Jackson Hole

geschlossen

Pistenplan Jackson Hole
Pistenplan Jackson Hole
Vollbild
Berghütte in Jackson Hole
Berghütte Jackson Hole  © Jackson Hole Mountain Resort
Vollbild
Jump im Snowpark Jackson Hole
Jump im Snowpark Jackson Hole  © Jackson Hole Mountain Resort
Vollbild
Pistenplan von Jackson Hole
Pistenplan von Jackson Hole  © Jackson Hole
Vollbild
Übungen im Snowpark
Übungen im Snowpark  © Jackson Hole Mountain Resort
Vollbild
Tiefschneeabfahrt
Tiefschneeabfahrt  © Jackson Hole Mountain Resort
Vollbild
Die Gondel des Skigebiets
Die Gondel des Skigebiets  © Jackson Hole Mountain Resort
Vollbild
Beste Pistenbedingungen
Beste Pistenbedingungen  © Jackson Hole Mountain Resort
Vollbild
13 Lifte

Sessellifte

10

Gondelbahnen

3

133 Pisten
5%
38%
57%

Pisten leicht7

Pisten mittel50

Pisten schwer76

Liftkapazität: 17833 Pers. / h

Beschneiung: 8%

Höhe:1928 m - 3171 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:25.11.2021 - 10.04.2022

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

-2°C / 18°C

- cm

Talwetter

6°C / 26°C

- cm

Skipass

199,-USD / Tag

  • Talfahrt
  • Snowpark
  • Halfpipe
    Anzahl: 1

 Anzeige

Jackson Hole liegt in der Teton Range

Das wohl bekannteste Skigebiet Wyomings liegt inmitten der Bergkette Teton Range - das Jackson Hole Mountain Resort. Das Skigebiet genießt den Ruf für wilden Pistenspaß auf bestem Pulverschnee, den erfahrene Ski- und Snowboardfahrer auf den anspruchsvollen Strecken erleben. Denn die Berge des Jackson Hole sind extrem zerklüftet, nicht präpariert und teilweise sehr steil.

Traumhafte Bedingungen im Jackson Hole Mountain Resort

Für Tiefschneeliebhaber gibt es im Jackson Hole die Cody Bowl, quasi eine Schüssel, voll mit feinstem Tiefschnee. Aber man muss nicht unbedingt ein Profi sein, um in Jackson Hole ein Plätzchen zu finden, an dem man gefahrlos die Pisten heruntersausen kann.

Anfängern empfiehlt sich besonders das Areal oberhalb der Stadt Jackson. Auch der Après-Vous Mountain und der Gondola Summit verfügen über Abfahrten für weniger geübte Wintersportler.

Das zeichnet das Skigebiet Jackson Hole aus:

  • 133 Pisten und 13 Lifte
  • 2 Terrain Parks und eine Halfpipe
  • Langlauf
  • Zahlreiche Bars und Pubs

Wer sich dennoch nicht sicher ist, welche Abfahrt für ihn in Frage kommt, der hat auch die Möglichkeit, sich einen Ski Host zu engagieren. Dieser besichtigt mit seinen Schützlingen die verschiedenen Abfahrten und hilft dabei, die passende Skipiste, dem Können angemessen, zu finden. Und das Beste, dieser Service ist völlig kostenfrei! So lernt man das Gebiet am schnellsten kennen.

Video: Jackson Hole Mountain Resort

Jackson Hole bietet Terrain Parks für Snowboarder

Snowboarder tummeln sich in diesem Skigebiet am liebsten auf dem Après-Vous Mountain, da sie hier die besten Bedingungen vorfinden.

In Jackson Hole gibt es den einzigen Burton Stash Park in den Rocky Mountains. Im Stash bestehen die Features und Hindernisse ausschließlich aus natürlichen Elementen wie heimisches Holz oder bereits bestehenden Geländebegebenheiten. Das schont die Umwelt und steigert den Boarderspaß.

Das kann man in Jackson Hole am Abend unternehmen

Après-Ski nach alpenländischem Vorbild wird man in Jackson Hole nicht finden. Dafür aber urige Pubs im Cowboy Style, Country Music und Square Dance. Bei einem gemütlichen Glas Bier oder Wein darf dann auch gerne gefeiert werden.

Auch viele Hollywoodstars haben in dieser Gegend einen Zweitwohnsitz. Aber wer sich hier niederlässt, möchte in erster Linie ungestört bleiben, aus diesem Grund sprechen die Einheimischen nur ungern über ihre prominenten Nachbarn.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Jackson Hole

Rote Piste Länge: 7,2 km

Angebote in Jackson Hole

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Jackson Hole Mountain Resort JHMR
Cody Lane 3395
Teton Village
USA
Tel.: +1 307 7332292

...

Jackson

Jackson Hole, Wyoming,

Wilder Westen inklusiveJackson Hole und die darin liegende Stadt Jackson stehen im Ruf, die traditionelle Cowboy-Lebensart bewahrt zu haben. Haupteinnahmequelle ist daher auch der Cowboy-Tourismus und Besucher, die die Elche sehen möchten, die in dieser Region im Winter weiden. Das Städtchen wartet mit einer nostalgischen, echten Wildwest-Atmosphäre auf und bietet Zugang zu dem wahrscheinlich abgelegensten Skigebiet der USA. Benannt ist das Tal nach David (Davey) Edward Jackson, einem Trapper, der dort im frühen 19. Jahrhundert Biber jagte. Den Namen "hole", englisch für Loch, gaben die Trapper dem Tal, die das Areal vor allem aus dem Norden und Westen kommend betraten, einen relativ steilen Abhang heruntersteigen mussten und so den Eindruck bekamen, ein Loch zu betreten.Freizeit in der Nähe des Yellow Stone ParksIn Jackson gibt es einiges zu erleben. Sei es bei einer gemütlichen Shoppingtour durch die Stadt, bei erholsamen Massagen in einem der zahlreichen Massage- und Spa-Einrichtungen oder im Theater. Das Freizeitprogramm lässt sich äußerst vielfältig gestalten. Wer ein wenig Abwechslung sucht, kann den im Winter völlig einsamen und verlassenen Yellowstone Nationalpark und seine heißen Geysire mit dem Snowmobile erkunden. Der Park liegt rund 100 km entfernt. Bei den Granite Hot Springs, die gar nicht so weit entfernt sind, kann man auch im Winter baden.Unvergessene AbendeAprès-Ski in Jackson Hole ist nicht mit dem in Österreich zu vergleichen, doch besitzt er hier in Jackson ein ganz besonderes Flair. Wer den "Wilden Westen" hautnah erleben möchte, der geht am Abend in die "Million Dollar Cowboy Bar". Sie sitzen hier nicht auf einem Barhocker, sondern auf einem Pferdesattel und genießen diese spezielle Atmosphäre in der ältesten Bar der Stadt. Country- und Western-Musik begleitet Sie den ganzen Abend und rundet das Westerngefühl ab.

Teton Village

Jackson Hole, Wyoming,

Nur ein Steinwurf entfernt vom Grand Teton National ParkDie über 4.000 Meter aufragende Bergkette der Grand Tetons bildet eine großartige Kulisse für den kleinen Ort Teton Village. Teton Village liegt nur wenige Autominuten von der Stadt Jackson entfernt und auch gerade mal "einen Steinwurf" vom Grand Teton National Park. Durch diese günstige geographische Lage ist Teton der perfekte Ausgangspunkt für Ihre Aktivitäten und versprüht dennoch den für Wyoming typischen Wild West Charme.Aktivitäten in TetonEin besonderes Highlight des Ortes ist die Aussicht vom steilen "Rendez-Vous Mountain". Von hier genießt man einen herrlichen Ausblick auf das einem zu Füßen liegende Hochtal. Zum Rendez-Vouz Mountain gelangt man über die "Arial Tram", eine Gondel, die Sie in nur 12 Minuten zum Gipfel bringt. Wer ein wenig Abwechslung sucht, kann den im Winter völlig einsamen und verlassenen Yellowstone Nationalpark und seine heißen Geysire auf dem Snowmobile erkunden. Der Park liegt rund 100 Kilometer entfernt. Bei den "Granite Hot Springs" kann man auch im Winter baden. Skifahrer und Snowboarder lieben besonders die günstige Lage des Ortes, da hier das Skigebiet sozusagen "direkt vor der Hastüre" beginnt.Stimmungsvolle AbendeNach einem anstrengenden Tag bietet es sich gerade zu an, sich in einem der zahlreichen Restaurants verwöhnen zu lassen. Die Vielfalt reicht hier von gehobener Gastronomie, wie dem Cascade Grill House, dem Four Seasons oder gar der Snake River Lodge and Spa. Etwas legerer geht es im Mangy Moose, einer typischen Après-Ski Bar oder dem Nick Wilson?s Cowboy Café zu.

Unsere Partner

... ... ... ... ...