Skizentrum Thoma - Hinterzarten

geschlossen

Wintersportgebiet Hinterzarten
Wintersportgebiet Hinterzarten  © Sitour Marketing GmbH
Vollbild
Piste
Befahrene Piste  © Skizentrum Thoma
Vollbild
Winterwanderer
Drei Wanderer in der Winterlandschaft um Hinterzarten  © Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Vollbild
Skihütte am Tag
Skihütte am Tag  © Skizentrum Thoma
Vollbild
Schlepplift am Abend
Schlepplift am Abend  © Skizentrum Thoma
Vollbild
Blick auf das beleuchtete Skigebiet Hinterzarten-Breitnau
Blick auf das beleuchtete Skigebiet Hinterzarten-Breitnau  © Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Vollbild
Blick über die Piste ins Tal
Blick über die Piste ins Tal  © Skizentrum Thoma
Vollbild
3 Lifte

Schlepplifte

3

4 km Pisten
25%
75%

Pisten leicht1 km

Pisten mittel3 km

Liftkapazität: 1000 Pers. / h

Beschneiung: 0%

Höhe:965 m - 1182 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:09.12.2022 - 19.03.2023

Unterkünfte im Skigebiet
Pension Bader

Löffingen, Schwarzwald, Deutschland

ab35€

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

10°C / 12°C

- cm

Talwetter

10°C / 15°C

- cm

Skipass

31,-€ / Tag

  • Talfahrt
  • Rodelbahn
    Anzahl: 2

Hinterzarten liegt im Südschwarzwald

Hinterzarten liegt im Südschwarzwald oberhalb des Titisees, rund 25 km östlich von Freiburg. Es bietet zahlreiche Wintersportmöglichkeiten: zu Fuß, auf Skiern oder Kufen. Dabei setzt man in Hinterzarten auf reinen Naturschnee.

Die Fakten zum Skigebiet Hinterzarten:

  • Drei Lifte und 4 km Piste
  • Kinderland und Flutlicht
  • 50 km Langlauf
  • 60 km Winterwandern

Im Skizentrum Thoma gibt es vier unterschiedliche Abfahrten

Im Skizentrum Thoma sind nicht nur Skifahrer, sondern auch Snowboarder herzlich willkommen. Drei Schlepplifte befördern die Skifahrer auf eine Höhe zwischen 1.070 und 1.200 Meter. Von den Bergstationen aus geht es auf die vier leichten bis mittelschweren Pisten mit einer Länge von vier Kilometern. Die beiden Abfahrten am Windeckkopf sind mit jeweils 1.400 Metern die längsten des Skigebiets.

Für die Kleinsten unter den Skifahrern bietet das Skizentrum Thoma ein separates Areal. Das Kinderparadies wird in jedem Jahr liebevoll gestaltet und hergerichtet.

Weiterhin gibt es im Skigebiet eine Skischule, einen Skiverleih, eine Skihütte, die für das leibliche Wohl sorgt und eine Flutlichtanlage, die dienstags bis samstags von 18 bis 22 Uhr in Betrieb ist.

Im Hochschwarzwald warten insgesamt 700 km Loipen auf Langläufer

Hinterzarten ist an das Loipennetz Hochschwarzwald angebunden, das mit seinen 700 Loipenkilometer eines der schönsten und größten Langlaufgebiete in Deutschland ist. Aber auch Hinterzarten selbst braucht sich nicht zu verstecken. Es gibt neun leichte bis schwere Loipen mit einer Gesamtlänge von rund 50 Kilometer.

Abseits der Pisten gibt es in Hinterzarten 60 km Wanderwege

Wer den Winter lieber wandernd erlebt, dem stehen rund 60 km Wanderwege, die gebahnt oder geräumt sind, zur Verfügung. Für Schlittschuhläufer gibt es eine Natureisfläche und für Rodler zwei Rodelbahnen, eine am Kirchwald und eine am Kesslerberg.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

 Anzeige

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Kirchwald

Länge: 0,0 km

Kesslerberg

Länge: 0,1 km

Windeckkopflift

Schwarze Piste Länge: 1,4 km

Windeckkopflift

Schwarze Piste Länge: 1,4 km

Angebote in Skizentrum Thoma - Hinterzarten

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Skizentrum Thoma
Windeck 14
79856 Hinterzarten
Deutschland
Tel.: +49 7652 5163

...

Hinterzarten

Skizentrum Thoma - Hinterzarten, Schwarzwald,

Die Heimat von Georg Thoma und Dieter Thoma Sucht man ein wenig St. Moritz-Atmosphäre, ist man in Hinterzarten, der Heimat der Olympiasieger und Weltmeister Georg Thoma bzw. Dieter Thoma, und natürlich Sven Hannawald, der seit geraumer Zeit hier lebt, genau richtig.Hinterzarten ist ein beliebtes Familienziel. Zum einen, weil sich hier bequem viele Freizeitinteressen für Groß und Klein auf einen Nenner bringen lassen. Zum anderen, weil es hier eine große Auswahl geeigneter Familienquartiere (Camping-Urlaub für Familien, Alleinerziehende mit Kindern, Ferien auf dem Bauernhof u.v.m.) und ein umfangreiches gastronomisches Angebot mitten im Ausflugsgebiet gibt.Die Grenzen der Gemeinde reichen bis zum Feldberg, der mit 1493 m der höchste Gipfel des Schwarzwaldes ist. Wenn der Schwarzwald weiß wird, dann auf jeden Fall hier. Doch die Winterfreuden lassen sich in Hinterzarten auch unabhängig vom Schnee erleben. Man genießt Spaziergänge in der würzig-klaren Winterluft, auf 60 km geräumten Winterwanderwegen, attraktive Unterhaltungsangebote und natürlich die behagliche Atmosphäre urgemütlicher Landgasthöfe, hervorragender Hotels und vorzüglicher Restaurants.
...

Löffingen

Skizentrum Thoma - Hinterzarten, Schwarzwald,

Die Stadt mit ihren rund 7.700 Einwohnern liegt im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald in Baden-Württemberg. Der Wallfahrtsort Löffingen ist vor allem durch die unweit der Stadt gelegene Wutachschlucht und den Schwarzwaldpark, einem Freizeitpark mit angeschlossenem Wildgehege bekannt.Möglichkeiten für WintersportIn Löffingen gibt es in Dittishausen einen eigenen Skilift mit einer 240 m langen Abfahrt. Diese hat lediglich einen Höhenunterschied von 40 Metern, aus diesem Grund ist sie ideal für Einsteiger und Anfänger geeignet. Wer sich mehr wünscht, kann die kostenlosen Shuttle-Busse oder die ebenfalls kostenfreie Bahn nutzen, um ins lediglich 25 Minuten entfernte Skigebiet Feldberg zu gelangen. In Waldau liegt der Schneeberglift mit der überregional bekannten Skischule von Egon Hirt. Neben dem Skiverleih gibt es hier das Kinderparadies Snukiland. Ein eigener Kinderlift darf natürlich nicht fehlen.Winter erleben abseits der PistenEinmal keine Lust auf Abfahrtsski, dann vielleicht auf eine Wanderung mit oder ohne Schneeschuh? Löffingen bietet mit seinen geräumten Wanderwegen beste Bedingungen für Schneeschuhwanderer in einer einzigartigen Natur. Ebenfalls perfekt gespurt ist die Löffinger Loipe mit einer Gesamtlänge von rund 20 km. Anfänger oder Wiedereinsteiger können sich auf Teilstrecken mit Längen von fünf oder zehn Kilometer versuchen. Bei klarer Sicht besteht von der Loipe aus die Möglichkeit, das tiefverschneite Alpenpanorama zu bewundern. In Löffingen bzw. der näheren Umgebung gibt es gleich mehrere tolle Schlittenhänge. Besonders beliebt sind der Hang "An der Wanne" im Ort und "Am Kapf" in Dittishausen.Weitere Highlights in LöffingenDie Gemeinde im Hochschwarzwald hat noch weitere Highlights zu bieten, hierzu zählt der historische Stadtkern, der zum Bummeln und Verweilen einlädt. Darüber hinaus laden die Walfahrtskirche Witterschnee und die Stadtkirche zum Besuch ein. Käse verkosten kann man im Gewölbekäsekeller. Im Hallenbad mit Sauna kann sich die komplette Familie entspannen.

St. Peter

Skizentrum Thoma - Hinterzarten, Schwarzwald,

Barockes Kleinod mit moderner EnergieversorgungDer heilklimatische Kurort St. Peter entwickelte sich aus dem 1093 gegründeten Kloster St. Peter auf dem Schwarzwald. Früher wurden in St. Peter, das an der Deutschen Uhrenstraße liegt, überwiegend Schwarzwalduhren hergestellt. Sehenswert sind vor allem die barocken Gebäude rund um Pfarrkirche und Klosteranlage, sowie die für eine Hochschwarzwaldgemeinde typischen Höfe und Mühlen.Von St. Peter aus erreicht man zwei Kandellifte: den Kaibenjochlift, der für Anfänger und Familien ideal ist, sowie den sehr anspruchsvollen Schwarzmooslift, der so steil ist, dass er erst ab einer Schneehöhe von 50 c, befahren werden kann.Außerdem ist St. Peter ein autarkes Bioenergiedorf, das ausschließlich mit Energie aus regenerativen Quellen auskommt, unter anderem aus Windkraft und einer Holzhackschnitzel-Turbine.

Unsere Partner

... ... ... ... ...