Region Seefeld - Tirols Hochplateau

Region Seefeld - Tirols Hochplateau

Redaktionelle Bewertung

Gesamtbewertung:

Pisten & Lifte

Snowboard

Langlauf

Après-Ski

Familien / Kinder

Anfänger

Fortges. / Profis

Bewertung unserer Winterurlauber

Gesamtbewertung:

Durchschnittlicher Wert aus 19 Bewertungen

Pisten & Lifte

Snowboard

Langlauf

Après-Ski

Familien / Kinder

Hütten / Gastro

Anfänger

Fortges. / Profis

Preis-Leistung

ChristineB

Bewertungsdatum: 18.01.2020

Hilfreich (x0)

einzigartige Loipen für den Skilanglauf, wunderschöner Ortskern Seefeld,
sehr gut mit der Bahn erreichbar

Weiterlesen

Bewertung nach Kategorien

Pisten & Lifte
Langlauf
Snowboard
Familie und Kinder
Fortgeschritten und Profis
Après-Ski
Anfänger
Hütten & Gastro
Preis-Leistung
ski knaller

Bewertungsdatum: 25.12.2015

Hilfreich (x0)

Leider noch kein Schnee kommt bestimmt nur wannnnn!

Snowboardfuzzi

Bewertungsdatum: 24.12.2015

Hilfreich (x0)

Ich bin gerade in Seefeld,
Nur Kunstschnee, der Geschwandkopf ist zu rd. 50 % beschneit, der Rest ist nicht befahrbar. Abfahrt Richtung Mösern ist zu. Keinerlei Rabatt, voller Preis für das Liftticket - ist eigentlich ein Witz. Die Schneehöhenangaben kann ich nicht nachvollziehen, Schnee ist Kunstschnee, ansonsten ist hier alles grün.....

toller

Bewertungsdatum: 01.12.2015

Hilfreich (x0)

Seefeld liegt nicht so hoch wie die Gletscherskigebiete und hat trotzdem
viel Schnee und ein tolles Ambiente. Auch für etwas ältere Skifahrer und
manchmal auch Schneewanderer ist es mit den schönen Hotels und der
tollen Lage einfach ideal

Weiterlesen

Bewertung nach Kategorien

Pisten & Lifte
Langlauf
Familie und Kinder
Fortgeschritten und Profis
Après-Ski
Anfänger
Hütten & Gastro
Preis-Leistung
KlausD

Bewertungsdatum: 04.02.2015

Hilfreich (x0)

Seefeld ist ein toller Ort für die ganze Familie

Weiterlesen

Bewertung nach Kategorien

Pisten & Lifte
Langlauf
Familie und Kinder
Fortgeschritten und Profis
Après-Ski
Anfänger
Hütten & Gastro
Preis-Leistung
simona36

Bewertungsdatum: 20.01.2015

Hilfreich (x0)

Wer Spaß an Winterwandern und gepflegtem Langlauf hat ist hier bestens aufgehoben. Loipen und Wege sind auch bei Neuschnee morgens sofort in TOP-Zustand, die bewirtschafteten Hütten bieten beste Tiroler Küche und gepflegtes Ambiente. Wie lieben es und bemerken, dass sich das Durchschnittsalter deutlich nach unten geschraubt hat. Mittlerweile macht auch unser 12-jähriger mit Begeisterung Langlauf und ist nicht das einzige Kind in der Loipe. Wer Ruhe und Natur abseits der MEGA-Skiorte zu schätzen weiß, wird das hier sicherlich finden. Glamour und Hüttensause finden woanders statt ;)

Ralsch

Bewertungsdatum: 20.02.2014

Hilfreich (x0)

Kommentar in Kurzform:
Ausschliesslich für Langlauf geeignet, und in dem Fall nur für Langläufer denen der Betrieb analog einer vielbefahrenen Autobahn zur Rushhour Spass macht. Die Pisten sind klasse, bei gutem Wetter aber zum Bersten voll.

Alpin: Für gaaanz blutige Anfänger ok, ansonsten Niveau und Ausdehnung vergleichbar mit Mittelgebiergsregionen. Unfreundliches Personal das lieber 10min früher den Lift schließt als 1 min zu spät.

Unterkunft/Verpflegung: Hotels mit Altersdurchschnitt >60 Jahre, Restaurants und Kneipen offensichtlich auf russische Besucher zugeschnitten. Es viel uns sehr schwer ein Restaurant zu finden in dem man nach dem Skifahren etwas zu sich nehmen konnte das nicht aus paniertem Schnitzel oder Vodka bestand.

Zum Glück war´s nur ein verlängertes Wochenende. Trotz super Wetter und hervorragenden Schneeverhältnissen eher ein Urlaub um sich das Skifahren abzugewöhnen.

ski knaller

Bewertungsdatum: 25.12.2015

Hilfreich (x0)

Leider noch kein Schnee kommt bestimmt nur wannnnn!

Snowboardfuzzi

Bewertungsdatum: 24.12.2015

Hilfreich (x0)

Ich bin gerade in Seefeld,
Nur Kunstschnee, der Geschwandkopf ist zu rd. 50 % beschneit, der Rest ist nicht befahrbar. Abfahrt Richtung Mösern ist zu. Keinerlei Rabatt, voller Preis für das Liftticket - ist eigentlich ein Witz. Die Schneehöhenangaben kann ich nicht nachvollziehen, Schnee ist Kunstschnee, ansonsten ist hier alles grün.....

toller

Bewertungsdatum: 01.12.2015

Hilfreich (x0)

Seefeld liegt nicht so hoch wie die Gletscherskigebiete und hat trotzdem
viel Schnee und ein tolles Ambiente. Auch für etwas ältere Skifahrer und
manchmal auch Schneewanderer ist es mit den schönen Hotels und der
tollen Lage einfach ideal

Weiterlesen

Bewertung nach Kategorien

Pisten & Lifte
Langlauf
Familie und Kinder
Fortgeschritten und Profis
Après-Ski
Anfänger
Hütten & Gastro
Preis-Leistung
KlausD

Bewertungsdatum: 04.02.2015

Hilfreich (x0)

Seefeld ist ein toller Ort für die ganze Familie

Weiterlesen

Bewertung nach Kategorien

Pisten & Lifte
Langlauf
Familie und Kinder
Fortgeschritten und Profis
Après-Ski
Anfänger
Hütten & Gastro
Preis-Leistung
simona36

Bewertungsdatum: 20.01.2015

Hilfreich (x0)

Wer Spaß an Winterwandern und gepflegtem Langlauf hat ist hier bestens aufgehoben. Loipen und Wege sind auch bei Neuschnee morgens sofort in TOP-Zustand, die bewirtschafteten Hütten bieten beste Tiroler Küche und gepflegtes Ambiente. Wie lieben es und bemerken, dass sich das Durchschnittsalter deutlich nach unten geschraubt hat. Mittlerweile macht auch unser 12-jähriger mit Begeisterung Langlauf und ist nicht das einzige Kind in der Loipe. Wer Ruhe und Natur abseits der MEGA-Skiorte zu schätzen weiß, wird das hier sicherlich finden. Glamour und Hüttensause finden woanders statt ;)

Ralsch

Bewertungsdatum: 20.02.2014

Hilfreich (x0)

Kommentar in Kurzform:
Ausschliesslich für Langlauf geeignet, und in dem Fall nur für Langläufer denen der Betrieb analog einer vielbefahrenen Autobahn zur Rushhour Spass macht. Die Pisten sind klasse, bei gutem Wetter aber zum Bersten voll.

Alpin: Für gaaanz blutige Anfänger ok, ansonsten Niveau und Ausdehnung vergleichbar mit Mittelgebiergsregionen. Unfreundliches Personal das lieber 10min früher den Lift schließt als 1 min zu spät.

Unterkunft/Verpflegung: Hotels mit Altersdurchschnitt >60 Jahre, Restaurants und Kneipen offensichtlich auf russische Besucher zugeschnitten. Es viel uns sehr schwer ein Restaurant zu finden in dem man nach dem Skifahren etwas zu sich nehmen konnte das nicht aus paniertem Schnitzel oder Vodka bestand.

Zum Glück war´s nur ein verlängertes Wochenende. Trotz super Wetter und hervorragenden Schneeverhältnissen eher ein Urlaub um sich das Skifahren abzugewöhnen.

Unsere Partner

... ... ... ... ...