Chur - Brambrüesch

geschlossen

Pistenplan Chur-Brambrüesch
Pistenplan Chur-Brambrüesch  © Chur Tourismus
Vollbild
Snowboarder im Skigebiet Chur-Brambrüesch
Snowboarder im Skigebiet Chur-Brambrüesch  © Daniel Knecht
Vollbild
Schneeschuhwandern in Chur-Brambrüesch
Schneeschuhwandern in Chur-Brambrüesch  © Chur Tourismus
Vollbild
Snowboarder auf einer Piste in Chur-Brambüesch
Snowboarder auf einer Piste in Chur-Brambüesch  © Daniel Knecht
Vollbild
Panorama Chur-Brambrüesch
Panorama Chur-Brambrüesch  © Chur Tourismus
Vollbild
Winterwanderweg in Brambrüsch
Winterwanderweg in Brambrüsch  © Michael Christ
Vollbild
Rodeln in Chur-Brambrüesch
Rodeln in Chur-Brambrüesch  © Chur Tourismus
Vollbild
Schneeschuhtour in Chur-Brambrüesch
Schneeschuhtour in Chur-Brambrüesch  © Chur Tourismus
Vollbild
Gondelfahrt mit Stadtblick auf den Brambrüesch
Gondelfahrt mit Stadtblick auf den Brambrüesch  © Christoph Lehner
Vollbild
Känzli-Gondel Brambrüesch
Känzli-Gondel Brambrüesch  © Chur Tourismus
Vollbild
Rodeln in Chur-Brambrüesch
Rodeln in Chur-Brambrüesch  © Chur Tourismus
Vollbild
Bergbaiz Terrasse im Skigebiet Chur-Brambrüesch
Bergbaiz Terrasse im Skigebiet Chur-Brambrüesch  © Chur Tourismus
Vollbild
Winterwanderer in Brambrüsch
Winterwanderer in Brambrüsch  © Michael Christ
Vollbild
5 Lifte

Sessellifte

1

Gondelbahnen

1

Schlepplifte

3

1

20 km Pisten
50%
40%
10%

Pisten leicht10 km

Pisten mittel8 km

Pisten schwer2 km

Liftkapazität: - Pers. / h

Beschneiung: 0%

Höhe:594 m - 2171 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:03.12.2022 - 26.03.2023

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

-7°C / -6°C

0 cm

Talwetter

-1°C / 4°C

0 cm

Skipass

45.00CHF / Tag

Bewertung
  • Talfahrt
  • Rodelbahn
    Anzahl: 1

Anzeige

-
-

-

-
Anzeige

Chur liegt in Graubünden zu Fuß des Brambrüesch

1.000 Höhenmeter über der Bündner Hauptstadt Chur liegt auf einer Sonnenterrasse das Skigebiet am Churer Hausberg Brambrüesch. Durch eine moderne Gondelbahn gelangt man direkt vom Stadtzentrum aus in 2.200 Meter Höhe mitten ins Skigebiet. Dort erwarten die Wintersportler 20 Kilometer breite Naturschnee-Pisten aller Schwierigkeitsgrade. Vor allem blaue und rote Pisten sind hier zu finden, die sich besonders gut für Familien eignen.

Was zeichnet Chur-Brambrüesch aus?

  • 20 km Naturschnee-Pisten
  • Besonders gut für Familien geeignet
  • 5 km lange Rodelbahn
  • Highlight: Fahrt mit der Tschu-Tschu-Bahn

Chur-Brambrüesch ist besonders familienfreundlich

Die breiten Naturschnee-Pisten sind ideal, um erste Schwünge zu üben und gemütlich den Berg hinunterzufahren. An der Talstation des Skigebiets gibt es einen eigenen Kinderlift, der täglich bis zum Nachmittag geöffnet ist und ein ideales Übungsgelände darstellt. Das Areal ist sehr flach und daher gut für erste Schwünge geeignet. Gleich gegenüber befindet sich auch die AIS-Skischule.

Eine 5 km lange Rodelbahn sorgt am Brambrüesch für Action

Wer gerne rodelt, ist am Brambrüesch genau richtig: Bei der Bergstation der Gondelbahn beginnt die 5 km lange Schlittelpiste, die bis zum Känzeli führt. Die Strecke ist abwechlungsreich mit rasanten Abfahrten und Kurven sowie flacheren Zwischenstücken gestaltet. Die Schlittelpiste ist immer von Januar bis März immer samstags bis 23 Uhr beleuchtet und bietet so auch am Abend Spaß auf zwei Kufen.

Welche weiteren Angebote gibt es im Skigebiet Chur-Brambrüesch?

Ein besonderes Highlight im Skigebiet ist die Tschu-Tschu-Bahn Brambrüesch. Das Bähnchen fährt zwischen der Bergstation der Gondelbahn mit dem Skilift und sorgt nicht nur bei Kindern für großen Fahrspaß.

Mitten im Skigebiet liegt die Schneeschuh-Arena Dreibündenstein. So werden hier ab Brambrüesch verschiedene markierte Schneeschuhtrails geboten. In Brambrüesch befindet sich auch die 2 km lange Loipe für Langlauffreunde, die sowohl für Skating als auch für klassischen Langlauf gespurt wird. Von Januar bis März kann man auch samstags bis 23 Uhr unter dem Sternenhimmel Langlaufen.

Zwei schöne Winterwanderwege starten ebenfalls am Brambrüesch. Der Wanderweg Brambrüesch-Känzeli führt entlang der Schlittelbahn. So kann man während des Wanderns die Rodler beobachten. Der Edelweissrundgang führt bis zur Edelweisshütte und wieder zurück bis zum Brambrüesch.

Mitten im Stadtzentrum von Chur wird bei entsprechender Witterung von November bis März ein Kunsteisfeld eröffnet: Auf dem Eisfeld QUADER kann man dann bis zum Abend Schlittschuh laufen.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Anzeige

-
-

-

-

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Rodelbahn Brambrüesch - Känzeli

Länge: 5,0 km

Anzeige

-
-

-

-

Anzeige

-
-

-

-

Angebote in Chur - Brambrüesch

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Bergbahnen Chur-Dreibündenstein AG
Kasernenstrasse 15
7007 Chur
Schweiz
Tel.: +41 81 2505590

Chur

Chur - Brambrüesch, Graubünden,

Chur - die Hauptstadt GraubündensDie mit 5.000 Jahren Siedlungsgeschichte älteste Stadt der Schweiz birgt so manches Geheimnis. In Chur lebt der Geist längst vergangener Zeiten weiter und verschmilzt mit der Gegenwart zu dem unvergleichlichen Churer Charme. Einen Besuch wert sind sicher die 800jährige Kathedrale, die vielen malerischen Altstadtwinkel oder auch das rätische Museum, das Kunstmuseum sowie das Naturmuseum.Auch bietet Chur mit seinen rund 300 Geschäften und Einkaufsmöglichkeiten auf kleinem Gebiet das dichteste Einkaufsnetz zwischen Zürich und Lugano.Chur ist die Drehscheibe zu weltbekannten Kurorten wie Arosa, Davos, Lenzerheide, Flims/Laax und Sehenswürdigkeiten wie dem Heididorf in Maienfeld, der Viamala-Schlucht in Thusis oder dem Prättigau.Chur-Brambrüesch1.000 Höhenmeter über der Bündner Hauptstadt liegt die Sonnenterrasse Brambrüesch. Dieses einmalig gelegene Wander- und Skigebiet wird mit Luftseilbahn und Gondelbahn direkt vom Rande der Altstadt aus erschlossen. In wenigen Minuten erreichen Sie eine angenehme Ausgangshöhe (1.600 m ü. M.) für Wanderungen oder Spaziergänge.Chur ist die einzige Schweizer Stadt mit eigenem Winter- und Sommersportgebiet auf dem Hausberg Brambrüesch (1.200-2.200 m ü.M.). Es ist aber auch ein idealer Ausgangspunkt zum Wintersport, da weitere weltbekannte Wintersportorte sich in absoluter Nähe befinden und zwischen 20 Minuten und einer Stunde erreichbar sind.

Unsere Partner

... ... ... ... ...