

Besonders beliebt ist das Nachtrodeln, das jeden Freitag und Samstag in der Handgruobi stattfindet. Hier wird von Ende Dezember bis Mitte März die 1,3 km lange Schlittelbahn von 18:30 bis 21 Uhr beleuchtet.

Skisafari durch die Mythenregion

Besonders gut geeignet, um die herrliche Berglandschaft kennenzulernen, ist die Skisafari. Sie führt von Illgau über die Handgruobi bis nach Hoch-Ybrig und dauert ca. 3 Stunden. Hierbei hat man auf 14 Pistenkilometern und 1.450 Höhenmetern genügend Möglichkeiten, das Bergpanorama zu genießen.

Abseits der Pisten

Winterwanderer in der Mythenregion
Winterwanderer - © Mythenregion AG; Marcel Murri

Auch abseits der Skipisten gibt es genügend Wintersportmöglichkeiten. Für Langläufer gibt es die Langlaufloipe Oberberg, die auf einem schneesicheren Hochplateau liegt. Die 3-5 km lange Loipe wird immer an den Wochenenden und am Dienstagabend gespurt.

Wanderer freuen sich über 36 km präparierte Winterwanderwege in verschiedenen Längen. Auch zahlreiche markierte Schneeschuhtrails führen durch die Winterlandschaft.

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!



Kontakt zum Skigebiet

Mythenregion AG

Rickenbachstrasse 6431 Schwyz

Schweiz

Zum Kontaktformular