Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ort: Filzmoos, Salzburger Land

liegt auf 1057 m

  • Betten: 3500
  • Einwohner: 1493
  • Restaurant: 24

Filzmoos liegt auf 1.057 Metern im Salzburger Pongau

Blick auf Filzmoos im Winter
Filzmoos © Tourismusinformation Filzmoos/Coen Weesjes

Die Gemeinde Filzmoos mit dem gleichnamigen Hauptort liegt auf 1.057 Metern Höhe im Salzburger Pongau. Mit seinen circa 1.500 Einwohnern gilt der Hauptort Filzmoos als eines der schönsten Bergdörfer, die Österreich zu bieten hat. Filzmoos gilt bei den Einheimischen als "Kraftort", an denen Einheimische wie auch Gäste zu sich selbst finden und neue Kraft schöpfen können.

Filzmoos bietet großartige Wintersportmöglichkeiten

Skifahrer bei der Abfahrt in Filzmoos mit Blick auf den Ort
Skifahrer in Filzmoos © Tourismusinformation Filzmoos/Ikarus

Im Ort selbst finden Winterurlauber das Skigebiet Filzmoos. Mit viel Platz, gut präparierten und breiten Pisten und ohne Wartezeiten an den Skiliften ist es optimal für Anfänger und Kinder, Wiedereinsteiger aber auch für Profis, die Platz und Ruhe zu schätzen wissen. Insgesamt acht Lifte und 13 Pistenkilometer stehen in Filzmoos zur Verfügung. Mit 2.700 Metern ist die Piste Papageno die längste, Grossberg und Schwaigalm verfügen über 2.500 Meter.

Wer etwas Abwechslung möchte, kann auf eines der anderen Skigebiete des Skiverbund Salzburger Sportwelt, die ein Teil der Ski amadé ist, ausweichen. Hier kann sich der Wintersportler über 96 Skilifte und insgesamt 240 Pistenkilometer freuen. Zum Verbund gehören insgesamt 25 Wintersportorte im Salzburger Land und der Steiermark - es bietet sich also genügend Abwechslung für jeden Skifahrer und Snowboarder.

Abseits der Pisten gibt es in Filzmoos einiges zu erleben

Eine märchenhafte Winteridylle erwartet die Gäste in 1.600 Metern Höhe mit der Höhenloipe Filzmoos. Langläufer und Skater finden hier eine 16 Kilometer lange, gut gespurte Loipe. Wanderer und Schneeschuhwanderer können auf einem der zahlreichen Winterwanderwegen die herrliche Natur und das 360 Grad Panorama der Bergwelt rund um Filzmoos genießen.

Das sollte man außerdem in Filzmoos tun und ansehen

Außenansicht der Wallfahrtskiche Filzmoos m Winter
Wallfahrtskirche Filzmoos © Tourismusinformation Filzmoos/Coen Weesjes

Die spätgotische Pfarrkirche aus dem 15. Jahrhundert in Filzmoos ist seit langem als Wallfahrtsort bekannt und einen Besuch wert. Ebenfalls im Ort, im Oberhof - dem ältesten Gebäude des Bergdorfs - befindet sich das Hofmuseum. Es bieten sich auch Fahrten mit dem Pferdeschlitten an, zum Beispiel auf die 350 Jahre alte Oberhofalm oder die im Jahr 1776 erbaute Unterhofalm, beliebte Ausflugsziele, die zum Oberhof gehören.

Karte Filzmoos im Salzburger Land

In einem Umkreis von 15 km werden Ihnen hier Unterkünfte des Ortes angezeigt.

Infrastruktur

  • Banken 4
  • Apotheken 1
  • Ärzte 1
  • Geldautomaten 2
  • Supermärkte 2
  • Restaurants 24
  • Tankstellen 1
  • Sportgeschäfte 4
  • Kegelbahnen 1
  • öffentl. Bäder 1

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Schwarzach" ist 55,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "Eben im Pongau" ist 11,0 km entfernt.

Nach Oben