Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Neuheiten im Skigebiet Ischgl zur Saison 2019/2020

Ischgl startet mit neuen Attraktionen in den Winter

Die schnellste Sesselbahn des Skigebiet, eine neue Bahn in Samnaun und ein Opening-Konzert mit Seed: Ischgl hat sich zum Saisonstart 2019 herausgeputzt!

Sessel der neuen Velilleckbahn in Ischgl
Schnellste Sesselbahn im Skigebiet © TVB Paznaun - Ischgl

Die schnellste Sesselbahn im Skigebiet Ischgl-Samnaun

Nach 41 Jahren wurde zur Saison 2019/2020 die alte 2er-Sesselbahn auf den Pardatschgrat durch die neue Velilleckbahn ersetzt. Die neue Bahn ist nun mit sechs Metern pro Sekunde die schnellste Sesselbahn in der Silvretta Arena. So kann die kuppelbare 6er-Sesselbahn zukünftig bis zu 2.400 Personen pro Stunde transportieren. Die Talstation hat ihren Platz an der Piste 7 beibehalten, während die Strecke verlängert wurde und nun auf 2.620 m Höhe auf dem Pardatschgrat endet. Die neue Bahn ist mit allem Komfort ausgestattet: beheizbare Sitze, optimierte Schließbügel, Komfort-Sitzpolsterung und extra breite Sitzen. Eine Besonderheit der Velilleck-Bahn ist die Gestaltung der Sesselrückseiten: Diese sind einzigartig designt und zeigen Pflanzen der regionalen Bergwelt.

Talstation der neuen Visnitzbahn in Samnaun
Talstation der neuen 8er-Sesselbahn Visnitz N2 © TVB Paznaun - Ischgl

In Samnaun fährt die erste 8er-D-Line Sesselbahn der Schweiz

Ab dem kommenden Winter verkehrt von der Alp Trida Richtung Visnitzkopf die neue 8er-Sesselbahn Visnitz N2. Diese Bahn ist die erste 8er-D-Line-Bahn von Doppelmayr in der Schweiz und ersetzt den alten 4er-Lift Visnitz. Die neue Bahn fährt geräusch- und vibrationsarm, hat ergonomische, beheizbare und extrabreite Sitze und überwindet die Strecke in einer Fahrtzeit von rund 4,5 Minuten. Die Rückseiten der Sessel sind mit Motiven aus der Geschichte von Samnaun gestaltet.

Seeed zum Saisonstart in Ischgl

Traditionell wird die neue Saison in Ischgl mit dem Top of the Mountain Opening Concert eröffnet. In diesem Jahr tritt auf der Bühne die Kultband Seeed aus Berlin auf. Am 30. November 2019 ab 18 Uhr performen die zehn Jungs ihre Hits wie "Ding", "Dickes B" und "Dancehall Caballeros".

Der Skibetrieb beginnt in Ischgl am 28. November 2019.

  • Günstigstes Hotel in Österreich
  • Stoffngut
    Ferienwohnung
    Stoffngut
    ab € 20,– pro Tag
    Salzburger Land – Österreich
    • Sauna vorhanden
    • Kein Restaurant vorhanden
    • Wellnessbereich
    • Kein Kein Hallenbad

Nach Oben