Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Nordkette-Seegrube

856 m – 2256 m

Bewertung Schneehoehen.de 2.5 Sterne2.5 Sterne2.5 Sterne2.5 Sterne2.5 Sterne

Pistenplan Nordkette-Seegrube
Pistenplan Nordkette-Seegrube
Saison:
19.11.2016 bis 17.04.2017
Pisten- und Liftverteilung Nordkette-Seegrube:
Leichte Pisten
1 km
Mittelschwere Pisten
8 km
Schwere Pisten
5 km
Gesamt:
14 km
Sessellifte
2
Gondel
2
Sonstige:
2
3000 Personen /h
Skipass ab € 23,– pro 0,5 Tage
Wetter heute:
2° C
Wetter in Nordkette-Seegrube
Schneehöhe Berg:
0 cm
Schneebericht Nordkette-Seegrube

Orte im Skigebiet

Nordkette - Seegrube: Von Innsbruck in hochalpines Gelände

Das Skigebiet Nordkette ist mit der Nordkettenbahn vom Innsbrucker Stadtzentrum aus in nur 20 Minuten zu erreichen - und dort erwartet Wintersportler und Ausflügler ein spektakulärer Blick über das Inntal, die Stubaier und Zillertaler Alpen bis nach Italien.

Was macht die Nordkette so besonders?

  • Stadtnah: In 20 Minuten von Innsbruck auf die Piste
  • Kafelekarrinne: Eine der steilsten Skirouten Europas mit einem Gefälle von bis zu 70 Prozent
  • Skylinepark: Der einzige Incity-Snowpark der Welt
  • Cloud9: Die höchstgelegene Sonnenterrasse Innsbrucks
Blick auf Innsbruck und die Nordkette
Blick auf Innsbruck und die Nordkette © Innsbruck Tourismus

Der Skylinepark

Für alle Freestyler und Snowboarder lockt auf der Nordkette der Skylinepark nicht nur mit einer perfekten Aussicht, sondern mit ideal geshapten Obstacles und einer perfekten Linienführung - deshalb hat sich der Park zu einem Treffpunkt der internationalen Snowboardszene entwickelt. Im Park finden sich unter anderem eine 120 Meter lange Halfpipe, Kicker von sechs bis zehn Metern Größe, eine Quarterpipe, Rails und vieles mehr. Bequem nach oben geht es mit einem 2er-Sessellift parallel zum Snowpark.

© Nordkette. Jewel of the Alps

Eiskalt entspannen auf der Cloud9

Auf knapp 2.000 Metern über der Stadt lädt die Iglu Bar an der Seegruben-Station zur Einkehr ein. Im Inneren der Iglus sind kunstvolle Eisschnitzerein zu sehen und draußen genießt man bei schönem Wetter die höchstgelegene Sonnenterrasse Innsbrucks. Und jeden Freitag wird das Iglu zum Club: Bis 23 Uhr legen dann international bekannte DJs auf.

Noch mehr Skivergnügen

Rund um Innsbruck warten noch mehr Skigebiete auf die Wintersportler: Zur Olympia Skiworld Innsbruck gehören insgesamt neun Skigebiete, darunter auch der Patscherkofel, das Axamer Lizum, Kühtai und der Stubaier Gletscher. Mit dem Olympia Skiworld Pass können alle Liftanlagen genutzt werden.


Rodelbahnen Nordkette-Seegrube

Rodelbahnen im Ort Innsbruck
Grinzens
Länge: 5,80 km
Gries im Sellrain
Länge: 5,00 km
Axams
Länge: 3,90 km
Birgitz
Länge: 3,20 km
Götzens
Länge: 3,00 km
Kühtai
Länge: 2,50 km
Gries im Sellrain
Länge: 1,50 km
Rodelbahnen im Ort Igls
Heiligwasser
Länge: 1,80 km
Bob- und Rodelbahn Igls
Länge: 1,20 km

Beschneiung

Gebiet bis zu 0 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Nordkette-Seegrube

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Aktuelle Meldungen: Nordkette-Seegrube

16.12.2011, Innsbruck, Skispringen

Vierschanzentournee Innsbruck

Am 4. Januar steigt das erste Skispringen der Tournee auf österreichischer Seite.


Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!


Aktuelle Meldung Nordkette-Seegrube

Heute, 07.12.2016, 09:07 Uhr. Zur Zeit kein Skibetrieb möglich. Noch keine Angaben zu aktuellen Schneehöhen verfügbar.



Partner
Skiverleih von

Kontakt zum Skigebiet

Innsbrucker Nordkettenbahn Betriebs GmbH

Höhenstraße 145 6020 Innsbruck

Österreich

Zum Kontaktformular