Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Sankt Englmar

650 m – 1048 m


Pistenplan Sankt Englmar
Pistenplan Sankt Englmar
Saison:
17.12.2016 bis 26.03.2017
Pisten- und Liftverteilung Sankt Englmar:
Leichte Pisten
8,4 km
Mittelschwere Pisten
2,8 km
Schwere Pisten
0,8 km
Gesamt:
12 km
Schlepplifte
13
14000 Personen /h
Skipass ab € 11,– pro 0,5 Tage
Wetter heute:
4° C
Wetter in Sankt Englmar
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Sankt Englmar

Orte im Skigebiet

St. Englmar - Im Herzen des Bayerischen Walds

Unweit der Autobahnabfahrt Regensburg-Passau finden sich über dem Ort St. Englmar die Skigebiete Grün-Maibrunn, Kapellenberg, Predigtstuhl und Pröller zusammen.

Ski in St. Englmar

Durch die Mittelgebirgslage gibt es keine 100%-ige Schneegarantie, aber wenn es einmal schneit, verwandeln sich die Berge in eine Wintersportlandschaft, wo das Skifahren vor allem in den Monaten Januar und Februar am Schönsten ist. Gerade für Familien mit Kindern herrschen hier ideale Bedingungen: Vier Skigebiete mit überwiegend leichten Abfahrten.

Grün-Maibrunn

Der 830 m lange Doppelschlepplift führt auf eine leichte Piste von der aus man einen unvergesslichen Panoramablick hat. Nachtschwärmer freuen sich über eine Flutlichtanlage und Snowboarder über eine Quarterpipe. Auch in Grün-Maibrunn greift eine Beschneiungsanlage Frau Holle unter die Arme.

Luftbild Skigebiet Grün-Maibrunn
Skigebiet Grün-Maibrunn © Skilift Grün-Maibrunn

Skilift Kapellenberg - St. Englmar Ort

Der kleine Übungslift direkt im Ort versorgt eine leichte Piste, die ideal ist um die ersten Schwünge im Schnee zu üben. Der Lift ist täglich bis 22 Uhr geöffnet.

Befahrene Piste am Kapellenberg
Piste Kapellenberg © Skilift Kapellenberg

Skilift Predigtstuhl

Das Skigebiet Predigtstuhl wird größtenteils durch den Doppelschlepp- und den Herzlift erschlossen. Die leichte Abfahrten können teilweise beschneit werden und erhalten täglich die nötige Pflege. Außerdem gibt es einen Funpark mit unterschiedlichsten Obstacles und eine Flutlichtanlage die an verschiedenen Tagen der Saison in Betrieb ist.

Luftaufnahmen Skigebiet Predigtstuhl
Skigebiet Predigtstuhl © Skilift Predigtstuhl

Pröller Skidreieck

Das Pröller Skidreieck ist das größte der vier Skigebiete in St. Englmar. Es ist das einzige das neben blauen Pisten auch rote und schwarze Abfahrten im Angebot hat.

Langlauf und Co.

Die Urlaubsregion um Sankt Englmar bietet rund 120 km klassischen und Skatingloipen und 55 km geräumte Wanderwege. Außerdem gibt es geführte Wanderungen durch den funkelnden Winterwald und diverse Rodelhänge.


Besondere Pisten in Sankt Englmar

NamePistentypSchwierigkeitLänge
Hasenabfahrt zur Talstation Pröllerlängsteleicht1,00 km
Rennstrecke am Pröller Irennstreckeschwer0,35 km

Rodelbahnen Sankt Englmar

Rodelbahnen im Ort St. Englmar
St. Englmar II am Hirschensteinweg
Länge: 0,30 km
St. Englmar I im Kurpark
Länge: 0,12 km

Beschneiung

Gebiet bis zu 50 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Sankt Englmar

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Aktuelle Meldungen: Sankt Englmar

30.11.2016, Mittelgebirge, Skifahren

Der Winter im Bayerischen Wald

Der Bayerische Wald rund um den Großen Arber lädt zum Skifahrern ein. Die Landschaft ist für ihren Schneereichtum bekannt und bietet daher perfekte Bedingungen für Wintersportler.


Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!



Kontakt zum Skigebiet

Urlaubsregion St. Englmar

Rathausstraße 6 94379 St. Englmar

Deutschland

Zum Kontaktformular