Hörnle

geschlossen

Pistenplan Hörnle
Pistenplan Hörnle  © Hörnle Schwebebahn GmbH und Co. KG
Vollbild
Hörnle
Blick über das Hörnle  © Redober via Wikimedia Commons
Vollbild
Hörnlehütte
Winterliche Hörnlehütte  © Hörnle Schwebebahn
Vollbild
Blick auf die Hörnle-Höhenloipe
Blick auf die Hörnle-Höhenloipe  © Hörnle Schwebebahn
Vollbild
3 Lifte

Sessellifte

1

Schlepplifte

2

1

9 km Pisten
61%
39%

Pisten leicht5.5 km

Pisten mittel3.5 km

Liftkapazität: 400 Pers. / h

Beschneiung: 0%

Höhe:913 m - 1398 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:17.12.2022 - 12.03.2023

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

-6°C / -4°C

5 cm

Talwetter

-5°C / 2°C

0 cm

Skipass

33.00€ / Tag

Bewertung
  • Talfahrt
  • Rodelbahn
    Anzahl: 1

Anzeige

-
-

-

-
Anzeige

Webcams Hörnle

Alle Webcams anzeigen

Das Hörnle ist der Hausberg von Bad Kohlgrub

Am Hausberg von Bad Kohlgrub, dem Hörnle, fahren bisher vor allem Skifahrer aus der Region. Dabei können die Abfahrten am Hörnle mit denen der großen Skigebiete mithalten. Das Hörnle wird auch gerne als der erste Wander- und Skiberg im oberbayerischen Voralpenland bezeichnet.

Die Highlights am Hörnle

  • Drei Lifte und 9 km Piste
  • Zwei Talabfahrten
  • Piste für Freerider
  • Langlauf, Rodeln und Wandern

Das Hörnle ist vor allem für Familien geeignet

Ein Sessellift und zwei Schlepplifte laden zu Abfahrten unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade ein. Insgesamt bietet das Skigebiet neun Kilometer Piste und zwei Talabfahrten, die Familien- und die Standardabfahrt.

Der Baby- und der Reindl-Lift unmittelbar neben der Talstation der Schwebebahn eignen sich bestens um die ersten Skiversuche zu starten - nicht nur für Kinder.

Auch Freerider sind am Hörnle willkommen

Auch Freerider werden am Hörnle nicht vergessen. Die Standardabfahrt, die entlang der Schwebebahn verläuft, wird nicht präpariert, sodass es auf dieser Strecke Tiefschneespaß pur gibt.

Das Hörnle ist ideal zum Langlauf und Rodeln

Langläufer finden in Bad Kohlgrub drei Loipen, eine davon ist die ein Kilometer lange Höhenloipe auf dem Gipfel des Hörnle. Innerhalb der Ammergauer Alpen gibt es 161 Loipenkilometer zu entdecken. Eine der schönsten und bekanntesten Loipen ist sicherlich die König-Ludwig-Loipe, die von Oberammergau bis nach Linderhof führt.

Eine rasante Schlittenfahrt verspricht Rodelbahn am Hörnle. Zuerst geht es mit der Hörnle Schwebebahn auf den Berg, dort beginnt dann die 4,5 Kilometer lange Fahrt zurück zur Talstation. Für Wanderer gibt es verschiedene Winterwanderwege sowie die Möglichkeit zu einer ausgedehnten Schneeschuhtour.

Einkehr in die Hörnle-Hütte

Die Hörnle-Hütte neben der Bergstation lädt zum Verweilen und Sonnenbaden ein. Neben leckeren Gerichten bietet die Hütte eine grandiose Aussicht. Bei guter Sicht kann man über den Ammer- und den Starnberger See bis nach München blicken.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Anzeige

-
-

-

-

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Hörnle Rodelbahn

Länge: 4,5 km

Anzeige

-
-

-

-

Anzeige

-
-

-

-

Angebote in Hörnle

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Hörnle Schwebebahn GmbH & Co. KG
Hauptstraße 29
82433 Bad Kohlgrub
Deutschland
Tel.: +49 8845 74900

...

Bad Bayersoien

Hörnle, Alpen / Allgäu,

Relaxen pur, im Herzen BayernsDie kleine Gemeinde Bad Bayersoien liegt am Eingang von Bayerns größtem Naturschutzgebiet, den Ammergauer Alpen. Bad Bayersoien, am gleichnamigen Soier See, ist eines der jüngsten Moorheilbäder Bayerns. Dank des ganzjährig angenehm warmen Moorsees ist der beschauliche Kurort zu einem begehrten Ferienziel für Kur-, Wellness- und Aktivurlauber geworden.Die direkte Nähe zum Ettal, zu Oberammergau, dem Graswangtal mit Schloss Linderhof und zur Zugspitze machen Bad Bayersoien zusätzlich attraktiv.Der ADAC hat die weit über 100km Langlaufloipen des Ammertales mit 4 Sternen ausgezeichnet. Das zusammenhängende Loipennetz beginnt in Bad Bayersoien und führt die berühmte König-Ludwig-Loipe bis zu Schloss Linderhof.
...

Bad Kohlgrub

Hörnle, Alpen / Allgäu,

Deutschlands höchstgelegenes MoorheilbadDer Kurort Bad Kohlgrub, der vor allem als Deutschlands höchstgelegenes Moorheilbad bekannt ist, liegt in einer einmaligen landschaftlichen Umgebung. Die Mischung aus Feld und Flur, Wild- und Kulturlandschaft bietet vielfältigen Lebensraum für Flora und Fauna. Wanderfreunde finden hier leicht begehbare Höhenwege und ein vielfältiges Freizeitangebot bietet Abwechslung für jeden Geschmack.Der Wintersport ist in dem traditionsbewußten Kurort schon Passion. Schon 1908 wählte man für die ersten deutschen Skimeisterschaften in Bayern das Hörnle.Heute ist Bad Kohlgrub für Skiwanderer und Langläufer ein Paradies. Da ist der 10 km lange Rundkurs, der mit nur 40 m Höhenunterschied durch Hochmoor, Birken- und Kieferngruppen führt. Oder die schneesichere Loipe im Graswangtal, wo alljährlich der König-Ludwig-Lauf Tausende auf die Bretter lockt.

Anzeige

-
-

-

-
...

Murnau a. Staffelsee

Hörnle, Alpen / Allgäu,

Malerische Winkel und kleine GässchenAm Alpenrand, über dem Naturschutzgebiet des Murnauer Moos und den wärmsten Badeseen Oberbayerns, liegt Murnau am Staffelsee. Berühmt wurde Murnau als ehemaliger Wohnort von Wassily Kandinsky und Gabriele Münter, deren denkmalgeschütztes Wohnhaus noch heute besichtigt werden kann. Sehenswürdigkeiten sind in Murnau am Staffelsee jedoch keineswegs eine Seltenheit. Die Mariensäule am Ober- und Untermarkt, die Pfarrkirche St.Nikolaus, die Maria-Hilf-Kirche und die Murnauer Burg, in der sich das Schlossmuseum befindet, sind ebenso sehenswert wie geschützt.Sobald das "Blaue Land" um den Staffelsee jedoch schneebedeckt ist, zeigt sich die Region um Murnau in ihrer wahren Schönheit. Winterliche Schneeschuhwanderungen oder eine Pferdeschlittenfahrt durch das Murnauer Moos führen durch die Stille unberührter Naturlandschaften und gewähren eine unvergleichliche Aussicht auf die Gipfel des Wetterstein- und Ammergebirges. Ein besonderes Erlebnis ist auch eine Rodelpartie vom Hörnle oder die 30km lange König-Ludwig-Loipe, die vorbei an Ettal, Graswang bis hin zu Schloss Linderhof führt.
...

Saulgrub-Altenau

Hörnle, Alpen / Allgäu,

Ländlich, Urgemütlich!Am Rande der Ammergauer Alpen liegt Saulgrub inmitten einer reizvollen Landschaft. In Saulgrub, wo bäuerliche Ursprünglichkeit und urige Gemütlichkeit noch im Vordergrund stehen, findet man noch die Ruhe, die es nur noch auf dem Lande gibt.Traditionelle Brauchtumsveranstaltungen, unzählige Sehenwürdigkeiten wie das Passionstheater in Oberammergau oder Schloss Linderhof und die direkte Nähe zu den Kurorten Bad Bayersoien und Bad Kohlgrub, machen die kleine Gemeinde zum idealen Urlaubsort für Erholungssuchende.Wandern durch die verschneite Landschaft, Langlaufen auf über 100km Loipen oder einfach nur der natürlichen Stille lauschen, in Saulgrub am Hörnle ist vieles möglich!

Unsere Partner

... ... ... ... ...