Sie sind hier:

Abwechslungsreicher Winterurlaub im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Wer den Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn noch nicht kennt, schmunzelt zuerst einmal über den langen Namen. Genauso lange wie der Name ist allerdings auch die Vielfalt rund um das lässigste Skigebiet der Alpen. Die bundesländerübergreifende Region verbindet 270 Abfahrtskilometer, 70 moderne Seilbahnen & Lifte und 60 gemütliche Hütten. Auch abseits der Pisten gibt es viele sportliche Aktivitäten, sowie komfortable Wellness-Hotels und kulinarische Genüsse.


Egal ob Familie, Alpin-Skifahrer oder Freerider – der lässigste Winterurlaub wartet im Skicircus!

Skifahrer im Skicircus
Skifahrer im Skicircus © saalbach.com

Stell dich der Herausforderung und entdecke die längste Ski-Runde der Alpen!

„Ski your limit“ heißt es für alle, die sich an „The Challenge“ wagen, die längste Ski-Runde der Alpen. Bei dieser Herausforderung im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn warten 12.400 Höhenmeter, 65 Pistenkilometer und 32 Lifte auf dich! Für sportliche Skifahrer ist die Runde in ungefähr 7 Stunden machbar. Für alle, die es etwas gemütlicher angehen wollen, gibt es vier andere spannende Ski-Runden im Skicircus. Für Abwechslung ist gesorgt!


Rodelspaß im Skicircus
Rodelspaß im Skicircus © Daniel Roos

Erlebe zahlreiche Aktivitäten abseits der Pisten

Einen Winterurlaub mit Abwechslung findest du im Home of Lässig! Neben 270 Abfahrtskilometern warten hier viele andere spannende Highlights. Von romantischen Winterwanderungen oder Pferdeschlittenfahrten über Rodeln bis hin zu geführten Skitouren ist hier alles möglich!

7 Gründe für den Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn ©  Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn
Nach Oben