Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Warth - Schröcken

1500 m – 2055 m

Bewertung Schneehoehen.de 3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne

Pistenplan Warth - Schröcken
Pistenplan Warth - Schröcken
Saison:
08.12.2016 bis 23.04.2017
Pisten- und Liftverteilung Warth - Schröcken:
Leichte Pisten
28,2 km
Mittelschwere Pisten
20,3 km
Schwere Pisten
11,5 km
Gesamt:
60 km
Schlepplifte
2
Sessellifte
12
29775 Personen /h
Skipass ab € 38,– pro 0,5 Tage
Wetter heute:
-4° C
Wetter in Warth - Schröcken
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Warth - Schröcken

Orte im Skigebiet

Wintersport-News 2016/2017: Warth - Schröcken

Neu: Skirunde Run of Fam von Warth nach St. Anton mit über 65 Pistenkilometer

Warth – Schröcken: Der Schneegarant am Arlberg

  • Schneereichstes Skigebiet Europas mit 11 m Naturschnee pro Winter
  • Teil von Ski Arlberg, dem größten Skigebiet Österreichs
  • Exklusives Skivergnügen durch begrenzten Verkauf von Tageskarten
  • Beliebter Spot für Freerider
  • Neue Talabfahrt und längste Piste im Skigebiet mit 4 Kilometer Länge
  • Gute Angebote für Familien mit Kindern
Warth-Schröcken
Warth-Schröcken - © Warth-Schröcken Tourismus

Die Infrastruktur des Skigebiets

In Warth-Schröcken gibt es 62 Kilometer präparierte Pisten, der Großteil davon sind blaue, leichte Abfahrten. 14 Liftanlagen, vor allem Sessellifte, transportieren die Wintersportler auf die Berge zwischen den beiden Orten Warth und Schröcken. Ein Highlight des Skigebiets ist die Funslope Steffisalp, ein Spielplatz für Skifahrer und Snowboarder mit Wellen, Kickern, Hindernissen, Sprüngen und einem Cross-Parcours.


Funslope Steffisalp - © Warth-Schröcken Tourismus

Beliebt ist auch die Skimovie-Strecke, auf der man sich beim Lauf filmen lassen kann, um das Video später auf der Internet-Seite von Warth-Schröcken zu betrachten.

Safety first: Freeriden in Warth-Schröcken

Jede Menge Neuschnee und ein weitläufiges Freeride-Terrain machen Warth-Schröcken zu einem beliebten Skigebiet für Off-Piste-Fahrer. Im Bereich zwischen Steffisalp-Express, Jägeralp-Express und Saloberjet finden Freerider perfekte Bedingungen. Sicherheit wird dabei groß geschrieben: Im LVS-Suchfeld kann man den Umgang mit LVS-Geräten von der Signalsuche bis zur Punktortung üben und vier Mal pro Winter werden kostenlose Lawinencamps angeboten, bei denen Off-Piste-Fahrer in Theorie und Praxis geschult werden.

LVS-Camp Warth-Schröcken
LVS-Camp Warth-Schröcken - © Warth-Schröcken Tourismus

Zudem bieten die örtlichen Skischulen Freeride-Camps für Anfänger und Fortgeschrittene an.

Familienfreundliche Angebote

  • Spielerisch Ski fahren lernen in Pauli's Ski Arena (Schröcken) oder Pauli's Kinderland (Warth)
  • Viele breite und flache Pisten (30 km blaue Abfahrten)
  • Kinderbetreuung ab zwei Jahre in der Skischule Warth, dem Familienhotel Jägeralpe und dem Wellnesshotel Wartherhof
  • Kinderschneewochen mit kostenlosem 6-tägigen Skipass und 4-tägigem Skikurs für Kinder bis sechs Jahre
  • Animationsprogramm wie Kinderskidoofahren, Rodelpartien und Iglu bauen

Noch mehr Skivergnügen

Dank der neu gebauten Flexenbahn sind die Pisten um Lech-Zürs und St. Anton nun direkt miteinander verbunden. Somit ist auch Warth Schröcken ab der Saison 2016/2017 Teil des größten Skigebiets Österreichs mit 305 km präparierten Pisten. Die Nutzung aller Anlagen ist im Skipass von Ski Arlberg inklusive.


Rodelbahnen Warth - Schröcken

Pimigbahn
Länge: 1,30 km
Rodelbahn Warth
Länge: 0,70 km
Täglich bis 22 Uhr beleuchtet

Beschneiung

Gebiet bis zu 17 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Warth - Schröcken

Kommentare zum Skigebiet

Familie aus Süd-Deutschland *
20.02.2017, 08:45 Uhr
Wir waren nach Weihnachten 2016 bis 8. Januar 2017 am Schröcken. - - - In der ersten Januarwoche hat ...
Weiterlesen!
Hugo
08.01.2017, 17:01 Uhr
es gibt keinen Aubergjet - der Verbindungslift heißt Auenfeldjet! Wenn ausreichend Schnee liegt (wie ...
Weiterlesen!
berlu *****
25.01.2016, 12:27 Uhr
Sehr gutes Skigebiet, mit nur neuen Liften. Es ist zusammengeschlossen mit Lech am Arlberg. An jeder ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Familie aus Süd-Deutschland *
20.02.2017, 08:45 Uhr
Wir waren nach Weihnachten 2016 bis 8. Januar 2017 ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!




Kontakt zum Skigebiet

Skilifte Warth GmbH & Co KG

Warth 51 6767 Warth

Österreich

Zum Kontaktformular