Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Paganella

1030 m – 2125 m

Bewertung Schneehoehen.de 2.5 Sterne2.5 Sterne2.5 Sterne2.5 Sterne2.5 Sterne

Pistenplan Paganella
Pistenplan Paganella
Saison:
03.12.2016 bis 09.04.2017
Pisten- und Liftverteilung Paganella:
Leichte Pisten
9,4 km
Mittelschwere Pisten
22,5 km
Schwere Pisten
1,2 km
Gesamt:
33,1 km
Sessellifte
12
Gondel
2
Sonstige:
5
27000 Personen /h
Skipass ab € 35,– pro 0,5 Tage
Wetter heute:
10° C
Wetter in Paganella
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Paganella

Wintersport-News 2016/2017: Paganella

Neue 1.400 Meter Piste

Soweit das Auge reicht...

Es ist der sagenhafte Panoramarundumblick, der jeden Besucher der "Paganella- Hochebene" schier in seinen Bann zieht. Im Westen grüßen die Gipfel der Brentagruppe, im Tal lockt Trento mit seinem quirligen Treiben und im Süden glitzert an klaren Tagen sogar der Gardasee.

Die Paganella- Hochebene befindet sich auf einer strategisch günstigen Lage, 18 km von der Brennerautobahnausfahrt "S.Michele All‘Adige-Mezzocorona" entfernt. Auf einer Höhe von 800 bis 1.000 m befinden sich die Dörfer: Andalo, Fai della Paganella und Molveno, die Ausruh-, Unterkunft- und Spaßmöglichkeiten für jedes Alter und jeden Geschmack bieten.

Auf der Nordwestseite der Paganella führen breite, gepflegte, schneesichere Abfahrtspisten von der 2.125 Meter hohen Bergspitze durch dunkle Fichtenwälder bis in die Dorfzentren von Andalo im Westen und Fai della Paganella im Norden.

Besondere Erwähnung verdient die berühmte “3-Tre”, auf der vor über 40 Jahren bei unvergessenen Weltcuprennen Skihelden wie Zeno Colò und Celina Seghi Sportgeschichte schrieben.

Heute jagen hier geübte Wedler, ebenso wie frischgebackene Schneepflugfahrer, Carver, Snowboarder und immer mehr Anhänger des klassischen Telemark-Stils, auf rund 30 Pistenkilometern jenem Hochgefühl nach, das nur der Wintersport vermitteln kann.

Mehr als 100 Skilehrer widmen sich den verschiedenen Wintersportaktivitäten, wie Skifahren, Snowboard, Carving, Langlauf oder Skating, die der Gast auf der ”Paganella-Hochebene” treiben kann. Und wer noch zu klein zum Skifahren ist oder keine Lust hat, kann den Tag in einem der Gästekindergärten beim Spielen, Spazieren gehen, Rodeln oder Schneemann bauen, verbringen.

Für die Liebhaber des Langlaufsports stehen zwei Langlaufringe zur Verfügung: Der Kleinere, der bis 22 Uhr beleuchtet ist, um den kleinen See (3 Km) und der Große durch den Wald (5 Km).

Zum Après-ski bietet das Skigebiet verschiedene Pubs, Cafès, typische Restaurants, Pizzerien, Kino und Disco, oder Sie fahren am Abend mit der Schneeraupe auf die Hütten, um dort ein typisches Abendessen trentiner Art zu geniessen oder romantische Momente bei einer begleiteten Fackelwanderung zu erleben.

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!


Partner
Skiverleih von

Kontakt zum Skigebiet

Consorzio Skipass Paganella Dolomiti

P. le Paganella 38010 Andalo

Italien

Zum Kontaktformular