Hovden

geschlossen

Pistenplan Hovden
Pistenplan Hovden  © fnugg.no
Vollbild
Panoramablick über das Skigebiet Hovden
Panoramablick über das Skigebiet Hovden  © Hovden Alpinsenter
Vollbild
Ein Sessellift im Skigebiet Hovden
Ein Sessellift im Skigebiet Hovden  © Hovden Alpinsenter
Vollbild
Ein Skifahrer im Snowpark im Skigebiet Hovden
Ein Skifahrer im Snowpark im Skigebiet Hovden  © Hovden Alpinsenter
Vollbild
Nachtskifahren im Skigebiet Hovden
Nachtskifahren im Skigebiet Hovden  © Hovden Alpinsenter
Vollbild
Langläufer im Skigebiet Hovden
Langläufer im Skigebiet Hovden  © Hovden Alpinsenter
Vollbild
Blick auf die Pisten im Skigebiet Hovden
Blick auf die Pisten im Skigebiet Hovden  © Hovden Alpinsenter
Vollbild
Ein Skifahrer im Skigebiet Hovden
Ein Skifahrer im Skigebiet Hovden  © Hovden Alpinsenter
Vollbild
Blick auf den Snowpark vom Skigebiet Hovden
Blick auf den Snowpark vom Skigebiet Hovden  © Hovden Alpinsenter
Vollbild
9 Lifte

Sessellifte

3

Schlepplifte

6

39.9 km Pisten
25%
21%
49%
4%

Pisten Anfänger10 km

Pisten leicht8.5 km

Pisten mittel19.7 km

Pisten schwer1.7 km

Liftkapazität: 9000 Pers. / h

Beschneiung: 0%

Höhe:820 m - 1176 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:10.12.2021 - 01.05.2022

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

9°C / 17°C

- cm

Talwetter

12°C / 20°C

- cm

Skipass

555,-NOK / Tag

  • Talfahrt
  • Snowpark
  • Halfpipe

 Anzeige

Hovden liegt im Süden Norwegens

Im Setesdal in der Provinz Aust-Agder befindet sich Hovden, das größte Skigebiet im Süden Norwegens. Die Ortschaft liegt knapp 270 Kilometer von der norwegischen Hauptstadt Oslo entfernt und bietet Besuchern ein breites Spektrum an Wintersportmöglichkeiten. 

Was zeichnet das Skigebiet Hovden aus?

  • Größtes Skigebiet im Süden Norwegens
  • Familienfreundliches Skigebiet
  • Neun Lifte und 33 Pisten
  • 1.250 m langer Funpark
  • Kinderland "Tussepark"
  • 150 Kilometer Langlaufloipen

Hovden ist besonders schneesicher und familienfreundlich

Das skandinavische Skigebiet ist besonders für seine Schneesicherheit bekannt. Hier können Wintersportler auch noch im späten Frühling ihrem Hobby nachgehen: Die Saison beginnt Ende November und zieht sich bis in den April hinein.

Hovden zählt zu den höchstgelegenen Skigebieten Norwegens und zeigt sich außerdem besonders familienfreundlich.

Hovden bietet Pisten für Anfänger, Fortgeschrittene und Profisportler

Die skandinavische Wintersportdestination bietet rund 40 Pistenkilometer sowie ein 150 Kilometer langes Loipennetz. Es finden sich Strecken in jeglichen Schwierigkeitsgraden, darunter 18,5 Kilometer blaue und grüne Pisten für Anfänger, knapp 20 Kilometer rote Pisten und rund zwei Kilometer schwarze Pisten für Profis. Die Höhendifferenz zwischen Tal- und Bergstation beträgt rund 420 Meter.

Ein Teil der zur Verfügung stehenden Pisten ist außerdem beleuchtet, so dass man in der Zeit vom 1. Januar bis nach Ostern, an allen Tagen außer mittwochs und sonntags, bis 21:00 Uhr auch noch am späten Abend die Abfahrten unsicher machen kann.

Das Skigebiet Hovden verfügt über insgesamt sechs Schlepplifte, einen 2er-Sessellift sowie zwei 4er Sessellifte.

An das Skigebiet angebunden sind auch zwei renommierte Ski- und Snowboardschulen sowie mehrere Ski- und Snowboardverleihe. Möglich ist hier die Buchung eines Gruppenkurses. Zusätzlich angeboten werden auch Einzelstunden mit einem privaten Skilehrer.

In Hovden gibt es einen Funpark und Abfahrten für Freerider

Für leidenschaftliche Snowboarder steht der 1.250 m lange Bukkerittet-Geländepark zur Auswahl. Hier gibt es unter anderem Rails, Boxen, Funboxen, zwei Quarterpipes und einen Big Jump.

Im Skizentrum können sich Freerider über besondere Routen informieren, die teilweise sogar durch den Wald führen und für ein außergewöhnliches Wintersporterlebnis sorgen.

Im Tusseland können sich Kinder in Hovden austoben

Hovden bietet als familienfreundliches Skigebiet in Norwegen ein spaßiges Skikarussell sowie einen Rodelhang für Kinder. Außerdem kann sich der Nachwuchs im "Tusseland" austoben, das an das Skicenter angebunden ist. Hier stehen zwei Übungslifte und ein Zauberteppich zur Auswahl. Spezielle Skikurse für Kinder und Heranwachsende werden ebenfalls angeboten.

Ein Angebot an Restaurants und Bars bietet Hovden

Nach einem aufregenden Tag auf der Piste können sich Gäste des Skigebiets in insgesamt sieben Cafés sowie zwei Restaurants entspannen und die landestypische Küche genießen. Drei Nachtklubs und Diskotheken bieten feierfreudigen Wintersporturlaubern die Möglichkeit zum Tanzen.

Für Urlauber ist in Hovden eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung möglich

Abseits des Ski- und Snowboardvergnügens verfügt Hovden noch über viele weitere Angebote zur abwechslungsreichen Freizeitgestaltung: In der Umgebung finden sich einige schöne Wanderwege, die durch die Winterlandschaft Skandinaviens führen.

Zu den Highlights zählen weiterhin die natürliche Freilufteisbahn mit Schlittschuhverleih und stimmungsvoller Beleuchtung, die Pferdekutschenfahrten entlang der Ortsgrenzen sowie die Hundeschlittentouren in der näheren Umgebung.

Erholung und Entspannung finden Wintersportler außerdem im Hovden Badeland mit großzügig gestalteten Warmwasserbecken, Spielmöglichkeiten für Kinder, Whirlpools und einem exklusiven Wellness-Bereich mit verschiedenen Saunen, Dampfgrotten sowie einer gemütlichen Ruhezone.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Familiecrossen

Blaue Piste Länge: 3,3 km

Angebote in Hovden

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

HOVDEN Alpinsenter
PO Box 66
4755 Hovden
Norwegen
Tel.: +47 37 939400

...

Hovden

Hovden, Telemark,

Ein Traum in weißHovden befindet sich im oberen Setesdal auf ca. 800 m üNN. Hier begegnet man einer wunderschönen Gebirgslandschaft mit Seen und Birkenwäldern. Hier können Sie die Natur auf vielen Wegen erkunden. Entweder genießen Sie die Ruhe und Harmonie in friedlicher Umgebung oder Sie finden die Herausforderung im Wasser, auf dem Lande oder in der Luft.Die meisten kennen Hovden als Wintersportort mit langen Wintern und einem stabilen Klima. Der Winter beginnt normalerweise mit 20 cm Schnee im November und dauert bis Anfang Mai.Ausgestattet mit vier Sessel- und Schleppliften ist der 1250 m hohe Hausberg Nos der Mittelpunkt für Skifahrer und Loipenwanderer.Insgesamt 12 Abfahrten stehen hier dem Wintersportler zur Verfügung.Ein unvergessliches Abenteuer findet man beispielsweise mit Helikopterrundflügen oder einer Schneeraupensafari.

Unsere Partner

... ... ... ... ...